Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberEP0759332 A1
Publication typeApplication
Application numberEP19960111973
Publication date26 Feb 1997
Filing date25 Jul 1996
Priority date22 Aug 1995
Also published asCA2182329A1, CA2182329C, DE19530805A1, EP0759332B1, US5689988
Publication number1996111973, 96111973, 96111973.2, EP 0759332 A1, EP 0759332A1, EP-A1-0759332, EP0759332 A1, EP0759332A1, EP19960111973, EP96111973
InventorsRigobert Dipl.-Ing. Schwarze
ApplicantRigobert Dipl.-Ing. Schwarze
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: Espacenet, EP Register
CNC-controlled tube bending machine
EP 0759332 A1
Abstract
A slide rail (20) is height adjustable on a carrier (25) and engages on an unbent pipe section. An advance feed drive (35) moves the slide rail in a longitudinal direction, during the bending process, and a control device (22) governs the bending process. For the height adjustment of the slide rail a stagelessly positioned drive device (28) is provided, which adjusts the rail to a height predetermined by the control device. The control device can determine the height of the slide rail corresponding to a tool data input, or to an identification of the slide rail used. The drive device for the slide rail height adjustment may be a spindle drive (26) with continuous linear position assessment.
Images(4)
Previous page
Next page
Claims(4)  translated from German
  1. CNC-gesteuerte Rohrbiegemaschine mit einer von einem Antrieb drehbaren Biegeschablone (15), einer das Rohr (14) gegen die Biegeschablone (15) drückenden Spannbacke (18), einer an dem ungebogenen Rohrabschnitt angreifenden, an einem Gleitschienenträger (25) höhenverstellbaren Gleitschiene (20), einem die Gleitschiene (20) während des Biegevorganges in Längsrichtung verschiebenden Vorschubantrieb (35) und einer den Biegevorgang steuernden Steuereinrichtung (22), CNC-controlled pipe bending machine comprising a by a driving rotatable bending template (15), a tube (14) against the bending template (15) urging the clamping jaw (18), one engaging the unbent pipe section, at a Gleitschienenträger (25) height-adjustable slide (20 ), a slide rail (20) during the bending operation in a longitudinal direction shifting feed drive (35) and the bending operation of a controlling control device (22),
    dadurch gekennzeichnet, characterized in
    daß für die Höheneinstellung der Gleitschiene (20) eine stufenlos positionierende Antriebseinrichtung (28) vorgesehen ist, die die Gleitschiene (20) auf eine von der Steuereinrichtung (22) vorgegebene Höhe einstellt. that for the height adjustment of the slide rail (20) has a continuously positioning drive means (28) is provided, which on one of the control device (22) adjusts the slide rail (20) predetermined height.
  2. Rohrbiegemaschine nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die Steuereinrichtung (22) die Höhe der Gleitschiene entsprechend einem ihr eingegebenen Werkzeugdatensatz oder einer Identifikation der verwendeten Gleitschiene vorgibt. Pipe bending machine according to claim 1, characterized in that the control device (22) defines their tool data set input or an identification of the slide used, the height of the slide corresponding to a.
  3. Rohrbiegemaschine nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß die Antriebseinrichtung (28) für die Höheneinstellung der Gleitschiene (20) ein Spindelantrieb (26) mit kontinuierlicher linearer Positionserfassung ist. Pipe bending machine according to claim 1 or 2, characterized in that the drive means (28) for the height adjustment of the slide rail (20) a spindle drive (26) with continuous linear position detection.
  4. Rohrbiegemaschine nach einem der Ansprüche 1-3, dadurch gekennzeichnet, daß bei mehreren übereinander angeordneten Biegeebenen der Biegeschablone (15) und der Spannbacke (18) an der Gleitschiene (20) ein das Rohr (14) festspannendes Spannelement (37) vorgesehen ist. Pipe bending machine according to any one of claims 1-3, characterized in that with several superposed bending planes of the bending template (15) and the clamping jaw (18) on the slide rail (20) the tube (14) fixed exciting clamping element (37) is provided.
Description  translated from German
  • [0001] [0001]
    Die Erfindung betrifft eine CNC-gesteuerte Rohrbiegemaschine und dabei insbesondere den Antrieb für die Höhenverstellung der Gleitschiene. The invention relates to a CNC tube bending machine, and in particular the drive for the height adjustment of the slide.
  • [0002] [0002]
    Eine CNC-gesteuerte Rohrbiegemaschine, von der der Oberbegriff des Patentanspruchs 1 ausgeht, ist beispielsweise bekannt aus DE 33 27 509 A1. A CNC tube bending machine, from which the preamble of claim 1 is known for example from DE 33 27 509 A1. Rohrbiegemaschinen dieses Typs haben eine Biegeschablone, gegen die das Rohr mit einer Spannbacke gedrückt wird. Tube bending machines of this type have a bending template against which the tube is pressed with a clamp. Durch gleichzeitiges Drehen der Biegeschablone mit der Spannbacke wird das Rohr um die Biegeschablone herum gebogen. By simultaneously rotating the bending template with the clamping jaw, the pipe is bent around the bending template around. Zur Abstützung des ungebogenen Rohrabschnitts während des Biegevorganges ist eine Gleitschiene vorgesehen, die eine dem Rohr angepaßte längslaufende Nut aufweist, welche das Rohr etwa zur Hälfte umschließt. For supporting the unbent pipe section during the bending operation a rail is provided which has a tube adapted to the longitudinal groove, which surrounds the pipe at about the half. Die Biegeschablone kann als Mehrfach-Biegeschablone ausgebildet sein, wobei Schablonenteile mit unterschiedlichen Biegeradien übereinander angeordnet sind. The bending template can be designed as a multiple-bending template, said template parts are arranged with different bending radii above the other. In solchen Fällen ist auch die Spannbacke als Mehrfach-Spannbacke ausgebildet und für jede der übereinander angeordneten Biegeebenen ist eine eigene Gleitschiene oder ein Abschnitt einer Mehrfach-Gleitschiene vorgesehen. In such cases, the clamping jaw is designed as a multiple-jaw and for each of the superposed bending planes own slide, or a portion of a multiple-slide rail is provided.
  • [0003] [0003]
    Es ist auch möglich, eine einzige Gleitschiene zu verwenden und diese entlang einer Kulissenführung an einem Gleitschienenträger mit Hilfe einer Kolben-Zylinder-Einheit in der Höhe zu verstellen, um sie auf die Höhe der zu benutzenden Biegerille der Biegeschablone einzustellen. It is also possible to use a single slide and to adjust along a sliding guide on a Gleitschienenträger using a piston-cylinder unit in height to adjust to the height of the to-use bending groove of the bending template.
  • [0004] [0004]
    Bei den bekannten Rohrbiegemaschinen erfordert die Justierung der Gleitschienen einen erheblichen Aufwand. In the known pipe bending machines, the adjustment of the slide rails requires considerable effort. Wenn für eine Rohrbiegeaufgabe der Werkzeugsatz gewechselt wird, muß die Gleitschiene in der Höhe nachjustiert werden, was einen erheblichen Arbeitsaufwand verursacht. If the tool set is changed for a pipe bending task, the slide must be adjusted in height, causing a considerable amount of work. Außerdem hängt die jeweils erforderliche Höheneinstellung von der Maschinenkonstruktion ab. In addition, each required height setting depends on the machine design.
  • [0005] [0005]
    Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine CNC-gesteuerte Rohrbiegemaschine der im Oberbegriff des Patentanspruchs 1 angegebenen Art derart auszubilden, daß das Einrichten und die Inbetriebnahme der Maschine, insbesondere bei einem Wechsel der Biegewerkzeuge, vereinfacht werden. The invention has the object of providing a CNC tube bending machine specified in the preamble of claim 1 species form such that the set-up and commissioning of the machine, especially when changing the bending tools can be simplified.
  • [0006] [0006]
    Die Lösung dieser Aufgabe erfolgt erfindungsgemäß mit den im Patentanspruch 1 angegebenen Merkmalen. The solution of this object is achieved according to the invention with the features specified in claim 1.
  • [0007] [0007]
    Bei der erfindungsgemäßen Rohrbiegemaschine ist für die Höheneinstellung der Gleitschiene eine stufenlos positionierende Antriebsvorrichtung vorgesehen, die von der Steuereinrichtung aus gesteuert wird. In the pipe bending machine according to the invention a continuously positioning drive device is provided for adjusting the height of the slide, which is controlled by the controller from. Damit ist es möglich, eine Feineinstellung der Gleitschienenhöhe vorzunehmen und die Gleitschiene stufenlos auf jede gewünschte Höhe einzustellen. This makes it possible to fine-tune the Gleitschienenhöhe and continuously adjust the slide to any desired height. Stufenlos bedeutet in diesem Zusammenhang, daß eine Feinpositionierung ohne merkliche Höhenschritte möglich ist. Infinitely in this context means that a fine positioning without significant height steps is possible. Dies schließt nicht aus, daß die Antriebseinrichtung zB einen Schrittmotor enthält, der sehr kleine Schritte ausführt, die in diesem Zusammenhang nicht als Stufen zu betrachten sind. This does not exclude that the drive means, for example, includes a stepper motor that runs very small steps that have to be considered in this context as steps.
  • [0008] [0008]
    Die Höhendaten für die Einstellung der Gleitschiene werden von der Steuereinrichtung, die den gesamten Verfahrensablauf der Rohrbiegemaschine steuert bzw. regelt, geliefert. The amount of data for the adjustment of the slide rail are supplied from the control device which controls or regulates the entire process flow of the pipe bending machine. Diese Steuereinrichtung enthält beispielsweise eine Eingabeeinrichtung (dh Tastatur), an der der Höhenwert manuell eingegeben werden kann. This control device includes, for example, an input device (such as a keyboard), at which the height value can be entered manually. Es ist jedoch auch möglich, der Steuereinrichtung einen Werkzeugdatensatz oder eine Identifikation der verwendeten Gleitschiene einzugeben. However, it is also possible to input the control means includes a tool block, or an identification of the slide rail used. In diesem Fall enthält die Steuereinrichtung die für die betreffende Werkzeuggruppe oder für die betreffende Gleitschiene erforderliche Höheneinstellung gespeichert. In this case, the controller provides the necessary tools for that group or for the slide in question height adjustment saved. Dieser gespeicherte Wert wird in Abhängigkeit von dem Werkzeugdatensatz oder der Identifikation an die Antriebseinrichtung ausgegeben, um die Höheneinstellung zu bewirken. This stored value is output in dependence upon the tool data set or the identification to the drive means to effect the height adjustment. Bei der Höheneinstellung kann zugleich auch die betreffende Maschinenkonstruktion bzw. der Typ der Rohrbiegemaschine berücksichtigt werden. At the height can also be taken into account also the machine design in question or the type of pipe bending machine.
  • [0009] [0009]
    Durch die Erfindung wird die für das Einrichten der Rohrbiegemaschine erforderliche Zeit erheblich verringert. By the invention, the time required for setting up the pipe bending machine is considerably reduced. Bei Rohrbiegemaschinen mit mehreren Biegeebenen erfolgt eine schnelle und genaue Positionierung der Gleitschiene auf die jeweils benutzte Biegeebene. In tube bending machines having a plurality of bending levels a quick and accurate positioning of the slide takes place on the employed bending plane.
  • [0010] [0010]
    Ein sehr wichtiger Vorteil besteht darin, daß an dem Gleitschienenträger oder der Gleitschiene ein zusätzliches Spannelement montiert werden kann. A very important advantage is that at the Gleitschienenträger or the slide rail, an additional clamping element can be mounted. Dieses Spannelement faßt das Rohr immer gleich. This clamping element is always handled the same tube. Bisher waren solche Spannelemente nur bei Biegemaschinen mit einer einzigen Biegeebene verwendbar. Previously, such clamping elements were used only for bending machines with a single bending plane. Nunmehr kann auch bei Maschinen, die mehrere Biegeebenen aufweisen, die gleiche Biegequalität hinsichtlich Wandstärkenverjüngung, Ovalität und Bogenqualität erreicht werden, wie dies bei Biegemaschinen mit einer einzigen Biegeebene möglich war. Now, the same bending quality in terms of wall thickness taper, ovality and sheet quality can also be on machines that have multiple bending levels can be achieved, as in bending machines with a single bending plane was possible.
  • [0011] [0011]
    Die jeweils anzufahrende Biegeebene wird durch den im Arbeitsspeicher der Steuereinrichtung geladenen Werkzeugdatensatz in ihrer Position definiert. Each to be traveled to the bending plane is defined by the loaded memory in the controller tool block in position. Vor dem eigentlichen Biegevorgang bestimmt das Arbeitsprogramm, welche der Biegeebenen der Biegewerkzeuge von der Gleitschiene anzufahren ist. Before the actual bending process, the work program, which is to approach the bending planes of the bending tools of the slide determined.
  • [0012] [0012]
    Im folgenden wird unter Bezugnahme auf die Zeichnungen ein Ausführungsbeispiel der Erfindung näher erläutert. In the following an embodiment of the invention will be explained in more detail with reference to the drawings.
  • [0013] [0013]
    Es zeigen: In the drawings:
    Fig. 1 Fig. 1
    eine generelle perspektivische Darstellung einer Rohrbiegemaschine, a general perspective view of a pipe bending machine,
    Fig. 2 FIG. 2
    eine Stirnansicht der Biegeschablone und der die Gleitschiene haltenden Vorrichtung und an end view of the bending template and the slide-holding device, and
    Fig. 3 Fig. 3
    eine Draufsicht von Fig. 2. a plan view of Fig. 2nd
  • [0014] [0014]
    Die Rohrbiegemaschine weist ein Maschinenbett 10 auf, auf dem ein Transportwagen 11 entlang einer Führung 12 in Längsrichtung horizontal verfahrbar ist. The pipe bending machine comprises a machine bed 10 on which a transport vehicle 11 along a guide 12 is horizontally movable in the longitudinal direction. Der Transportwagen 11 trägt eine Spannvorrichtung 13 zum Einspannen des zu biegenden Rohres 14. Der Transportwagen 11 kann zusätzlich zu seiner Bewegung entlang der Führung 12 auch in Querrichtung des Rohres 14 horizontal eingestellt sowie in Höhenrichtung bewegt werden. The transport carriage 11 carries a clamping device 13 for clamping the tube to be bent 14. The transport carriage 11, in addition to its movement along the guide 12 can be adjusted horizontally and in the transverse direction of the tube 14 as well as moved in height direction.
  • [0015] [0015]
    Das Rohr 14 wird seitlich an die Biegeschablone 15 angelegt, die um eine vertikale Achse drehbar ist. The tube 14 is laterally applied to the bending template 15, which is rotatable about a vertical axis. Die Biegeschablone 15 weist an ihrem Umfang eine Biegerille 16 auf, die etwa den halben Umfang des Rohres 14 aufnimmt. The bending jig 15 has at its periphery a bending groove 16 which accommodates about half the circumference of tube 14. Koaxial mit der Biegeschablone 15 ist ein Schwenkarm 17 gelagert, der eine Spannbacke 18 trägt, welche von einer Kolben-Zylinder-Einheit 19 gegen die Biegeschablone 15 gedrückt wird. Coaxially with the bending template 15 is a pivot arm 17 rotatably supporting a clamping jaw 18, which is pressed by a piston-cylinder unit 19 against the bending template 15. Auch die Spannbacke 18 enthält eine Biegerille zur Aufnahme der anderen Hälfte des Rohrumfangs. Also the clamping jaw 18 includes a bending groove for receiving the other half of the tube circumference. Beim Biegevorgang wird zunächst die Spannbacke 18 gegen die Biegeschablone 15 gedrückt und dann werden Biegeschablone 15 und Schwenkarm 17 gemeinsam um ihre Achse gedreht bzw. geschwenkt, wobei das Rohr um die Biegeschablone herumgezogen wird. During the bending operation the clamping jaw is initially urged 18 against the bending template 15 and then bending template 15 and pivot arm 17 are rotated or pivoted in unison about their axis, wherein the tube is pulled around the bending template.
  • [0016] [0016]
    Zur Abstützung des ungebogenen Rohrabschnitts während des Biegevorganges dient die Gleitschiene 20, die ebenfalls mit einer Biegerille 21 versehen ist. For supporting the unbent pipe section during the bending process, the guide rail 20, which is also provided with a bending groove 21 is used. Diese Gleitschiene bewegt sich zusammen mit dem Rohr 14, während dieses beim Biegevorgang in Richtung auf die Biegeschablone 15 nachgezogen wird. This slide moves together with the pipe 14 while this is drawn during the bending operation in the direction of the bending template 15.
  • [0017] [0017]
    Sämtliche Steuervorgänge der Rohrbiegemaschine werden von der Steuereinrichtung 22 numerisch gesteuert und miteinander koordiniert. All control operations of the pipe bending machine can be numerically controlled by the control unit 22 and coordinated with each other. Dies gilt nicht nur für den Bewegungsablauf des Rohrbiegens, sondern auch für das Einrichten der Positionen des Transportwagens 11, der Biegewerkzeuge und die Drehung und Betätigung der Spannhülse 13. This applies not only for the movement of the tube bending, but also for setting up the positions of the transport carriage 11, the bending tools and the rotation and operation of the clamping sleeve thirteenth
  • [0018] [0018]
    Gemäß Fig. 2 enthält die Biegeschablone 15 mehrere Biegerillen 16a,16b,16c in unterschiedlichen übereinander angeordneten Biegeebenen. As shown in FIG. 2, the bending template 15 includes a plurality of bending grooves 16a, 16b, 16c in different superimposed bending levels. Die Durchmesser der Biegerillen sind auf den Durchmesser des zu bearbeitenden Rohres abgestimmt. The diameter of the bending grooves are adapted to the diameter of the pipe to be machined. Dies bedeutet, daß bei Rohren mit einem größeren oder einem kleineren Durchmesser die Biegeschablone 15 ausgewechselt wird. This means that for pipes having a larger or a smaller diameter, the bending jig 15 is exchanged.
  • [0019] [0019]
    Trotz der mehreren Biegeebenen der Biegeschablone 15 ist nur eine einzige Gleitschiene 20 vorhanden, die entlang eines Gleitschienenträgers 25 vertikal linear bewegt werden kann. Despite the multiple bending planes of the bending template 15, only a single guide rail 20 is present, which can be moved along a linear Gleitschienenträgers 25 vertically. Der Gleitschienenträger 25 weist eine vertikale Spindel 26 auf, die in die Spindelmutter eines Halters 27 greift, an welchem die Gleitschiene 20 auswechselbar befestigt ist. The Gleitschienenträger 25 has a vertical spindle 26 which engages into the spindle nut of a holder 27, on which the slide rail 20 is fastened exchangeably. Durch Drehen der Spindel 26 wird der Halter 27 mit der Gleitschiene 20 vertikal verfahren. By rotating the spindle 26 of the holder 27 is moved vertically with the slide rail 20. Die Spindel 26 wird von einer Antriebseinrichtung 28 gedreht. The spindle 26 is rotated by a driving means 28. Diese Antriebseinrichtung weist einen Hydromotor 29 mit CNC-gesteuerter Ausgangswelle auf, der über ein Getriebe 29a einen Synchronriementrieb 30 die Spindel 26 treibt. This drive means comprises a hydraulic motor 29 with CNC-controlled output shaft that drives the spindle 26 via a gear 29a a synchronous belt drive 30. Der Synchronriementrieb 30 ist auf dem oberen Ende des Gleitschienenträgers 25 als seitlich schräg nach außen abstehender Ausleger angebracht, auf dessen freiem Ende der Hydromotor 29 mit dem Getriebe 29a befestigt ist. The synchronous belt drive 30 is mounted on the upper end of the Gleitschienenträgers 25 as a laterally projecting obliquely outwards boom is attached to the free end of the hydraulic motor 29 to the gear 29a.
  • [0020] [0020]
    Zur Feststellung der vertikalen Position der Gleitschiene 20 ist ein Sensor in Form eines Drehwinkelkodierers 29b vorgesehen, der Positionssignale des Halters 27 an die Steuereinheit 22 liefert. For determining the vertical position of the slide rail 20, a sensor in the form of a Drehwinkelkodierers 29b is provided, the position of the holder 27 provides signals to the control unit 22. Diese betätigt dann den Hydromotor 29 in der Weise, daß der Halter 27 exakt auf die von der Steuereinrichtung vorgegebene Soll-Position der Gleitschiene 20 gefahren wird. This then operates the hydraulic motor 29 in such a manner that the holder 27 is moved to the exactly predetermined by the control device target position of the slide rail 20. Anstelle einer solchen Rückkopplungsregelung kann als Antriebsmotor auch ein Schrittmotor vorgesehen sein, der impulsweise in kleinen Schritten betätigt wird. Instead of such a feedback control can be provided as drive motor, a step motor which is actuated in a pulsed manner in small steps. Die Anzahl der Schrittimpulse gibt dann Aufschluß über die Höhe, die der Halter 27 einnimmt. The number of step pulses are then information about the height of the holder occupies 27.
  • [0021] [0021]
    Der Gleitschienenträger 25 ist an einem Schlitten 31 gelagert, welcher quer zur Längsrichtung der Gleitschiene 20 verfahrbar ist, um die Gleitschiene gegen das Rohr 14 zu drücken. The Gleitschienenträger 25 is mounted on a carriage 31 which is movable transversely to the longitudinal direction of the slide rail 20 so as to press the slide against the tube 14. Dieser Schlitten 31 ist von einer Kolben-Zylinder-Einheit 32 angetrieben, welche an einer mit dem Maschinenbett fest verbundenen Tragvorrichtung 33 abgestützt ist. This carriage 31 is driven by a piston-cylinder unit 32 which is supported on a machine bed, fixedly connected to the supporting device 33. Die Tragvorrichtung 33 weist Führungsschienen 34 für die Linearführung des Schlittens 31 auf. The support device 33 includes guide rails 34 for the linear guide of the carriage 31.
  • [0022] [0022]
    Der Schlitten 31 ist ferner mit einer Kolben-Zylinder-Einheit 35 versehen, die parallel zur Gleitschiene 20 ausgerichtet ist und mit ihrer Kolbenstange 36 an dem Gleitschienenträger 25 angreift, um diesen parallel zum Rohr 14 zu verschieben. The carriage 31 is further provided with a piston-cylinder unit 35 which is oriented parallel to the slide rail 20 and with its piston rod 36 acts on the Gleitschienenträger 25 in order to displace it parallel to the tube 14. Die Kolben-Zylinder-Einheit 35 bildet einen Vorschubantrieb, um die Gleitschiene 20 mit dem Rohr während des Biegevorgangs mitgehen zu lassen, oder sogar noch eine Vorschubkraft auf die Gleitschiene auszuüben. The piston-cylinder-unit 35 forms a feed drive to allow the slide 20 to go with the pipe during the bending operation, or even apply a feed force to the slide rail.
  • [0023] [0023]
    An der Gleitschiene 20 ist ein Spannelement 37 angebracht, welches zusammen mit der Gleitschiene das Rohr 14 eng umschließt und einspannt, so daß die Vorschubkraft die Kraft, die von der Kolben-Zylinder-Einheit 36 aufgebracht wird, über die Gleitschiene 20 auf das Rohr 14 überträgt und das Rohr sich relativ zur Gleitschiene 20 nicht verschieben kann. On the slide rail 20, a clamping element 37 is mounted, which the tube 14 closely surrounds together with the slide and clamps, so that the feed force, the force applied by the piston-cylinder unit 36 on the slide rail 20 on the tube 14 transfers and the tube relative to the slide rail 20 can not move.
  • [0024] [0024]
    Die Antriebseinrichtung 28 bewirkt eine stufenlose Positionierung der Gleitschiene 20 in Abhängigkeit von Signalen, die von der Steuereinrichtung 22 geliefert werden. The driving means 28 causes a stepless positioning of the slide rail 20 in response to signals supplied by the control device 22. Bei einem Wechsel der Biegeschablone 15 kann es vorkommen, daß die Biegeebenen, dh die horizontalen Mittelebenen der Biegerillen, bei der neuen Biegeschablone eine andere Höhe haben als bei der bisher verwendeten Biegeschablone. With a change of the bending template 15, it may happen that the bending planes, that is, the horizontal center planes of the bending grooves, have a different height in the new bending template than the bending template used hitherto. Wenn der Steuereinrichtung die Daten der verwendeten Biegeschablone mitgeteilt werden, ermittelt die Steuereinrichtung die Arbeitshöhe, auf die die Gleitschiene 20 gefahren werden muß, und überwacht die Einhaltung dieser Arbeitshöhe. If the control device, the data of the bending template used to be communicated, the controller determines the working height to which the slide 20 must be moved, and monitors compliance with these working height.
  • [0025] [0025]
    Die Erfindung ist auch anwendbar, wenn die Biegeschablone nur eine einzige Biegerille aufweist. The invention is also applicable when the bending template has only one bending groove. Bei solchen Biegeschablonen kann die jeweilige Biegeebene in der Höhe von Schablone zu Schablone variieren. In such bending templates the respective bending plane can vary in height from template to template. Wenn die Steuereinrichtung eine Information über den Typ der jeweiligen Biegeschablone erhält, stellt sie automatisch die Höhe der dazugehörigen Gleitschiene 20 entsprechend ein. When the controller receives information about the type of the bending template, it automatically adjusts the height of the associated slide rail 20 accordingly. Dadurch wird auch der für das Einrichten der Rohrbiegemaschine benötigte Zeitaufwand erheblich verringert. Thereby also the time required for setting up the pipe bending machine is considerably reduced.
Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
EP0530452A1 *18 Jun 199210 Mar 1993Rigobert Dipl.-Ing. SchwarzeMethod for controlling or tube bending machine
DE1527319A1 *10 Sep 196328 Oct 1971Harten Geb Boers Gertrud VanRohrbiegemaschine zur Kaltverformung von Rohren
DE3327509A1 *29 Jul 19832 Feb 1984Eaton Leonard CorpBiegevorrichtung
US4485658 *31 May 19834 Dec 1984Stewart A KCarriage assembly for a tube bending machine
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
EP0990471A1 *30 Sep 19985 Apr 2000FABBRICA MACCHINE CURVATUBI CRIPPA AGOSTINO S.p.A.Bending machine
CN103406406A *16 Jul 201327 Nov 2013和和机械(张家港)有限公司Rotary mould structure of pipe bending machine
CN103406406B *16 Jul 201310 Jun 2015和和机械(张家港)有限公司Rotary mould structure of pipe bending machine
CN105592947A *20 Jan 201418 May 2016Admc控股有限责任公司Device for bending profile sections such as tubes
US63455253 Dec 199812 Feb 2002Silfax SarlTube bending machine, magazine device thereof, and method for loading
WO1999038626A1 *3 Dec 19985 Aug 1999Silfax S.A.R.L.Tube bending machine and magazine device thereof
WO2008142305A2 *22 Apr 200827 Nov 2008Jaubjaub ConsultingMethod for cambering a profile in at least two cambering directions
WO2008142305A3 *22 Apr 200819 Feb 2009Jaubjaub ConsultingMethod for cambering a profile in at least two cambering directions
Classifications
International ClassificationB21D7/02, B21D7/024
Cooperative ClassificationB21D7/021, B21D7/024
European ClassificationB21D7/024, B21D7/02B
Legal Events
DateCodeEventDescription
26 Feb 1997AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: A1
Designated state(s): CH DE FR GB IT LI NL SE
8 Oct 199717PRequest for examination filed
Effective date: 19970813
16 Dec 199817QFirst examination report
Effective date: 19981102
18 Oct 2000AKDesignated contracting states:
Kind code of ref document: B1
Designated state(s): CH DE FR GB IT LI NL SE
31 Oct 2000REGReference to a national code
Ref country code: CH
Ref legal event code: EP
Ref country code: CH
Ref legal event code: NV
Representative=s name: TROESCH SCHEIDEGGER WERNER AG
8 Nov 2000GBTGb: translation of ep patent filed (gb section 77(6)(a)/1977)
Effective date: 20001018
17 Nov 2000ITFIt: translation for a ep patent filed
Owner name: ING. A. GIAMBROCONO & C. S.R.L.
17 Nov 2000ETFr: translation filed
23 Nov 2000REFCorresponds to:
Ref document number: 59606009
Country of ref document: DE
Date of ref document: 20001123
4 Oct 200126NNo opposition filed
1 Jan 2002REGReference to a national code
Ref country code: GB
Ref legal event code: IF02
31 Oct 2008PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: DE
Payment date: 20080915
Year of fee payment: 13
Ref country code: CH
Payment date: 20080724
Year of fee payment: 13
28 Nov 2008PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: IT
Payment date: 20080726
Year of fee payment: 13
Ref country code: NL
Payment date: 20080722
Year of fee payment: 13
Ref country code: FR
Payment date: 20080718
Year of fee payment: 13
31 Dec 2008PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: GB
Payment date: 20080723
Year of fee payment: 13
27 Feb 2009PGFPPostgrant: annual fees paid to national office
Ref country code: SE
Payment date: 20080724
Year of fee payment: 13
26 Feb 2010REGReference to a national code
Ref country code: CH
Ref legal event code: PL
16 Mar 2010EUGSe: european patent has lapsed
24 Mar 2010GBPCGb: european patent ceased through non-payment of renewal fee
Effective date: 20090725
1 Apr 2010NLV4Nl: lapsed or anulled due to non-payment of the annual fee
Effective date: 20100201
23 Apr 2010REGReference to a national code
Ref country code: FR
Ref legal event code: ST
Effective date: 20100331
30 Apr 2010PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: LI
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090731
Ref country code: FR
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090731
Ref country code: CH
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090731
31 May 2010PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: GB
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090725
30 Jun 2010PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: DE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20100202
31 Mar 2011PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: IT
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090725
31 May 2011PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: SE
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20090726
28 Sep 2012PG25Lapsed in a contracting state announced via postgrant inform. from nat. office to epo
Ref country code: NL
Free format text: LAPSE BECAUSE OF NON-PAYMENT OF DUE FEES
Effective date: 20100201