Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE4404695 C2
Publication typeGrant
Application numberDE19944404695
Publication date19 Nov 1998
Filing date15 Feb 1994
Priority date15 Feb 1994
Also published asDE4404695A1
Publication number19944404695, 944404695, DE 4404695 C2, DE 4404695C2, DE-C2-4404695, DE19944404695, DE4404695 C2, DE4404695C2, DE944404695
InventorsDietmar Walter
ApplicantDietmar Walter
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Verfahren zum Herstellen orthopädischer Einlagen A method for manufacturing orthopedic inserts translated from German
DE 4404695 C2
Abstract  available in
Claims(3)  translated from German
1. Verfahren zum Herstellen orthopädischer Einlagen mit folgenden Verfahrensschritten: 1. A process for producing orthopedic inlays with the following method steps:
  • a) die erfaßten geometrischen Daten eines Patien tenfußes werden als Daten einer Vermessungsein richtung ( 1 ) an eine Datenverarbeitungseinrich tung ( 5 ) ausgegeben, in der die Daten eingele sen werden und die Fußform des Patienten an ei nem Monitor mittels eines CAD-Programmes darge stellt wird; a) the detected geometric data of a patient 'tenfußes be Vermessungsein as data of a device (1) to a Datenverarbeitungseinrich device (5) is output, in which the data is eingele Sen and the shape of the foot of the patient to monitor ei NEM means of a CAD program provides Darge will;
  • b) ausgehend von abgespeicherten Daten eines Roh lings ( 9 ), der für jeweils unterschiedliche Fußtypen wie Senk-, Spreiz-, Knickfuß angepaßt ist, nach der Fußform des Patienten werden die se Daten mit den eingelesenen Daten des Patien tenfußes angepaßt; b) starting from a raw data stored lings (9) adapted for each different foot types as lowering, Spreaders, Foldable base, according to the foot of the patient s data with the data read in the patient 'tenfußes be adapted;
  • c) die nach der Anpassung mit den eingelesenen Da ten des Patientenfußes korrigierten Daten wer den in ein Format umgewandelt, das von einer NC- oder CNC-Werkzeugmaschine ( 7 ) verarbeitbar ist, wobei die NC- oder CNC-Werkzeugmaschine ( 7 ) die orthopädischen Einlagen aus vorgefer tigten Rohlingen ( 9 ) des Fußtyps nach der Fuß form des Patienten herstellt. c) the corrected after the adjustment with the imported Since th of the patient's foot data who the converted into a format that is of a NC or CNC machine tool (7) to process, the NC or CNC machine tool (7), the orthopedic produces deposits from vorgefer-saturated blanks (9) of the rib butting type according to the foot shape of the patient.
2. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die geometrischen Daten des Fußes des Patienten über eine Meßplatte oder Meßsohlen oder einen Blauabdruck oder 3D-Streifenprojektion vermessen wird. 2. The method according to claim 1, characterized in that the geometric data of the foot of the patient is measured by a measuring plate or sole measurement or a blue print or 3D projection strips.
3. Verfahren nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß die aus der Vermessung des Fußes des Patienten resultierenden Daten durch Abtasten einer manuell erstellten orthopädischen Einlage gewonnen werden. 3. The method according to claim 1, characterized in that the results from the measurement of the foot of the patient data is obtained by sampling a manually created orthopedic insole.
Description  translated from German

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Herstellen orthopädischer Einlagen, wobei die erfaßten geometri schen Daten eines Patientenfußes in einer Datenverar beitungsanlage in ein NC- oder CNC-Werkzeugmaschinen verarbeitbares Format umgewandelt werden, um orthopä dische Einlagen aus Rohlingen herzustellen. The invention relates to a method for producing orthopedic insoles, wherein the detected geometric standpoint, data of a patient's foot in a Datenverar beitungsanlage processable format to be converted to produce orthopä sized inserts blanks in a NC or CNC machine tools.

Zum genauen und kostengünstigen Herstellen von ortho pädischen Einlagen ist es von Vorteil, wenn diese von einer Werkzeugmaschine gefertigt werden können. For accurate and cost-effective production of ortho dic deposits, it is an advantage if they can be made of a machine tool. Hierzu muß der Fuß des Patienten genau vermessen werden, was durch Aufsetzen des Fußes auf eine Meßplatte oder Meß sohlen erfolgen kann, oder auch über einen herkömmli chen sogenannten Blauabdruck, dessen Form anschließend in eine Datenverarbeitungseinrichtung eingescannt wird. To this end, the foot of the patient must be accurately measured, which can be done soles on a Target or measurement by placing the foot, or even a herkömmli chen so-called blue print, the shape of which is then scanned into a data processing device. Die hierbei gewonnenen Daten können dann einfach in ein Format umgewandelt werden, das von einer NC- oder CNC-Werkzeugmaschine verarbeitet werden kann, so daß die orthopädischen Einlagen danach einfach, bei spielsweise durch Fräsen, hergestellt werden können. The data obtained can be converted into a format then simply which can be processed by a NC or CNC machine tool, so that the orthotics then simply, at play, by milling, can be produced.

Derartige Verfahren sind aus der DE 38 35 008 A1 und der DE 40 06 579 A1 bekannt. Such methods are known from DE 38 35 008 A1 and DE 40 06 579 A1. Die Verfahren gemäß den genannten Druckschriften haben jedoch den Nachteil, daß der behandelnde Arzt oder der Orthopädiehandwerker nach dem Einlesen bzw. Einscannen der Daten in die Datenverarbeitungseinrichtung keine Möglichkeit hat, die Daten in irgendeiner Art und Weise zu beeinflus sen. However, the method according to the aforementioned publications have the disadvantage that the attending physician or orthopedic craftsmen after reading or scanning the data in the data processing device has no way to sen the data in any manner to beeinflus. Dies bedeutet, daß beispielsweise auch Meßfehler nicht mehr berücksichtigt werden und dem Patienten eine falsche orthopädische Einlage gefertigt wird. This means that, for example, measurement errors will not be considered and the patient made a false orthopedic insole. Auch individuelle Merkmale des Fußes des Patienten, die sich nicht aus der Vermessung des Fußes ergeben, sondern nur dem behandelnden Arzt oder Orthopädiehand werker bekannt sind, können nicht mehr in die zu fer tigende orthopädische Einlage eingebracht werden, so daß der Patient keine optimal an seine Bedürfnisse angepaßten orthopädischen Einlagen erhält. Also individual characteristics of the patient's foot, which do not result from the measurement of the foot, but only to the doctor or orthopedic hand treated are craftsman known, can no longer to fer tigende orthopedic insole be introduced so that the patient does not optimally to its needs adapted orthotics receives.

Außerdem ist aus der DE 31 32 354 A1 bekannt, orthopä dische Einlagen aus unterschiedlichen, vorgefertigten Rohlingen für verschiedene Fußformen herzustellen. Also known from DE 31 32 354 A1 discloses the preparation of orthopä sized deposits from different prefabricated blanks for different foot shapes.

Der vorliegenden Erfindung liegt daher die Aufgabe zugrunde, ein Verfahren zum Herstellen orthopädischer Einlagen vorzusehen, durch das falsch an den Patien tenfuß angepaßte orthopädische Einlagen verhindert werden können. The present invention is therefore an object of the invention to provide a method for producing orthopedic insoles, can be prevented by wrong with the patient 'tenfuß adapted orthotics.

Erfindungsgemäß wird diese Aufgabe durch die in An spruch 1 genannten Verfahrensschritte gelöst. According to the invention this object is achieved by the opposition in An 1 mentioned steps.

Dadurch, daß der Bediener, also der behandelnde Arzt oder Orthopädiehandwerker, die eingelesenen Daten ver ändern und individuell an den Patienten anpassen kann, können falsch gefertigte orthopädische Einlagen ver mieden werden. Because the server, so the attending physician or orthopedic craftsmen can change the data read in ver and adjust them to the patient, wrong-made orthotics can be avoided ver.

Die vorgefertigten Rohlinge erlauben ein schnelles und kostengünstiges Herstellen der orthopädischen Einla gen, da die Rohlinge aufgrund von Erfahrungswerten für jeden Fußtyp (Senk-, Spreiz-, Knickfuß usw.) vorgefer tigt sind, so daß je nach Fußtyp des Patienten aus einem jeweiligen Rohling eine orthopädische Einlage hergestellt werden kann. The prefabricated blanks allow a quick and economical manufacture of orthopedic Invitation conditions, since the blanks (lowering etc., Spreaders, Foldable base) are taken vorgefer basis of empirical values for each type of foot, so that depending on the type of foot of the patient from a respective blank orthotic can be made. Hierdurch kann die Bearbei tungszeit des Rohlings auf der Werkzeugmaschine erheb lich reduziert werden und die orthopädische Einlage kostengünstig hergestellt werden. This allows the machining-up time of the blank on the machine tool and the rising expense of a reduction orthopedic insole be produced inexpensively.

Desweiteren ergibt sich der Vorteil, daß jeder Fach mann bzw. Facharzt in der Lage ist, aufgrund seiner Erfahrungen sowie durch entsprechende, am Patienten gewonnene Erkenntnisse (Beweglichkeit, Korrekturfähig keit, Druckstellen usw.), die für ihn notwendige Ver sorgung mit orthopädischen Einlagen vorzunehmen. Furthermore, there is the advantage that each subject is male or specialist in a position (speed mobility correction capability, bruises, etc.) due to its experience and by appropriate obtained on the patient findings to make the necessary for him Ver supply with orthotics , Da der menschliche Fuß keine starre, berechenbare Kon struktion, sondern ein speziell auf jede einzelne Per son abgestimmtes Gefüge aus Knochen und Bändern ist, welches durch Muskeln und Sehnen zusammengehalten und durch entsprechende Blut- und Nervenbahnen versorgt wird, ist die individuelle Anpassung der orthopädi schen Einlage äußerst wichtig. Since the human foot construction no rigid, predictable Kon, but a specially tuned to each per son structure of bones and ligaments is, which are held together by muscles and tendons and is powered by appropriate blood and nerves, is the customization of orthopedic rule insert extremely important. Die genannten Punkte können nur aufgrund der Erfahrung der einzelnen Fach leute und Spezialisten Berücksichtigung finden. These points can people just because of the experience of the individual subject and find specialists consideration. Durch die Möglichkeit, die in die Datenverarbeitungseinrich tung eingelesenen Daten an die individuellen Bedürf nisse des Patienten anzupassen, kann jeder Fachmann eigene Erfahrungen in die Konstruktion diverser Einla gen einfließen lassen. By the way, the data read into the data processing Datenverarbeitungseinrich to the individual patient Bedürf Nisse adjust each expert can incorporate their own experiences in the construction of various Invitation conditions.

Die einzelnen Meßsysteme zum Vermessen des Fußes des Patienten dienen hierbei nur dazu, eine optimale Grundlage zu schaffen, um die eigenen Erfahrungswerte des Fachmannes zusätzlich noch zu optimieren. The individual measuring systems for measuring the patient's foot only to create an optimal basis to optimize their own experience of the professional additionally serve here.

Wie bereits erwähnt, kann der Fuß des Patienten über eine Meßlatte, Meßsohlen oder einen Blauabdruck oder dergleichen vermessen werden. As already mentioned, the foot of the patient can be measured via a measuring rod, a blue print or sole measurement or the like. In einfacher Weise kön nen die aus der Vermessung des Fußes des Patienten resultierenden Daten jedoch auch durch Abtasten einer manuell erstellten orthopädischen Einlage gewonnen werden. In a simple way, however nen Kings resulting from the measurement of the foot of patient data by scanning a manually created orthopedic insole be won.

Die geometrische Form der manuell erstellten orthopä dischen Einlage wird hierbei mittels eines Tastkopfes oder einer anderen geeigneten Einrichtung abgetastet, und die einzelnen Koordinaten der Tastspitze des Tastkopfes in kurzen Zeitabständen abgefragt und abge speichert, so daß aus diesen Daten in der Datenverar beitungseinrichtung die genaue Form des Fußes des Pa tienten ermittelt werden kann. The geometric shape of the manually prepared orthopä sized insert is thereby scanned by means of a probe or other suitable means, and query the individual coordinates of the stylus tip of the probe in short time intervals and abge stores, so that from this information in the Datenverar processing device, the exact form of the foot of Pa tients can be determined. Andere aufwendige elek tronische Meßsysteme zur Erfassung der geometrischen Daten des Fußes des Patienten erübrigen sich hier durch. Other elec tronic complex measurement systems for capturing the geometrical data of the patient's foot is unnecessary here by yourself.

Nachfolgend ist anhand der Zeichnung der Verfahrensab lauf des erfindungsgemäßen Verfahrens prinzipmäßig dargestellt. Below course of the process of the invention is illustrated in principle with reference to the drawing of Verfahrensab.

Von einer Vermessungseinrichtung, die als Tastkopf 1 ausgeführt ist, der eine Tastspitze 2 aufweist, wird eine manuell hergestellte orthopädische Einlage abge tastet. By a measuring device, which is designed as a probe 1 having a probe tip 2, an orthopedic insert manually prepared is blanked abge. Hierbei werden die dreidimensionalen Koordina ten (in x-, y- und z-Richtung) der sich bewegenden Tastspitze 2 des Tastkopfes 1 in kurzen Zeitabständen hintereinander abgefragt und in einem Meßwertaufnehmer 4 zwischengespeichert. Here, the three-dimensional coordi be th (in x-, y- and z-direction) of the moving probe tip 2 of the probe 1 in a row queried at short intervals and stored in a transducer 4.

Die in dem Meßwertaufnehmer 4 zwischengespeicherten Daten werden anschließend an eine Datenverarbeitungs einrichtung 5 über eine Datenleitung 6 übertragen. The cached in the transducer 4 data are then transmitted to a data processing device 5 via a data line 6. In der Datenverarbeitungseinrichtung 5 kann die Fußform des Patienten und somit auch die orthopädische Einlage dreidimensional auf einem Monitor dargestellt werden. In the data processing device 5, the shape of the foot of the patient and therefore the orthopedic insole can be three-dimensionally displayed on a monitor.

Dies erfolgt mittels einer Software, wie sie bei spielsweise als Software für Konstruktionen im Maschi nenbau als sogenannte CAD-Software bekannt ist. This is done by means of a software engineering sector as it is known as so-called CAD software for example as software in mechanical constructions. Mit Hilfe dieser Software können die geometrischen Daten der zu fertigenden orthopädischen Einlage aufgrund der Erfahrung und des Wissens des Fachmannes optimal an den Fuß des Patienten angepaßt werden. Using this software, the geometric data can be adapted to the manufactured orthopedic insole because of the experience and the skill of the man perfectly to the foot of the patient.

Auf den Meßwertaufnehmer 4 kann verzichtet werden, wenn die ermittelten Meßwerte direkt in der Datenver arbeitungseinrichtung 5 abgespeichert werden. On the transducer 4 can be omitted if the measured values determined processing device directly in the movement of such data are stored 5.

Aufgrund seiner eigenen Erfahrungen kann der Bediener interaktiv mit der Datenverarbeitungseinrichtung 5 eine individuell angepaßte orthopädische Einlage für den Patienten erstellen. Based on his own experience of the operator can interact with the data processing device 5 create their customized orthotic for the patient. Dies kann beispielsweise da durch erfolgen, daß der Bediener von einem bereits in der Datenverarbeitungseinrichtung 5 abgespeicherten Rohling ausgeht, der aufgrund der eingelesenen Daten und der Erfahrung des Fachmannes an die Fußform des Patienten angepaßt wird. This can be done by, for example, as that the operator assumes a already stored in the data processing device 5 blank which is adapted to the shape of the foot of the patient according to the scanned data and the experience of the specialist. Diese Rohlinge sind an die unterschiedlichen Fußtypen (Senk-, Spreiz-, Knickfuß usw.) angepaßt. These blanks are adapted to the different types of feet (EDM, Spreaders, Foldable base, etc.).

Nachdem der Bediener die nach seiner Meinung notwendi gen Korrekturen der eingelesenen Daten durchgeführt hat, werden die Daten in der Datenverarbeitungsein richtung 5 in ein Format umgewandelt, das von einer NC- oder CNC-gesteuerten Werkzeugmaschine 7 verarbeit bar ist, wonach die Daten über eine Datenleitung 8 an die NC- oder CNC-Werkzeugmaschine 7 übertragen werden und die orthopädische Einlage anschließend hergestellt wird. After the operator has in his opinion carried out notwendi conditions corrections of the read data, the data in the Datenverarbeitungsein direction 5 are converted into a format that is local pr of a NC or CNC controlled machine tool 7 bar, after which the data on a data line 8 transferred to the NC or CNC machine tool 7 and the orthopedic insole is then made.

Die NC- oder CNC-Werkzeugmaschine kann beispielsweise als Fräsmaschine ausgebildet sein, die mit einem ge eigneten Werkzeug bestückt wird, um einen vorher auf gespannten Rohling 9 zu bearbeiten. The NC or CNC machine tool can for example be formed as a milling machine that is equipped with a suitable tool ge to edit a pre-stretched blank to 9.

In dem beschriebenen Ausführungsbeispiel werden die geometrischen Daten des Fußes des Patienten durch Ab tasten einer manuell gefertigten, bereits vorhandenen orthopädischen Einlage ermittelt. In the described embodiment, the geometric data of the patient's foot be from a crafted buttons, existing orthopedic insole determined. Selbstverständlich kann hierzu auch jedes andere Verfahren eingesetzt werden, mit dem von der Datenverarbeitungseinrichtung 5 verarbeitbare Daten erzeugbar sind. Of course, also be used for this purpose any other method which can be processed by the data processing means 5 are data generated.

Patent Citations
Cited PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE3132353A1 *17 Aug 19817 Apr 1983Kurt ReinhardtBlank for an arch support
DE3132354A1 *17 Aug 198114 Apr 1983Kurt ReinhardtBlank for an arch support
DE3203937A1 *5 Feb 19821 Sep 1983Luc Dr BarrutVerfahren und vorrichtung zum maschinellen sanieren oder korrigieren mindestens eines zahnes oder zum maschinellen vorbereiten mindestens eines zahnes fuer eine festsitzende prothetische restaurierung und zum maschinellen herstellen der festsitzenden prothetischen restaurierung
DE3304537A1 *10 Feb 198316 Aug 1984Helmut RoeckOrthopaedic arch support and method of production and adaptation
DE3712084A1 *9 Apr 198715 Oct 1987Kurt OebergVerfahren und einrichtung zur herstellung einer modifizierten, dreidimensionalen reproduktion eines weichen, deformierbaren objektes
DE3802374A1 *27 Jan 198831 Aug 1989Peter Dr LabusMethod and device for mounting new soles and heels to worn shoes
DE3835008A1 *14 Oct 198819 Apr 1990Olgerdus Dr Med LeszczynskiMethod of producing foot beds
DE4006579A1 *2 Mar 199027 Sep 1990Paragon Podiatry LabOrthopaedic insole for wearing in shoe - has ridge to prevent foot slipping on insole or insole slipping in shoe
DE9211631U1 *29 Aug 19925 Nov 1992Reuter, Peter, 7801 Ehrenkirchen, DeTitle not available
Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
DE202015103488U12 Jul 201516 Jul 2015Pedcad Foot Technology GmbhVorrichtung zur Herstellung von Einlagen oder Sohlen für Schuhe aus Halbzeugen
US726286210 Feb 200428 Aug 2007Klaveness Skofabrikk AsMeasurement of a 3d surface of an object during pressure exposure
US731056421 Nov 200318 Dec 2007Vabene Gmbh & Co. KgArrangement and method for producing therapeutic insoles
Classifications
International ClassificationA43D1/02, A61B5/107, A61F5/14, A43D39/00, G05B19/4099
Cooperative ClassificationA61F5/14, A61B5/1074, A43D39/00, A43D1/025, G05B19/4099
European ClassificationA61F5/14, A43D39/00, A61B5/107D, G05B19/4099, A43D1/02C
Legal Events
DateCodeEventDescription
17 Aug 1995OP8Request for examination as to paragraph 44 patent law
19 Nov 1998D2Grant after examination
20 May 19998364No opposition during term of opposition
15 Feb 2014R071Expiry of right
18 Feb 2014R071Expiry of right