Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE112012001671 T5
Publication typeApplication
Application numberDE201211001671
PCT numberPCT/IB2012/000737
Publication date30 Jan 2014
Filing date11 Apr 2012
Priority date13 Apr 2011
Also published asUS9108338, US20120261847, US20150314520, WO2012140496A1
Publication number1211001671, 201211001671, DE 112012001671 T5, DE 112012001671T5, DE 2012/11001671 T5, DE-T5-112012001671, DE112012001671 T5, DE112012001671T5, DE1211001671, DE2012/11001671T5, DE201211001671, PCT/2012/737, PCT/IB/12/000737, PCT/IB/12/00737, PCT/IB/2012/000737, PCT/IB/2012/00737, PCT/IB12/000737, PCT/IB12/00737, PCT/IB12000737, PCT/IB1200737, PCT/IB2012/000737, PCT/IB2012/00737, PCT/IB2012000737, PCT/IB201200737
InventorsJames Culp, Yevgeniy Sirovskiy
ApplicantAlign Technology, Inc.
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Verfahren und Systeme zum thermischen Umformen eines Objektes Methods and systems for thermal deformation of an object translated from German
DE 112012001671 T5
Abstract  translated from German
Geschaffen werden ein Verfahren und ein System (100) zum thermischen Umformen eines Objektes (42). Are provided a method and a system (100) for thermally forming an object (42). Es wird ein Formwerkzeug (32) bereitgestellt, dessen Form einer gewünschten Form des Objektes entspricht. There is provided a forming tool (32) whose shape corresponds to a desired shape of the object. Ein Material (10) wird in einen Erhitzungsbereich (18) eingeführt, und das Material (10) wird unter Verwendung von Wärmequellen (22i) erhitzt, die unabhängig gesteuert werden können und die verschiedene Bereiche (10a, 10b, 10c) des Materials erhitzen. A material (10) is introduced into a heating zone (18) and the material (10) is heated using heat sources (22i), which can be independently controlled, and the various areas (10a, 10b, 10c) to heat the material. Das erhitzte Material wird dann über oder in wenigstens einem Abschnitt des Formwerkzeugs (32) angeordnet, um das Material zu verformen. The heated material is then placed on or in at least a portion of the mold (32) to deform the material. Das verformte Material kann dann beschnitten werden, um das Objekt (42) auszubilden. The deformed material can then be cut to form the object (42).
Images(10)
Previous page
Next page
Claims(20)  translated from German
  1. Verfahren zum thermischen Umformen eines Objektes, das umfasst: Bereitstellen eines Formwerkzeugs; A method for thermal forming of an object, comprising: providing a mold; Einführen eines Materials in einen Erhitzungsbereich; Introducing a material into a heating zone; Erhitzen des Materials unter Verwendung einer Vielzahl Wärmequellen, die unabhängig gesteuert werden können und die verschiedene Bereiche des Materials erhitzen; Heating the material using a variety of heat sources that can be independently controlled and heat the various regions of the material; und Anordnen des erhitzten Materials über oder in wenigstens einem Abschnitt der Form. and placing the heated material in or on at least a portion of the mold.
  2. Verfahren nach Anspruch 1, das des Weiteren Überwachen einer Temperatur des Materials beim Erhitzen umfasst. The method of claim 1, further comprising monitoring a temperature of the material upon heating covers.
  3. Verfahren nach Anspruch 2, wobei Erhitzen des Materials einschließt, dass die Wärmequellen auf Basis der überwachten Temperatur so gesteuert werden, dass die Temperaturen an den verschiedenen Bereichen des Materials selektiv eine gewünschte Temperatur erreichen. The method of claim 2, wherein heating the material includes that the heat sources are controlled based on the monitored temperature so that the temperatures at the different areas of the material selectively achieve a desired temperature.
  4. Verfahren nach Anspruch 3, wobei die gewünschte Temperatur ohne Überregelung erreicht wird. The method of claim 3, wherein the desired temperature is reached without control.
  5. Verfahren nach Anspruch 2, wobei Überwachen einer Temperatur des Materials beim Erhitzen unabhängiges Überwachen der verschiedenen Bereiche des Materials einschließt. The method of claim 2, wherein monitoring a temperature of the material upon heating includes independent monitoring of the various areas of the material.
  6. Verfahren nach Anspruch 1, das des Weiteren umfasst: Vergleichen der Temperatur in jedem der verschiedenen Bereiche des Materials mit einer gewünschten Temperatur. The method of claim 1, further comprising: comparing the temperature in each of the different regions of the material at a desired temperature.
  7. Verfahren nach Anspruch 1, das des Weiteren umfasst: Empfangen einer Formwerkzeug-Kennung, die das Formwerkzeug identifiziert; The method of claim 1, further comprising: receiving a mold identifier identifying the mold; und Bestimmen von Erhitzungs-Informationen auf Basis der Formwerkzeug-Kennung, wobei die Wärmequellen auf Basis der bestimmten Erhitzungs-Informationen gesteuert werden. and determining information on the basis of the heating-mold label, wherein the heat sources are controlled based on the determined heating-information.
  8. Verfahren nach Anspruch 1, das des Weiteren umfasst: Entfernen des erhitzten Materials von dem Formwerkzeug; The method of claim 1, further comprising: removing the heated material from the mold; und Beschneiden des entfernten Materials, um eine kieferorthopädische Vorrichtung auszubilden. and trimming the material removed to form an orthodontic appliance.
  9. Verfahren nach Anspruch 1, wobei das Formwerkzeug ein physisches Zahnmodell ist. The method of claim 1, wherein the mold is a physical dental model.
  10. System zum thermischen Umformen eines Objektes, das umfasst: ein bewegliches Element, mit dem ein Material in einen Erhitzungsbereich eingeführt werden kann; A system for thermal forming of an object, comprising: a movable element with which a material can be introduced into a heating region; eine Erhitzungseinheit, mit der das Material unter Verwendung einer Vielzahl von Wärmequellen erhitzt werden kann, die unabhängig gesteuert werden können und die verschiedene Bereiche des Materials erhitzen, wenn sich das Material in dem Erhitzungsbereich befindet; a heating unit with which the material can be heated using a variety of heat sources that can be independently controlled, and the various heating regions of the material when the material is in the heating area; eine Steuereinrichtung, die elektronisch mit den erhitzenden Wärmequellen gekoppelt ist, um einen Ausgang der Wärmequellen zu steuern; a control device that is electronically coupled to the heated heat sources, to control an output of the heat sources; und ein Element zum Formen eines Objektes, das funktional mit einem Formwerkzeug verbunden ist, so positioniert ist, dass es das erhitzte Material aufnimmt, und so eingerichtet ist, dass es das erhitzte Material über oder in wenigstens einem Abschnitt der Form anordnet. is positioned and an element for forming an object that is operatively connected to a molding tool that receives the heated material, and is arranged so that it arranges the heated material on or in at least one portion of the mold.
  11. System nach Anspruch 10, das des Weiteren einen Temperatursensor umfasst, mit dem eine Temperatur des Materials beim Erhitzen überwacht werden kann. The system of claim 10, further comprising a temperature sensor, with which a temperature of the material can be monitored during heating.
  12. System nach Anspruch 11, wobei der Temperatursensor einen Infrarot-Temperatursensor enthält. The system of claim 11, wherein the temperature sensor comprises an infrared temperature sensor.
  13. System nach Anspruch 10, das des Weiteren ein Temperaturmesselement für jede Wärmequelle umfasst, wobei mit jedem Temperaturmesselement eine Temperatur in einem Bereich des Materials überwacht werden kann, während dieser Bereich durch eine entsprechende Wärmequelle erhitzt wird. The system of claim 10, further comprising a temperature-measuring element for each heat source, wherein a temperature in a range of the material can be monitored by each temperature sensing element is heated during this range by an appropriate heat source.
  14. System nach Anspruch 13, wobei die Steuereinrichtung elektronisch mit den Temperaturmesselementen gekoppelt ist und den Ausgang der Wärmequellen auf Basis der überwachten Temperatur in jedem Bereich des Materials steuert. The system of claim 13, wherein the control means is electronically coupled to the temperature measuring elements, and controls the output of the heat sources on the basis of the monitored temperature in each area of the material.
  15. System nach Anspruch 10, wobei die Wärmequellen so eingerichtet sind, dass die Wärmequellen, wenn sie gleichzeitig betrieben werden, Bereiche des Materials erhitzen, die anschließend durch das Element zum Formen eines Objektes über oder in wenigstens einen Abschnitt des Formwerkzeugs angeordnet werden. The system of claim 10, wherein the heat sources are arranged so that the heat sources, when they are operated at the same time, heating regions of the material, the at least a portion of the molding tool are then arranged through the member for forming an object on or in.
  16. Erhitzungselement zum Erhitzen eines Materials, das zum Formen eines Objektes in einem Prozess zum thermischen Umformen eingesetzt wird, wobei es umfasst: eine Vielzahl von Wärmequellen, die unabhängig gesteuert werden können und mit denen verschiedene Abschnitte des Materials erhitzt werden können; Heating element for heating a material, which is used for molding of an object in a process for thermal forming, comprising: a plurality of heat sources which can be independently controlled and with which different portions of the material can be heated; einen Temperatursensor zum Überwachen einer Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte des Materials; a temperature sensor for monitoring a temperature of a portion or multiple portions of the material; und eine Steuereinrichtung, die elektronisch mit den Wärmequellen und dem Temperatursensor gekoppelt ist, um die Wärmequellen auf Basis der überwachten Temperatur zu steuern. and a control device that is electronically coupled to the heat source and the temperature sensor to control the heat sources on the basis of the monitored temperature.
  17. Erhitzungselement nach Anspruch 16, wobei mit den Wärmequellen wenigstens ein Abschnitt des Materials, der zu einer Oberfläche des Objektes geformt werden soll, und wenigstens ein Abschnitt des Materials erhitzt werden können, der nicht zu einer Oberfläche des Objektes geformt wird. Heating element according to claim 16, wherein the heat source at least a portion of the material to be formed into a surface of the object, and at least a portion of the material can be heated that is not formed into a surface of the object.
  18. Erhitzungselement nach Anspruch 16, wobei der Temperatursensor ein Temperaturmesselement für jede Wärmequelle enthält, jede Wärmequelle Wärme in einer Richtung leitet und jedes Temperaturmesselement in einem Abstand zu einer entsprechenden Wärmequelle in der Richtung angeordnet ist, in der die Wärmequelle Wärme leitet. Heating element according to claim 16, wherein the temperature sensor includes a temperature measurement element for each heat source, passes each heat source in one direction and each temperature measuring element is arranged at a distance to a corresponding heat source in the direction in which the heat source dissipates heat.
  19. Erhitzungselement nach Anspruch 16, wobei die Steuereinrichtung die Wärmequellen so steuert, dass die Temperaturen an verschiedenen Abschnitten des Materials selektiv eine gewünschte Temperatur erreichen. Heating element according to claim 16, wherein the control means controls the heat sources so that the temperatures at various portions of the material selectively achieve a desired temperature.
  20. Erhitzungselement nach Anspruch 16, wobei wenigstens eine Wärmequelle so dimensioniert ist, dass sie sich lediglich teilweise über eine Breite des Materials erstreckt. Heating element according to claim 16, wherein at least one heat source is dimensioned such that it extends only partially across a width of the material.
Description  translated from German
  • Verwandte Anmeldungen Related Applications
  • [0001] [0001]
    Die vorliegende Anmeldung beansprucht Priorität gegenüber der am 13. April 2011 eingereichten vorläufigen US-Anmeldung Nr. 61/475,212 (Aktenzeichen des Bevollmächtigten Nr. 83289-804351), die hiermit in die vorliegende Anmeldung in ihrer Gesamtheit für alle Zwecke einbezogen wird. The present application claims priority to, filed April 13, 2011 US provisional application Ser. No. 61 / 475.212 (Docket No. Agent. 83289-804351), which is hereby incorporated into this application in its entirety for all purposes.
  • Hintergrund der Erfindung Background of the Invention
  • [0002] [0002]
    Die vorliegende Erfindung betrifft Verfahren und Systeme zum thermischen Umformen bzw. Thermoformen eines Objektes. The present invention relates to methods and systems for thermal forming or thermoforming of an object. Das heißt, die vorliegende Erfindung betrifft Verfahren und Systeme zum selektiven Erhitzen eines Materials, das über oder in einem Formwerkzeug angeordnet werden soll. That is, the present invention relates to methods and systems for selectively heating a material to be arranged on or in a mold.
  • [0003] [0003]
    Die Technik bedient sich gegenwärtig verschiedener Methoden zum thermischen Umformen von Objekten. The technique uses a variety of methods currently for thermal deformation of objects. Dazu gehören Methoden des sogenannten Thin-Gauge-Thermoformens, bei denen dünne Platten oder Folien (die üblicherweise eine Dicke von weniger als 0,6 Inch haben) aus Kunststoff eingesetzt werden, um relativ mobile Objekte, wie beispielsweise Geschirr, Lebensmittelverpackungserzeugnisse, Blister-Verpackungen aus Kunststoff zum Verpacken pharmazeutischer Erzeugnisse und dergleichen zu formen. This includes methods of so-called thin-gauge thermoforming, in which thin sheets or films (which usually has a thickness of less than 0.6 inches) approach be used in plastic, relatively mobile objects, such as tableware, food packaging products, plastic packaging plastic for packaging of pharmaceutical products and to shape the like. Dazu gehören auch Methoden des sogenannten Thick-Gauge-Thermoformens, bei denen dickere Platten (die üblicherweise eine Dicke von mehr als 1,2 Inch haben) aus Kunststoff eingesetzt werden, um relativ große Objekte, wie beispielsweise Verkleidungsflächen an Kraftfahrzeugen, medizinischen Geräten, Küchengeräten und dergleichen herzustellen. This includes methods of so-called Thick-gauge thermoforming, where thicker plates (which usually has a thickness of more than 1.2 inches) approach be used in plastic, relatively large objects, such as skin surfaces on motor vehicles, medical equipment, kitchen appliances and the like to produce.
  • [0004] [0004]
    Bei vielen Methoden wird zunächst das Kunststoffmaterial in Plattenform erhitzt und dann unter Verwendung eines Formwerkzeugs in die Form des gewünschten Objektes gebracht. In many methods the first plastic material is heated in a plate shape and then placed into the form of the desired object using a mold. Das Erhitzen wird üblicherweise mit einer einzelnen Einheit durchgeführt, die eine oder mehrere Heizspiralen enthält. The heating is usually carried out with a single unit that includes one or more heating coils. Aufgrund von ungleichmäßiger Verteilung von Wärme bei vielen existierenden Systemen treten zahlreiche Probleme auf. Because of uneven distribution of heat in many existing systems occur many problems. Bei einer einzelnen Heizspirale werden Abschnitte des Kunststoffs, die sich unter der Heizspirale befinden, erheblich stärker erhitzt als Abschnitte des Kunststoffs, die von der Heizspirale entfernt sind. For a single heating coil, portions of the plastic, which are located under the heating coil, considerably more heated than portions of the plastic, which are removed from the heating coil. Bei mehreren Heizspiralen werden Abschnitte des Kunststoffs, die sich unter den Heizspiralen befinden, erheblich starker erhitzt als Abschnitte des Kunststoffs, die sich zwischen Heizspiralen befinden. For multiple heating elements, portions of the plastic, which are located under the heating coils, is considerably stronger than heated portions of the plastic, which are located between heating coils.
  • [0005] [0005]
    Ungleichmäßige Wärmeverteilung verursacht verschiedene Probleme beim Prozess des thermischen Umformens. Uneven distribution of heat causes various problems in the process of thermal forming. Beispielsweise variiert die Verformbarkeit des erhitzten Kunststoffs, so dass es zu ungenauem Formen über einem Formwerkzeug kommt. For example, varying the deformability of the heated plastic material so that it comes in inaccurate shapes over a mold. Bei einem anderen Beispiel werden Teile des erhitzten Kunststoffs möglicherweise zu stark erhitzt, um eine gewünschte durchschnittliche Wärme und damit Verformbarkeit zum Formen des Kunststoffs über dem Formwerkzeug zu erreichen, wobei die Überhitzung Verformungen, Schwachstellen usw. in der Kunststoffzusammensetzung bewirkt. In another example, parts of the heated plastic may be heated too much, in order to achieve desired average heat and thus deformability of molding the plastic over the mold, the heating, etc. causes deformations weaknesses in the plastic composition. Für Einsatzzwecke, bei denen Präzisions-Formwerkzeuge erforderlich sind, so beispielsweise bei der Herstellung von Dentalvorrichtungen, die einem Formwerkzeug innerhalb eines Toleranzbereiches von Mikrometern genau entsprechen müssen, führen diese Probleme zu erheblichem Aufwand und Ineffizienz bei dem Prozess des thermischen Umformens und möglicherweise zu mangelhafter Effektivität der Erzeugnisse. For applications where precision molds are required, such as in the production of dental devices that must correspond to a mold within a tolerance range of micrometers exactly these problems lead to considerable expense and inefficiency in the process of thermal forming, and possibly poor effectiveness of the products.
  • [0006] [0006]
    Des Weiteren werden bei existierenden Methoden Veränderungen an oder Unterschiede zwischen Kunststoffen und/oder Formwerkzeugen nicht berücksichtigt. Furthermore, changes or differences between plastics and / or forming tools not included in existing methods. Das heißt, es werden die gleichen Heizspiralen und Wärmemengen auch dann eingesetzt, wenn die Kunststoffplatten (oder Formwerkzeuge), die am Eingang vorhanden sind, verschieden sind (dicker oder dünner sind), um unterschiedliche Objekte herzustellen. That is, it will be the same amounts of heat and heating coils also used when the plastic sheets (or molds) which are present at the input, are different (thicker or thinner) to produce different objects. In diesem Fall wird suboptimale Erhitzung an den folgenden Platten durchgeführt, wodurch es wiederum zu mangelhafter Effektivität und Einschränkungen hinsichtlich der Erweiterung der Produktpalette kommt. In this case, suboptimal heating is carried out on the following boards, which in turn leads to poor effectiveness and limitations on the coverage of new products.
  • [0007] [0007]
    Dementsprechend ist es wünschenswert, dass diese Mängel überwunden werden, um die Qualität mittels thermischen Umformen hergestellter Objekte zu verbessern, die Effizienz beim Herstellen von Objekten mittels thermischen Umformen zu verbessern, die Abfallmenge zu verringern, die bei Systemen und Prozessen zum thermischen Umformen anfällt und die Anzahl der Einsatzzwecke zu erhöhen, für die ein einzelnes System zum thermischen Umformen eingesetzt werden kann. Accordingly, it is desirable that these shortcomings are overcome in order to improve the quality produced by means of thermal shaping objects to improve the efficiency in the manufacture of objects by means of thermal shaping to reduce the amount of waste to thermal deformation obtained in systems and processes and the increasing number of applications, can be used for a single system for thermal forming.
  • Kurze Zusammenfassung der Erfindung Brief Summary of the Invention
  • [0008] [0008]
    Die vorliegende Erfindung schafft Verfahren, Systeme sowie Vorrichtungen zum thermischen Umformen bzw. Thermoformen eines Objektes mittels selektiven Erhitzens eines über oder in einem Formwerkzeug anzuordnenden Materials. The present invention provides methods, systems, and apparatuses for thermal forming or thermoforming of an object by means of selective heating a to be arranged on or in a mold material.
  • [0009] [0009]
    In einer Ausführungsform werden ein Verfahren, ein System oder eine Vorrichtung zum thermischen Umformen bzw. Thermoformen eines Objektes geschaffen. In one embodiment, a method, a system or an apparatus for thermal forming or thermoforming of an object to be created. Das Verfahren kann beispielsweise einschließen, dass ein Formwerkzeug bereitgestellt wird, das funktional in einer Vakuumkammer installiert ist. The method may include, for example, that a mold is provided which is operatively installed in a vacuum chamber. Ein Material (beispielsweise Kunststoff) kann dann in einen Erhitzungsbereich eingeführt und unter Verwendung einer Vielzahl unabhängig gesteuerter Wärmequellen erhitzt werden, die verschiedene Bereiche des Materials erhitzen. A material (eg plastic) can then be inserted into a heating zone and heated using a plurality of independently controlled heat sources, heat the different areas of the material. Durch unabhängige Steuerung der Wärmequellen, die verschiedene Bereiche erhitzen, kann die Erhitzung des Materials verbessert bzw. besser angepasst werden, um so beispielsweise bessere oder gleichmäßigere Verteilung der Wärme über das gesamte Material zu gewährleisten. Through independent control of the heat source, heat the different areas, the heating of the material can be improved or better adapted to ensure, for example, better or more uniform distribution of heat over the entire material. Das erhitzte Material kann über oder in wenigstens einem Abschnitt des Formwerkzeugs angeordnet werden, indem beispielsweise ein Vakuum in der Vakuumkammer erzeugt wird. The heated material may be disposed on or in at least a portion of the mold, for example by a vacuum generated in the vacuum chamber.
  • [0010] [0010]
    Ein umfassenderes Verständnis des Wesens und der Vorteile von Ausführungsform der vorliegenden Erfindung ergibt sich unter Bezugnahme auf die folgende ausführliche Beschreibung sowie die beigefügten Zeichnungen. A more complete understanding of the nature and advantages of embodiment of the present invention will become apparent with reference to the following detailed description and the accompanying drawings. Andere Aspekte, Aufgaben und Vorteile der Erfindung werden aus den Zeichnungen sowie der ausführlichen Beschreibung ersichtlich, die folgt. Other aspects, objects and advantages of the invention will become apparent from the drawings and the detailed description that follows. Der Schutzumfang der Erfindung wird jedoch vollständig aus den Ausführungen der Patentansprüche ersichtlich. The scope of the invention will be more fully apparent from the discussion of the claims, however.
  • Kurze Beschreibung der Zeichnungen Brief Description of Drawings
  • [0011] [0011]
    1 1 zeigt ein System zum thermischen Umformen bzw. Thermoformen eines Objektes gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung. shows a system for thermal forming or thermoforming of an object according to an embodiment of the present invention.
  • [0012] [0012]
    2A 2A ist eine Perspektivansicht eines vereinfachten Erhitzungselementes gemäß einer ersten Ausführungsform. is a perspective view of a simplified heating element according to a first embodiment.
  • [0013] [0013]
    2B 2B ist eine Seitenansicht des in is a side view of the in 2A 2A gezeigten vereinfachten Erhitzungselementes. simplified heating element shown.
  • [0014] [0014]
    3A 3A ist eine Perspektivansicht eines vereinfachten Erhitzungselementes gemäß einer zweiten Ausführungsform. is a perspective view of a simplified heating element according to a second embodiment.
  • [0015] [0015]
    3B 3B ist eine Seitenansicht des in is a side view of the in 3A 3A gezeigten vereinfachten Erhitzungselementes. simplified heating element shown.
  • [0016] [0016]
    4A 4A ist eine Perspektivansicht eines vereinfachten Erhitzungselementes gemäß einer dritten Ausführungsform. is a perspective view of a simplified heating element according to a third embodiment.
  • [0017] [0017]
    4B 4B ist eine Seitenansicht des in is a side view of the in 4A 4A gezeigten vereinfachten Erhitzungselementes. simplified heating element shown.
  • [0018] [0018]
    5A 5A zeigt erhitzte Abschnitte eines Materials gemäß einer ersten Ausführungsform. shows heated portions of a material according to a first embodiment.
  • [0019] [0019]
    5B 5B zeigt erhitzte Abschnitte eines Materials gemäß einer zweiten Ausführungsform. shows heated portions of a material according to a second embodiment.
  • [0020] [0020]
    5C 5C zeigt erhitzte Abschnitte eines Materials gemäß einer dritten Ausführungsform. shows heated portions of a material according to a third embodiment.
  • [0021] [0021]
    6 6 zeigt ein Erhitzungselement gemäß einer Ausführungsform. shows a heating element according to an embodiment.
  • [0022] [0022]
    7 7 ist ein Flussdiagramm, das beispielhafte Vorgänge zum Thermoformen eines Objektes gemäß einer ersten Ausführungsform darstellt. is a flow diagram illustrating exemplary operations for thermoforming of an object according to a first embodiment.
  • [0023] [0023]
    8 8 ist ein Flussdiagramm, das beispielhafte Vorgänge zum Thermoformen eines Objektes gemäß einer zweiten Ausführungsform darstellt. is a flow diagram illustrating exemplary operations for thermoforming of an object according to a second embodiment.
  • [0024] [0024]
    9 9 ist ein Schema einer elektronischen Berechnungs- bzw. Computervorrichtung gemäß einer beispielhaften Ausführungsform. is a schematic of an electronic calculation or computer apparatus according to an exemplary embodiment.
  • Ausführliche Beschreibung der Erfindung Detailed Description of the Invention
  • [0025] [0025]
    Mit Ausführungsformen der vorliegenden Erfindung werden Verfahren und Systeme zum thermischen Umformen bzw. Thermoformen eines Objektes mittels selektiven Erhitzens eines Materials geschaffen, das über oder in einem Formwerkzeug angeordnet wird. With embodiments of the present invention methods and systems for thermal forming or thermoforming of an object to be created by means of selectively heating a material, which is arranged above or in a mold.
  • [0026] [0026]
    In einer Ausführungsform wird ein Verfahren zum Thermoformen eines Objektes geschaffen. In one embodiment, a method for thermoforming an object is created. Das Verfahren kann einschließen, dass ein Formwerkzeug bereitgestellt wird, das funktional mit einer Vakuumkammer verbunden ist. The method may include that a forming tool is provided which is operatively connected to a vacuum chamber. Ein Material (z. B. Kunststoff, Polymerfolie, Spielzeuge usw.) kann dann in einen Erhitzungsbereich eingeführt und unter Verwendung einer Vielzahl von Wärmequellen erhitzt werden, die unabhängig gesteuert werden können und verschiedene Bereiche des Materials erhitzen. A material (eg. As plastic, polymer film, toys, etc.) can then be inserted into a heating zone and heated using a variety of heat sources that can be independently controlled and heat various regions of the material. Durch unabhängige Steuerung der Wärmequellen, die verschiedene Bereiche erhitzen, kann Erhitzen des Materials verbessert bzw. besser angepasst werden, um so beispielsweise bessere oder gleichmäßigere Verteilung von Wärme über das gesamte Material zu gewährleisten. Through independent control of the heat source, heat the different areas may be heating of the material improves and better adapted to ensure, for example, better or more uniform distribution of heat over the entire material. Das erhitzte Material kann über oder in wenigstens einem Abschnitt des Formwerkzeugs angeordnet werden, indem beispielsweise ein Vakuum in der Vakuumkammer geschaffen wird. The heated material may be disposed on or in at least a portion of the mold by, for example, a vacuum is created in the vacuum chamber.
  • [0027] [0027]
    In einer weiteren Ausführungsform wird ein System zum Thermoformen eines Objektes geschaffen. In another embodiment, a system is provided for thermoforming an object. Das System enthält ein bewegliches Element, mit dem ein Material in einen Erhitzungsbereich eingeführt werden kann. The system includes a movable member, with which a material can be introduced into a heating zone. Das bewegliche Element kann beispielsweise Walzen enthalten, die das Material durch den Erhitzungsbereich und zu sowie durch andere Elemente des Systems transportieren. The movable element may for example contain rollers that transport the material through the heating region and as well as other elements of the system. Das System enthält des Weiteren eine Erhitzungseinheit, mit der das Material unter Verwendung einer Vielzahl von Wärmequellen erhitzt werden kann, die unabhängig gesteuert werden können und verschiedene Bereiche des Materials erhitzen, wenn sich das Material in dem Erhitzungsbereich befindet. The system further includes a heating unit, with which the material can be heated using a variety of heat sources that can be independently controlled and various heating regions of the material when the material is in the heating area. Das System kann des Weiteren eine Steuereinrichtung enthalten, die elektronisch mit den Wärmequellen gekoppelt ist, um einen Ausgang der Wärmequellen zu steuern. The system may further include a control device that is electronically coupled to the heat sources to control an output of the heat sources. Das System kann des Weiteren ein Element zum Formen eines Objektes enthalten, das funktional mit einem Formwerkzeug verbunden ist, so positioniert ist, dass es das erhitzte Material aufnimmt und so eingerichtet ist, dass es das erhitzte Material über oder in wenigstens einem Abschnitt des Formwerkzeugs anordnet. The system may further include an element for forming an object, which is functionally connected with a die, positioned so that it receives the heated material and is arranged so that it arranges the heated material on or in at least a portion of the mold , In einer Ausführungsform enthält das Element zum Formen eines Objektes des Weiteren eine obere Kammer und eine untere Kammer, die in Eingriff kommen können und eine Vakuumkammer bilden. In one embodiment, the element for forming an object further comprises a upper chamber and a lower chamber, which can engage and form a vacuum chamber.
  • [0028] [0028]
    In einer weiteren Ausführungsform ist ein Heiz- bzw. Erhitzungselement zum Erhitzen eines Materials vorhanden, das dazu dient, ein Objekt in einem Thermoformprozess herzustellen. In another embodiment, a heating or heating element for heating a material is present, which serves to produce an object in a thermoforming process. Das Erhitzungselement enthält eine Vielzahl Wärmequellen, die unabhängig gesteuert werden können und mit denen verschiedene Abschnitte des Materials erhitzt werden können. The heating element includes a plurality of heat sources which can be independently controlled and with which different portions of the material can be heated. Die Wärmequellen können beispielsweise Karbon-Strahler einschließen. The heat sources may for example include carbon emitters. Das Erhitzungselement enthält des Weiteren wenigstens einen Temperatursensor zum Überwachen einer Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte des Materials. The heating element further includes at least one temperature sensor for monitoring a temperature of a portion or multiple portions of the material. Der Temperatursensor kann beispielsweise einen Infrarot-Temperatursensor enthalten, der an einer Seite des Materials angeordnet ist, die einer Seite gegenüberliegt, an der die Wärmequellen angeordnet sind. The temperature sensor can comprise, for example an infrared temperature sensor which is arranged on one side of the material opposite to a side where the heat sources are arranged. Das Erhitzungselement kann des Weiteren eine Steuervorrichtung enthalten, die elektrisch mit den Wärmequellen und dem Temperatursensor gekoppelt ist, um die Wärmequellen auf Basis der überwachten Temperatur zu steuern. The heating element may further include a control device which is electrically coupled to the heat source and the temperature sensor to control the heat sources on the basis of the monitored temperature. Durch Überwachen der Temperatur und Steuern der Wärmequellen auf Basis der überwachten Temperatur kann das Erhitzen des Materials genau angepasst werden, um so eine gleichmäßige Verteilung von Wärme über ausgewählte gewünschte Abschnitte des Materials zu gewährleisten. By monitoring the temperature and controlling the heating sources based on the monitored temperature, the heating of the material can be tailored so as to ensure a uniform distribution of heat over selected portions of the desired material.
  • [0029] [0029]
    1 1 zeigt ein System shows a system 100 100 zum thermischen Formen bzw. Thermoformen eines Objektes gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung. for thermally forming or thermoforming of an object according to an embodiment of the present invention. System System 100 100 enthält ein zu einem Objekt zu formendes Material contains one to an object material to be molded 10 10 , ein bewegliches Element , A movable member 12 12 zum Bewegen von Material for moving material 10 10 sowie ein tragendes Element and also a force 14 14 , das verschiedene Elemente des Systems , The various elements of the system 100 100 physisch trägt. physically wearing. System System 100 100 enthält des Weiteren ein Erhitzungselement further includes a heating element 20 20 zum selektiven Erhitzen von Material for selective heating of material 10 10 . , Erhitzungselement Heating element 20 20 enthält eine Erhitzungseinheit contains a heating unit 22 22 zum Erhitzen von Material for heating material 10 10 sowie einen Temperatursensor and a temperature sensor 24 24 zum Überwachen einer Temperatur von Material for monitoring a temperature of Material 10 10 . , System System 100 100 enthält des Weiteren ein Element further includes an element 30 30 zum Formen eines Objektes, mit dem das erhitzte Material for molding of an object with which the heated material 10 10 über oder in wenigstens einem Teil eines Formwerkzeugs on or in at least part of a molding tool 32 32 angeordnet wird. is arranged. Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes enthält eine obere Kammer to form an object contains an upper chamber 34 34 , eine untere Kammer , A lower chamber 36 36 sowie einen Formwerkzeugträger and a mold carrier 38 38 und bewirkt, dass verformte Abschnitte and causing deformed portions 39 39 in Material in material 10 10 ausgebildet werden. are formed. System System 100 100 enthält des Weiteren ein Ausdrückelement further includes a push-out 40 40 zum Ausdrücken eines Objektes aus Material for expressing an object of material 10 10 . , Ausdrückelement Push-out 40 40 enthält einen Beschneider contains a clipper 44 44 und eine Rutsche and a slide 46 46 . ,
  • [0030] [0030]
    Jedes dieser Elemente und seine Funktion werden im Folgenden ausführlicher erläutert. Each of these elements and its function will be explained in more detail below. Material Material 10 10 ist jedes beliebige geeignete Material zum Thermoformen eines Objektes, dh, Material is any suitable material for thermoforming of an object, that is, material 10 10 ist jedes beliebige Material, das in Reaktion auf eine Wärmebehandlung verformbar wird. is any material that is deformable in response to a heat treatment. Beispielsweise kann Material For example, material 10 10 elastomerisches Polymermaterial sein, z. B. Thermoform-Dentalmaterial vom Typ Tru-Train (z. B. 0,03 Inch) (Tru-Train Plastics, Rochester, Minnesota). be elastomeric polymer material such. as thermoforming dental material type Tru-Train (z. B. 0.03 inches) (Tru-Train Plastics, Rochester, Minnesota). Material Material 10 10 kann als eine Endlosbahn bereitgestellt werden, die von einer Spule, Rolle oder dergleichen (nicht dargestellt) bezogen wird, oder kann in vorgeschnittenen Teilen bereitgestellt werden, wobei die vorgeschnittenen Teile beispielsweise so bemessen sind, dass sie dem Element can be provided as a continuous web, which is of a coil, roll, or the like (not shown) based, or may be provided in pre-cut parts, the parts are pre-cut, for example, dimensioned so that they the element 30 30 zum Formen eines Objektes entsprechen. correspond to the shapes of an object. Material Material 10 10 kann jede beliebige geeignete Form (z. B. rechteckig, quadratisch, kreisrund, oval) und Dicke (z. B. 0,01 Inch, 0,03 Inch, 0,05 Inch, im Bereich von 0,01 Inch bis 0,05 Inch; 0,1 Inch, 0,12 Inch, 0,14 Inch, im Bereich von 0,1 Inch bis 0,14 Inch oder weniger als 0,1 Inch, im Bereich von 0,05 Inch bis 0,1 Inch oder mehr als 0,14 Inch) haben. Any suitable form (eg., rectangular, square, circular, oval) and thickness (z. B. 0.01 inches, 0.03 inches, 0.05 inches, ranging from 0.01 inches to 0, 05 inches, 0.1 inches, 0.12 inches, 0.14 inches, in the range of 0.1 inch to 0.14 inch, or less than 0.1 inches, in the range of 0.05 inch to 0.1 inch or have more than 0.14 inches). Material Material 10 10 kann eine im Wesentlichen einheitliche Dicke über einen Teil von Material may have a substantially uniform thickness over a portion of material 10 10 und/oder eine variierende Dicke über einen Teil von Material and / or a varying thickness over a portion of material 10 10 haben. have.
  • [0031] [0031]
    Das bewegliche Element The movable member 12 12 ist jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung, mit dem/der Material is any suitable system or any suitable means, with the / Materials 10 10 in einen Erhitzungsbereich in a heating area 10 10 eingeführt werden kann. can be introduced. Das bewegliche Element The movable member 10 10 kann auch so betrieben werden, dass es Material can also be operated so that it Material 10 10 in andere Abschnitte von System in other sections of the system 100 100 einführt, so beispielsweise Objekt introduced, such as object 30 30 zum Formen eines Objektes sowie Ausdrückelement to form an object and push-out 40 40 . , In einer Ausführungsform kann das bewegliche Element In one embodiment, the movable element 12 12 eine oder mehrere drehbare Spule/n oder Rolle/n enthalten. one or more rotatable spool / n or role / s included. Material Material 10 10 kann mit den drehbaren Spulen in Kontakt kommen und veranlasst werden, sich in Reaktion auf Drehung der drehbaren Spulen zu bewegen. can come up with the rotating coil in contact and are caused to move in response to rotation of the rotatable reel. Eine Spule kann so eingerichtet sein, dass sie Material A coil may be arranged so that they Material 10 10 aufnimmt, bevor Material receives before material 10 10 in Erhitzungsbereich in the heating zone 18 18 eintritt, und eine andere Spule kann so eingerichtet sein, dass sie Material occurs, and another coil may be arranged so that they Material 10 10 nach Erhitzen und Schneiden aufnimmt. receives after heating and cutting. Material Material 10 10 kann im Betrieb zwischen den Spulen so gespannt werden, dass wenigstens im Betrieb Material can be stretched in operation between the coils so that at least in plant material 10 10 im Wesentlichen plan zwischen den Spulen ist. is substantially plane between the coils. Durch die Anordnung und Drehung der Spulen kann Material Due to the arrangement and rotation of the reel material may 10 10 in Erhitzungselement in heating element 20 20 , Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes sowie Ausdrückelement to form an object and push-out 40 40 hinein und durch sie hindurch geleitet werden. are passed into and through them.
  • [0032] [0032]
    In einer anderen Ausführungsform kann das bewegliche Element In another embodiment, the movable element 12 12 positionierende Ketten (nicht dargestellt) enthalten, bei denen Stifte, Nadeln oder andere eingreifende Strukturen eingesetzt werden, die Material positioning chains (not shown) contained, in which pins, needles or other engaging structures are used, the material 10 10 durchstoßen und transportieren. pierced and transport. Die positionierenden Ketten können zwischen den verschiedenen Elementen von System The positioning chains between the various elements of the system 100 100 verlaufen. run. Ähnlich wie bei der oben erläuterten Ausführungsform kann mit den positionierenden Ketten Material Similar to the above-explained embodiment, the positioning chains material 10 10 in Erhitzungselement in heating element 20 20 , Element Element 30 30 zum Ausbilden eines Objektes sowie Ausdrückelement to form an object and push-out 40 40 hinein und durch sie hindurch geleitet werden. are passed into and through them. In einer weiteren Ausführungsform kann das bewegliche Element In a further embodiment, the movable element 12 12 separate Abschnitte zum Einführen von Material separate sections for introducing material 10 10 in Erhitzungselement in heating element 20 20 , Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes oder/und Ausdrückelement for forming an object and / or push-out 40 40 enthalten. included. Beispielsweise kann Material For example, material 10 10 vorgeschnitten sein, und ein Abschnitt des beweglichen Elementes be pre-cut, and a portion of the movable member 12 12 kann in Funktion den vorgeschnittenen Teil von Material can function in the pre-cut part of material 10 10 in Erhitzungsbereich in the heating zone 18 18 anordnen. Arrange. Der gleiche oder ein anderer Abschnitt des beweglichen Elementes The same or another portion of the movable member 10 10 kann dann in Funktion den erhitzten vorgeschnittenen Teil von Material can function in the heated part of precut material 10 10 aus Erhitzungsbereich from the heating zone 18 18 zu Element to element 30 30 zum Formen eines Objektes überführen, in dem dann ein verformter Abschnitt transfer molding of an object in the then deformed portion 39 39 von Material of material 10 10 ausgebildet wird. is formed. Der gleiche oder ein anderer Abschnitt des beweglichen Elementes The same or another portion of the movable member 12 12 kann dann in Funktion den verformten Abschnitt can function in the deformed portion 39 39 von Element of element 30 30 zum Formen eines Objektes zu Ausdrückelement for molding of an object to push-out 40 40 überführen, an dem der verformte Abschnitt transfer to which the deformed portion 39 39 anschließend aus dem Material then from the material 10 10 ausgedrückt werden kann. can be expressed.
  • [0033] [0033]
    Das tragende Element The supporting element 14 14 ist jede beliebige geeignete Vorrichtung, mit der verschiedene Elemente von System is any suitable apparatus, with the various elements of system 100 100 physisch getragen und/oder positioniert werden. are physically worn and / or positioned. Das tragende Element The supporting element 14 14 kann beispielsweise ein massives Objekt sein, mit dem Temperatursensor for example, can be a solid object, with the temperature sensor 24 24 , die untere Kammer , The lower chamber 36 36 , Formwerkzeug-Träger , Mold carrier 38 38 oder/und Rutsche and / or slide 46 46 getragen und positioniert wird/werden. carry and position will be /. Das tragende Element The supporting element 14 14 kann des Weiteren Abschnitte (nicht dargestellt) enthalten, mit dem andere Elemente von System may further sections (not shown) included with the other elements of System 100 100 , wie beispielsweise Erhitzungseinheit Such as heating unit 22 22 , die obere Kammer , The upper chamber 34 34 und Beschneider and clipper 44 44 direkt oder indirekt getragen und positioniert werden. are supported and positioned directly or indirectly.
  • [0034] [0034]
    Erhitzungselement Heating element 20 20 ist jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung, mit dem/der Erhitzungsbereich is any suitable system or any suitable means, with the / heating area 18 18 geschaffen wird, in dem Abschnitte von Material is provided in the sections of material 10 10 erhitzt werden können. can be heated. In einer Ausführungsform wird Material In one embodiment, material 10 10 beispielsweise durch Drehung des beweglichen Elementes for example, by rotation of the movable element 12 12 durch Erhitzungselement by heating element 20 20 geleitet. passed. Material Material 10 10 kann kontinuierlich durch Erhitzungselement can continuously heating element 20 20 geleitet werden, oder in einigen Ausführungsformen kann ein Abschnitt bzw. Teil von Material are conducted, or in some embodiments, a portion or part of material 10 10 an eine Position nahe an Erhitzungselement to a position close to the heating element 20 20 bewegt werden, über einen Zeitraum angehalten und dann an eine Position nahe an anderen Elementen von System be moved, stopped for a time and then to a position close to other elements of the system 100 100 , wie beispielsweise Element Such as element 30 30 zum Formen eines Objektes, bewegt werden. be moved to form an object.
  • [0035] [0035]
    Erhitzungselement Heating element 20 20 enthält eine Erhitzungseinheit contains a heating unit 22 22 und einen Temperatursensor and a temperature sensor 24 24 . , Erhitzungseinheit Heating unit 22 22 ist jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung, mit dem/der Wärme auf Erhitzungsbereich is any suitable system or any suitable means, with the / heat to the heating zone 18 18 gerichtet wird. is directed. Erhitzungseinheit Heating unit 22 22 kann eine oder mehrere Wärmequelle/n One or more of heat source / s 22i 22i enthalten, oder Wärmequellen contain, or heat sources 22i 22i können außerhalb von Erhitzungseinheit can outside heating unit 22 22 vorhanden sein. to be available. Die Wärmequellen The heat sources 22i 22i können jede beliebige geeignete Wärmequelle sein. can be any suitable heat source. Beispielsweise können die Wärmequellen For example, the heat sources 22i 22i Wärme erzeugen, indem Strom durch einen Widerstand geleitet wird, Gas oder anderes brennbares Material verbrannt wird, elektromagnetische Strahlung erzeugt wird usw. Erhitzungseinheit Generating heat by passing current through a resistor, gas or other combustible material is burned, electromagnetic radiation is generated, etc. heating unit 22 22 kann stationär oder beweglich sein, so dass Wärme unter Verwendung einer einzelnen Wärmequelle may be stationary or movable, so that heat using a single heat source 22i 22i auf einen oder mehrere Abschnitte von Erhitzungsbereich on one or more sections of the heating zone 18 18 gerichtet werden kann. can be addressed. Erhitzungselement Heating element 20 20 , das Erhitzungseinheit The heating unit 22 22 enthält, wird unter Bezugnahme auf contains, is referring to 2A 2A bis to 6 6 weitergehend erläutert. further explained earlier.
  • [0036] [0036]
    Temperatursensor Temperature sensor 24 24 ist jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung zum Messen einer Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte von Material is any suitable system or any suitable means for measuring a temperature of a portion or multiple portions of material 10 10 , der/die sich in Erhitzungsbereich Who / which in itself heating region 18 18 befindet/befinden, und er kann ein oder mehrere Temperaturmesselement/e is / are, and he may have one or more temperature measuring element / e 24 24 enthalten. included. In einer Ausführungsform sind die Temperaturmesselemente In one embodiment, the temperature measurement elements 24i 24i kontaktlose Sensoren, mit denen eine Temperatur von Material contactless sensors with which a temperature of material 10 10 bestimmt werden kann, ohne dass der Sensor mit Material can be determined without the sensor material 10 10 in Kontakt kommt. comes into contact. Beispielsweise können die Temperaturmesselemente For example, the temperature sensing elements 24i 24i Strahlungsthermometer (z. B. ein Pyrometer, Infrarotwärmebildkamera, Leitungsmessthermometer (line-measuring thermometer), Infrarotstrahlungs-Thermometer usw.), Wärmebildeinrichtungen, Funkthermometer, optische Pyrometer, Glasfaser-Temperatursensoren usw. sein. Radiation thermometer (z. B. a pyrometer, infrared thermal imaging camera line measuring thermometer (line-measuring thermometer), infrared radiation thermometer, etc.), thermal imaging equipment, radio thermometers, optical pyrometers, fiber optic temperature sensors, etc. to be. In einer anderen Ausführungsform sind die Temperaturmesselemente In another embodiment, the temperature measurement elements 24 24 Kontaktsensoren, mit denen eine Temperatur von Material Contact sensors with which the temperature of material 10 10 mittels Kontakt mit Material by contact with material 10 10 bestimmt wird. is determined. Die Temperaturmesselemente The temperature sensing elements 24 24 können beispielsweise thermoelektrische Elemente, Thermistoren, Flüssigkeitsthermometer, Widerstands-Temperaturdetektoren, Ausdehnungsthermometer, Bimetallthermometer, Halbleiter-Temperatursensoren usw. sein. etc. may be, for example, Thermocouples, thermistors, liquid thermometer, resistance temperature detectors, glass thermometers, bimetal thermometers, semiconductor temperature sensors. Die Temperaturmesselemente The temperature sensing elements 24i 24i können jede beliebige Kombination der oben beschriebenen Elemente einschließen. can include any combination of the elements described above include. Erhitzungselement Heating element 20 20 , das die Temperaturmesselemente That the temperature measuring elements 24i 24i enthält, wird unter Bezugnahme auf contains, is referring to 2A 2A bis to 6 6 weitergehend erläutert. further explained earlier.
  • [0037] [0037]
    Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes kann jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung sein, mit dem/der das erhitzte Material to form an object can be any suitable system or any suitable device with which / the the heated material 10 10 über oder in wenigstens einem Abschnitt von Formwerkzeug on or in at least a portion of mold 32 32 angeordnet wird. is arranged. Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes kann einen Abschnitt von Material for forming an object may have a section of material 10 10 aufnehmen, nachdem der Abschnitt mit Erhitzungselement record after the section with heating element 20 20 erhitzt worden ist. has been heated. Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes kann funktional mit Formwerkzeug to form an object can functionally with mold 32 32 verbunden sein und in Funktion den erhitzten Abschnitt von Material be connected and function in the heated portion of material 10 10 über oder in wenigstens einem Abschnitt von Formwerkzeug on or in at least a portion of mold 32 32 anordnen. Arrange. Da der erhitzte Abschnitt von Material Since the heated portion of material 10 10 aufgrund der Wärmebehandlung verformbar ist, formt sich der erhitzte Abschnitt von Material due to the heat treatment is deformable, the heated portion of material formed 10 10 um die Konturen von Formwerkzeug to the contours of the mold 32 32 herum. around. Dadurch werden verformte Abschnitte Be deformed sections 39 39 von Material of material 10 10 ausgebildet, wobei die verformten Abschnitte formed, wherein the deformed portions 39 39 so geformt werden, dass sie Formwerkzeug are so shaped as to mold 32 32 aufnehmen. take up.
  • [0038] [0038]
    In einer Ausführungsform erzeugt Element In one embodiment generates element 30 30 zum Formen eines Objektes ein Vakuum, so dass Abschnitte von Material for forming an object, a vacuum, so that portions of material 10 10 an die Innen- und/oder Außenfläche von Formwerkzeug to the inner and / or outer surface of the mold 32 32 gesaugt werden. be drawn. In dieser Ausführungsform kann Element In this embodiment, element 30 30 zum Formen eines Objektes eine obere Kammer for forming an object, an upper chamber 34 34 und eine untere Kammer and a lower chamber 36 36 enthalten. included. Ein oder mehrere Formwerkzeug/e, wie beispielsweise Formwerkzeug One or more mold / e, such as mold 32 32 , kann/können von der oberen Kammer Can / can from the upper chamber 34 34 oder/und der unteren Kammer and / or the lower chamber 36 36 aufgenommen werden. be included. Hier wird Formwerkzeug Here is mold 32 32 von der unteren Kammer from the lower chamber 36 36 aufgenommen. was added. Ein erhitzter Abschnitt von Material A heated portion of material 10 10 kann an eine Position zwischen der oberen Kammer can to a position between the upper chamber 34 34 und der unteren Kammer and the lower chamber 36 36 bewegt werden. be moved. Wenn das Material If the material 10 10 positioniert ist, kann seine Bewegung unterbrochen werden. is positioned, its movement can be interrupted. An diesem Punkt können die obere Kammer At this point, the upper chamber can 34 34 und die untere Kammer and the lower chamber 36 36 einander verschließen und zusammen mit dem zwischen ihnen befindlichen erhitzten Abschnitt von Material close to each other and together with the heated section located between them by material 10 10 eine abgedichtete Kammer bilden. form a sealed chamber. Dann kann ein Vakuum in der abgedichteten Kammer erzeugt werden, durch das in der abgedichteten Kammer eingeschlossene Luft entfernt wird, so dass der in der Kammer angeordnete Abschnitt von Material Then a vacuum can be created in the sealed chamber, is removed by the air enclosed in the sealed chamber so that the chamber is arranged in the portion of material 10 10 über oder in Formwerkzeug above or in the form of tool 32 32 gezogen wird. is pulled. Es ist möglich, dass Element It is possible that element 30 30 zum Formen eines Objektes in einer anderen Ausführungsform kein Vakuum erzeugt. generated for shaping an object, in another embodiment no vacuum. Vielmehr kann ein Abschnitt von Material Rather, a portion of material 10 10 über Formwerkzeug about mold 32 32 gepresst werden. are pressed.
  • [0039] [0039]
    Formwerkzeug Mold 32 32 ist jedes beliebige geeignete Formwerkzeug zum Ausbilden bzw. Formen eines Objektes. is any suitable mold for forming or molding of an object. Formwerkzeug Mold 32 32 kann eine positive Form (bei der Material can have a positive form (on the material 10 10 über Form on form 32 32 geformt wird) sein oder kann eine negative Form (bei der Material can be formed) or a negative form (in the material 10 10 im Inneren von Formwerkzeug in the interior of mold 32 32 geformt wird) sein. is formed) be. Formwerkzeug Mold 32 32 kann aus jedem beliebigen geeigneten massiven Material, wie beispielsweise Metall, Silizium, Glas usw. bestehen. may be of any suitable solid material such as metal, silicon, glass, etc. exist. Formwerkzeug Mold 32 32 kann jede beliebige geeignete Form haben. may have any suitable shape. In einer Ausführungsform hat Formwerkzeug In one embodiment, mold tool 32 32 die Form von Zähnen einer Person (dh ein physisches Zahnmodell). the shape of a person's teeth (ie a physical tooth model). In anderen Ausführungsformen nimmt Formwerkzeug In other embodiments will die 32 32 andere Formen, wie beispielsweise Formen an, die Einwegbechern, Behältern, Deckeln, Schalen, Blister-Verpackungen, Klappschalen, anderen Erzeugnissen für Lebensmittel, Medikamente und den allgemeinen Einzelhandel, Fahrzeugtüren und Armaturenbrettern, Kühlschrankauskleidungen, Nutzfahrzeug-Ladeflächen, Kunststoffpaletten usw. entsprechen. Other forms, such as forms that disposable cups, containers, lids, trays, blister packaging, clamshells, other products for food, medicine and general retail, vehicle doors and instrument panels, refrigerator liners, utility vehicle loading areas, plastic pallets, etc. correspond.
  • [0040] [0040]
    Ausdrückelement Push-out 40 40 ist jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung zum Ausdrücken eines Objektes is any suitable system or any suitable means for expressing an object 42 42 aus Material of material 10 10 . , Ausdrückelement Push-out 40 40 kann verformte Abschnitte may deformed sections 39 39 aus Material of material 10 10 von Element of element 30 30 zum Formen eines Objektes aufnehmen, wobei jeder verformte Abschnitt take the form of an object, each deformed portion 39 39 eine gewünschte Form von Objekt a desired shape of the object 42 42 hat. has. Beim Aufnehmen eines verformten Abschnitts When recording a deformed portion 39 39 kann Ausdrückelement can push-out 40 40 den verformten Abschnitt the deformed portion 39 39 von Material of material 10 10 entfernen und damit Objekt Remove and thus object 42 42 schaffen. create. Objekt Object 42 42 kann die Form eines gewünschten Objektes haben. may have the shape of a desired object. In einigen Ausführungsformen kann Objekt In some embodiments, object 42 42 Restmaterial enthalten, das dann abgeschnitten werden kann, so dass die Form des gewünschten Objektes entsteht. Contain residual material, which can then be cut off, so that the shape of the desired object is produced.
  • [0041] [0041]
    In einer Ausführungsform enthält Ausdrückelement In one embodiment, expression member 40 40 einen Beschneider a clipper 44 44 . , Beschneider Circumcisers 44 44 enthält Schneidkanten. includes cutting edges. Der verformte Abschnitt The deformed section 39 39 kann nahe an den Schneidkanten von Beschneider may be close to the cutting edge of circumcisers 44 44 angeordnet werden. be arranged. Beschneider Circumcisers 44 44 kann mit Material can with material 10 10 in Eingriff kommen, so dass die Schneidkanten von Beschneider engage, so that the cutting edges of circumcisers 44 44 den verformten Abschnitt the deformed portion 39 39 physisch von Material physically by material 10 10 abtrennen. Disconnect. Die abgetrennten verformten Abschnitte The separated deformed portions 39 39 bilden Objekte form objects 42 42 . , In einer anderen Ausführungsform enthält Ausdrückelement In another embodiment, expression member 40 40 des Weiteren eine Rutsche further comprising a slide 46 46 . , Rutsche Slide 46 46 kann jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung sein, mit dem/der Objekte can be any suitable system or any suitable device with which / the objects 42 42 aufgenommen und in einigen Ausführungsformen transportiert, werden. taken up and transported in some embodiments, be. In einer Ausführungsform ist Rutsche In one embodiment, slide 46 46 ein schräges Element, das Objekt an inclined element, the object 42 42 aufnimmt und bewirkt, dass sich Objekt receives and causes object 42 42 durch Schwerkraft an eine gewünschte Position bewegt. moved by gravity to a desired position. In anderen Ausführungsformen können andere Verfahren zum Abschneiden bzw. Beschneiden eingesetzt werden, die z. B. automatisiertes oder manuelles Beschneiden (oder eine Kombination daraus), Anwenden einer oder mehrerer Schneidkanten, Laser-Schneiden oder -Ritzen und dergleichen einschließen. In other embodiments, other methods for cutting or trimming can be used, the z. B. automated or manual cropping (or a combination thereof), applying one or more cutting edges include, laser cutting or Scribing and the like.
  • [0042] [0042]
    Objekt Object 42 42 kann jedes beliebige Objekt sein, das eine gewünschte Form hat. may be any object having a desired shape. In einer Ausführungsform ist Objekt In one embodiment, object 42 42 eine kieferorthopädische, vom Patienten entnehmbare Vorrichtung, die dazu dient, Zähne eines Patienten von einer ersten Zahnstellung (beispielsweise einer anfänglichen Zahnstellung) an eine zweite Zahnstellung (z. B. eine geplante, vorgesehene, vorübergehende oder abschließende Zahnstellung) zu verschieben und/oder an dieser zu halten. orthodontic, removable by the patient device, which serves a patient's teeth from a first tooth position (for example, an initial tooth position) to a second position of the teeth to move (eg. as a planned, proposed, temporary or final tooth position) and / or to keep this. Die Vorrichtung kann von einem Patienten getragen werden, um die Zähne des Patienten einzuschränken und/oder ihre Position zu ändern. The device can be worn by a patient to restrict the patient's teeth and / or to change their position. Die Vorrichtung kann eine Schale (beispielsweise eine Polymerschale) oder einen Schalenabschnitt umfassen, der eine Vielzahl von Zahnaufnahmehohlräumen aufweist, die so geformt sind, dass sie die Zähne aufnehmen und eine elastische Positionierkraft ausüben, mit der diese eingeschränkt und/oder verschoben werden. The apparatus may include a shell (for example, a polymer shell) include or a shell portion having a plurality of teeth-receiving cavities, which are shaped to receive the teeth and exerting an elastic positioning force, be limited to the these and / or moved. Eine Vorrichtung kann auf allen in einem Ober- oder Unterkiefer vorhandenen Zähnen oder weniger als allen der Zähne sitzen. A device can sit on all existing in an upper or lower teeth or fewer than all of the teeth. In einigen Fällen werden nur bestimmte von einer Vorrichtung aufgenommene Zähne durch die Vorrichtung verschoben, während andere Zähne einen Basis- bzw. Verankerungsbereich bilden können, mit dem die Vorrichtung festgehalten wird, während sie Kraft auf den Zahn bzw. die Zähne ausübt, der/die verschoben werden soll/en. In some instances, only certain recorded by a device teeth are moved through the device, while other teeth may form a base or anchorage region, with which the device is held fixed while it exerts force to the tooth or the teeth of / want to move / s. In einigen Fällen werden während einer kieferorthopädischen Behandlung viele oder die meisten oder auch alle der Zähne verschoben. In some cases, many or most or all of the teeth are displaced during orthodontic treatment. Beispielhafte Vorrichtungen, einschließlich der in dem System in Invisalign ® eingesetzten, sind in zahlreichen Patenten und Patentanmeldungen von Align Technology, Inc., die beispielsweise die Exemplary devices, including set up in the system in Invisalign ®, are numerous patents and patent applications of Align Technology, Inc., for example, the US-Patente Nr. 6,450,807 U.S. Patent Nos. 6,450,807 und and 5,975,893 5,975,893 sowie die US-Patentanmeldung Nr. 12/633,715 (Aktenzeichen des Bevollmächtigten Nr. 83289-75154) einschließen, die hiermit in ihrer Gesamtheit durch Verweis vollständig einbezogen werden, sowie auf der Website des Unternehmens beschrieben, die im Internet zugänglich ist (siehe z. B. ”align.com”). and US patent application Ser. No. 12 include / 633.715 (Docket No. Agent. 83289-75154), which are fully incorporated in its entirety by reference, and described on the company's website, which is accessible on the Internet (see eg. B. "align.com"). In anderen Ausführungsformen kann es sich bei Objekt In other embodiments, it may be in contract 42 42 um andere Typen kieferorthopädischer Vorrichtungen handeln, so beispielsweise einen sogenannten Retainer oder eine sogenannte Tracking-Schablone (tracking template). be other types of orthodontic appliances, such as a so-called retainer or a so-called tracking template (template tracking).
  • [0043] [0043]
    System System 100 100 ist in einer Ausführungsform ein Thermoformsystem, das Elemente zum Erhitzten von Material, zum Formen von Objekten in dem Material sowie zum Entfernen der Objekte von dem Material enthält. is in one embodiment, a thermoforming system including elements to the heated material, for molding of objects in the material and to remove the objects from the material. Dem Fachmann ist jedoch bewusst, dass ein derartiges System ebenso gut in einem System mit einer kleineren oder einer größeren Anzahl von Komponenten als der in The skilled person is aware, however, that such a system as well in a system with a smaller or a larger number of components than in the 1 1 dargestellten funktionieren könnte. shown might work. Daher sollte die Darstellung von System Therefore, the representation of the system should 100 100 in in 1 1 als veranschaulichend und nicht als den Schutzumfang der Offenbarung einschränkend verstanden werden. be understood as illustrative and not as limiting the scope of the disclosure.
  • [0044] [0044]
    2A 2A - 4B 4B zeigen ein vereinfachtes Erhitzungselement show a simplified heating element 20 20 gemäß verschiedener Ausführungsformen. in accordance with various embodiments. 2A 2A ist eine Perspektivansicht eines vereinfachten Erhitzungselementes is a perspective view of a simplified heating element 20 20 gemäß einer ersten Ausführungsform. according to a first embodiment. Erhitzungselement Heating element 20 20 enthält eine Vielzahl von Wärmequellen includes a plurality of heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c , mit denen Wärme erzeugt und auf Material With which generates heat and material 10 10 gerichtet werden kann, so dass ein erster Abschnitt can be directed, so that a first portion 10a 10a , ein zweiter Abschnitt , A second portion 10b 10b und ein dritter Abschnitt and a third section 10c 10c jeweils erhitzt werden, wobei sich der erste Abschnitt are each heated, wherein the first portion 10a 10a , der zweite Abschnitt , The second section 10b 10b und der dritte Abschnitt and the third portion 10c 10c voneinander unterscheiden. different from each other.
  • [0045] [0045]
    Bei den Wärmequellen In the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c kann es sich um jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Vorrichtung handeln, mit denen, wie bereits erläutert, Wärme erzeugt wird. it may be any suitable system or any suitable device with which, as already explained, heat is generated. In der vorliegenden Ausführungsform sind die Wärmequellen In the present embodiment, the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c Karbon-Wärmestrahler. Carbon heat emitters. Die Wärmequellen The heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c sind länglich geformt und erstrecken sich so vollständig über eine Breite W von Material are oblong shaped and extend so completely over a width W of material 10 10 . , Die Wärmequellen The heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c sind parallel zueinander in einer Linie angeordnet, die einer Richtung einer Länge L von Material are arranged parallel to one another in a line which a direction of a length of material L 10 10 entspricht. corresponds. Die Wärmequellen The heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c sind so bemessen, dass die erhitzten Abschnitte are dimensioned such that the heated portions 10a 10a , . 10b 10b und and 10c 10c des Materials wenigstens die Gesamtmenge des Materials the material at least the total amount of material 10 10 bilden, die eingesetzt wird, um Objekt form, which is employed to object 42 42 auszubilden ( form ( 1 1 ). ). Jede der Wärmequellen Each of the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c kann unabhängig gesteuert werden, so dass eine von jeder Wärmequelle auf Material can be independently controlled, so that one of each heat source material 10 10 gerichtete Wärmemenge gesteuert werden kann und damit die Wärme des ersten Abschnitts directed heat quantity can be controlled and thus the heat of the first section 10a 10a , des zweiten Abschnitts , The second section 10b 10b sowie des dritten Abschnitts and the third portion 10c 10c gesteuert werden kann. can be controlled.
  • [0046] [0046]
    In einer Ausführungsform kann ein Ausgang einer oder mehrerer der Wärmequellen In one embodiment, an output of one or more of the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c gesteuert werden. be controlled. Beispielsweise kann eine an eine oder mehrere Wärmequelle/n For example, one or more of a heat source / s 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c angelegte Spannung erhöht oder verringert werden, um eine entsprechende Zunahme oder Verringerung der Wärme zu bewirken, die von einer oder mehreren Wärmequelle/n be increased or decreased voltage applied to cause a corresponding increase or decrease in the heat of one or more heat source / n 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erzeugt wird. is generated. In einer anderen Ausführungsform kann eine Richtung der Wärme, die von einer oder mehreren Wärmequelle/n In another embodiment, a direction of the heat transferred from one or more heat source / n 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c übertragen wird, gesteuert werden. is transmitted can be controlled. Beispielsweise kann eine Ausrichtung der Wärmequelle selbst so reguliert werden, dass die von der Wärmequelle erzeugte Wärme anders gerichtet wird. For example, an alignment of the heat source itself can be controlled so that the heat generated from the heat source is directed differently. Bei einem anderen Beispiel können Wärmeleitplatten, die mit der Wärmequelle verbunden sind, so reguliert werden, dass die durch die Wärmequelle erzeugte Wärme anders gerichtet ist. In another example, heat-conducting plates, which are connected to the heat source, are regulated so that the heat generated by the heat source is directed differently. In einer weiteren Ausführungsform können sowohl ein Ausgang als auch eine Richtung der Wärme einer oder mehrerer Wärmequelle/n In a further embodiment, both an output and a direction of the heat source of one or more heat / n can 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c gesteuert werden. be controlled.
  • [0047] [0047]
    Temperatursensor Temperature sensor 24 24 enthält in dieser Ausführungsform mehrere Temperaturmesselemente in this embodiment includes a plurality of temperature measuring elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c . , Bei den Temperaturmesselementen When the temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c kann es sich um jedes beliebige geeignete System bzw. jede beliebige geeignete Einrichtung handeln, mit dem/der, wie bereits erläutert, eine Temperatur von Material it may be any suitable system or any suitable device with which / who, as already explained, a temperature of Material 10 10 gemessen wird. is measured. In der vorliegenden Ausführungsform sind die Temperaturmesselemente In the present embodiment, the temperature measurement elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c Infrarot-Temperatursensoren. Infrared temperature sensors. Mit den Temperaturmesselementen With the temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c kann eine Temperatur des dritten Abschnitts , a temperature of the third section 10d 10d von Material of material 10 10 , des vierten Abschnitts , The fourth section 10e 10e von Material of material 10 10 bzw. des fünften Abschnitts or of the fifth section 10f 10f von Material of material 10 10 gemessen werden. be measured. In einigen Ausführungsformen sind die Abschnitte ( In some embodiments, the portions are ( 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f ) des Material, deren Temperatur gemessen wird, genauso groß wie oder größer als die erhitzten Abschnitte ( ) Of the material whose temperature is being measured, equal to or greater than the heated portions ( 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c ) von Material ) Of material 10 10 . , In der vorliegenden Ausführungsform sind die Abschnitte ( In the present embodiment, the portions are ( 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f ) des Materials, deren Temperatur gemessen wird, kleiner als die erhitzten Abschnitte ( ) Of the material whose temperature is being measured, is less than the heated portions ( 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c ) von Material ) Of material 10 10 . ,
  • [0048] [0048]
    Die Temperaturmesselemente The temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c können an jeder beliebigen Position vorhanden sein, um eine Temperatur von erhitztem Material may be present at any position, to a temperature of heated material 10 10 zu messen, das zum Formen von Objekt to measure the shapes of the object 42 42 eingesetzt wird. is used. Beispielsweise können sie an Kanten von Material For example, they can at edges of material 10 10 , in der Mitte einer Breite W von Material , In the middle of a width W of material 10 10 oder an anderen Stellen entlang der Breite W vorhanden sein. or at other points along the width W be present. Wenn mehrere Temperatursensoren vorhanden sind, können sie in jedem beliebigen Abstand über die Länge L von Material If multiple temperature sensors are present, they may at any distance over the length L of material 10 10 angeordnet sein. be located. In der vorliegenden Ausführungsform entspricht jedes Temperaturmesselement ( In the present embodiment, each temperature sensing element corresponding to ( 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c ) einer Wärmequelle ( ) A heat source ( 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c ) und liegt einer Position der entsprechenden Wärmequelle ( ) And is a position of the corresponding heat source ( 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c ) gegenüber. ) With respect to.
  • [0049] [0049]
    Es kann jede beliebige geeignete Anzahl von Temperaturmesselementen It may have any suitable number of temperature measuring elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c zum Messen einer Temperatur von erhitztem Material for measuring a temperature of heated material 10 10 vorhanden sein, das zum Formen von Objekt shall be provided to the forms of object 42 42 eingesetzt wird. is used. Beispielsweise könnte ein einzelner Temperatursensor vorhanden sein, oder es könnten mehrere Temperatursensoren vorhanden sein. For example, there could be a single temperature sensor, or it could be more temperature sensors may be present. In der vorliegenden Ausführungsform sind drei Temperatursensoren vorhanden, wobei jedes Temperaturmesselement ( In the present embodiment, three temperature sensors are provided, wherein each temperature sensing element ( 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c ) einer einzelnen Wärmequelle ( ) Of a single heat source ( 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c ) entspricht. ) Corresponds.
  • [0050] [0050]
    In einer Ausführungsform ändern sich Bereiche von Material In one embodiment, portions of material change 10 10 , für die eine Temperatur mit einem Temperatursensor gemessen wird, nicht. , Is measured for a temperature with a temperature sensor, not. Beispielsweise kann der Temperatursensor stationär sein. For example, the temperature sensor may be stationary. Bei anderen Beispielen können sich Bereiche von Material In other instances, areas of material may 10 10 , für die eine Temperatur mit einem Temperatursensor gemessen wird, ändern. For which a temperature is measured with a temperature sensor to change. Beispielsweise kann der Temperatursensor mit einem Motor, einem Stellglied oder dergleichen gekoppelt sein und von diesem gesteuert werden, um eine Ausrichtung des Temperaturmesselementes zu steuern. For example, the temperature sensor with a motor, an actuator or the like may be coupled to and controlled by the latter, in order to control an orientation of the temperature-measuring element.
  • [0051] [0051]
    In der vorliegenden Ausführungsform enthält Erhitzungselement In the present embodiment, heating element 20 20 des Weiteren ein Gehäuse further comprising a housing 26 26 . , Gehäuse Housing 26 26 dient dazu, die Wärmequellen serves to heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c wenigstens teilweise aufzunehmen und reflektiert in einigen Fällen von den Wärmequellen at least partially incorporated and reflected in some cases from the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erzeugte Wärme auf Material generated heat on material 10 10 zu. to. Gehäuse Housing 26 26 kann gegenüber Wärme isolieren oder diese leiten und kann aus jedem beliebigen dazu geeigneten Material, wie beispielsweise Metallen, Polymer, Mineralien, Beton usw., bestehen. can insulate against heat or pass and can be made to any suitable material, such as metals, polymers, minerals, concrete, etc., exist. Des Weiteren sind in der vorliegenden Ausführungsform die Wärmequellen Furthermore, in the present embodiment, the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c alle von gleicher Größe und Form und gleichem Typ. all of the same size and shape and the same type. In anderen Ausführungsformen kann/können jedoch eine oder mehrere Wärmequelle/n In other embodiments, /, however, one or more heat source / s 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c von unterschiedlicher Größe und Form und/oder unterschiedlichem Typ sein. be of different size and shape and / or different types. Beispielsweise können die Wärmequellen For example, the heat sources 22a 22a , . 22c 22c kleiner sein als Wärmeelement be smaller than the thermal element 22b 22b . , Dementsprechend können die Wärmequellen Accordingly, the heat sources can 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c unterschiedliche Mengen an Material different amounts of material 10 10 in Wärmemustern mit unterschiedlichen Formen und/oder Verwendung verschiedener Wärmetechnologie erhitzen. heated in heat patterns with different shapes and / or using different heat technology. Desgleichen sind in der vorliegenden Ausführungsform die Temperaturmesselemente Likewise, in the present embodiment, the temperature measurement elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c alle von gleicher Größe und Form und gleichem Typ. all of the same size and shape and the same type. In anderen Ausführungsformen kann/können ein oder mehr Temperaturmesselemente In other embodiments may / may contain one or more temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c , jedoch von unterschiedlicher Größe und Form und/oder unterschiedlichem Typ sein. But be of different size and shape and / or different types. Beispielsweise kann Temperatursensor For example, temperature sensor 24b 24b eine Temperatur eines größeren Abschnitts von Material a temperature of a larger portion of material 10 10 messen als die Temperaturmesselemente measured as the temperature sensing elements 24a 24a , . 24c 24c . , Dementsprechend können die Temperaturmesselemente Accordingly, the temperature sensing elements can 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c Temperatur für unterschiedliche Materialmengen Temperature for different amounts of material 10 10 in Temperaturmessmustern mit unterschiedlicher Form und/oder unter Verwendung unterschiedlicher Temperaturmesstechnologie messen. measured in temperature measurement patterns with different shape and / or using different temperature measurement technology.
  • [0052] [0052]
    In Funktion wird Material In operation, material 10 10 (oder ein Teil bzw. von Material (Or a portion or of material 10 10 ) in Erhitzungsbereich ) In the heating zone 18 18 ( ( 1 1 ) eingeführt. ) Were introduced. Erhitzungsbereich Heating area 18 18 entspricht in der vorliegenden Ausführungsform Bereichen von Material corresponds in the present embodiment, areas of material 10 10 , die in Reaktion auf Aktivierung der Wärmequellen That in response to activation of the heat source 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erhitzt werden. are heated. In der vorliegenden Ausführungsform wird Material In the present embodiment, material 10 10 so in Erhitzungsbereich as in the heating zone 18 18 eingeleitet, dass ein Teil von Material initiated, that a portion of material 10 10 in Reaktion auf Aktivierung der Wärmequellen in response to activation of the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erhitzt wird. is heated. Nachdem Material After material 10 10 in Erhitzungsbereich in the heating zone 18 18 positioniert ist, wird das positionierte Material stationär gehalten. is positioned, the positioned material is held stationary. Diese stationäre Position kann mit Ausdrückelement This stationary position can with push-out 40 40 übereinstimmen, das Beschneider match, the circumcisers 44 44 steuert, um ein zuvor geformtes Objekt driven to a previously formed object 42 42 aus Material of material 10 10 auszudrücken ( express ( 1 1 ). ). Zu diesem Zeitpunkt wird/werden eine oder mehrere Wärmequelle/n At this time / one or more heat source / s 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c aktiviert, so dass Abschnitte activated so that portions 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c von Material of material 10 10 erhitzt werden. are heated. Beim Erhitzen messen die Temperaturmesselemente When heated, measure the temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c eine Temperatur verschiedener Abschnitte a temperature of various sections 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f von Material of material 10 10 . , Diese Temperaturmessungen werden dann zu einer Steuerung bzw. Steuereinrichtung (nicht dargestellt) zurückgeführt, die dazu dient, einen Ausgang der Wärmequellen These temperature measurements are then (not shown) to a controller or control means is returned, which serves an output of the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c zu steuern. to control. Die Wärmequellen The heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c können auf diese Weise selektiv so gesteuert werden, dass die Temperaturen in verschiedenen Bereichen von Material can be selectively controlled in this manner so that the temperatures in different areas of material 10 10 eine gewünschte Temperatur erreichen. achieve a desired temperature. In einer Ausführungsform können Temperaturen der Abschnitte In one embodiment temperatures of the sections can 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c so gesteuert werden, dass sie gleichzeitig eine gewünschte Temperatur erreichen. are controlled so that they simultaneously reach a desired temperature. In einer anderen Ausführungsform können die Temperaturen der Abschnitte In another embodiment, the temperatures of the sections may 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c so gesteuert werden, dass sie zu unterschiedlichen Zeitpunkten eine gewünschte Temperatur erreichen. are controlled so that they reach a desired temperature at different times. Wenn der/die erhitzte/n Abschnitte/n von Material If the / the heated / n sections / n of material 10 10 auf die gewünschte Temperatur/en erhitzt worden ist/sind, kann/können der/die erhitzte/n Abschnitt/e zu Element has been heated to the desired temperature / en / are can / can of / heated / n section / s to element 30 30 zum Formen eines Objektes transportiert werden ( be transported for forming an object ( 1 1 ), um den/die erhitzten Abschnitt/e ) To the / the heated section / s 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c zu verformen. to deform.
  • [0053] [0053]
    2B 2B ist eine Seitenansicht des in is a side view of the in 2A 2A gezeigten vereinfachten Erhitzungselementes simplified heating element shown 20 20 . , Aus der Seitenansicht wird deutlich, dass ein Objektabschnitt From the side view it is clear that an object portion 10z 10z aus Material vorhanden ist, wobei Objektabschnitt exists of material, object section 10z 10z zum anschließenden Formen von Objekt for subsequent forms of object 42 42 eingesetzt wird ( is used ( 1 1 ). ). Objektabschnitt Property Section 10z 10z kann jede beliebige geeignete Größe und jede beliebige geeignete Form zum anschließenden Formen von Objekt Any suitable size and any suitable shape for the subsequent molding of object 42 42 haben. have. Objektabschnitt Property Section 10z 10z kann beispielsweise quadratisch, rechteckig, kreisrund, oval usw. sein. can for example be square, rectangular, circular, oval, etc.. In diesem Fall ist Objektabschnitt In this case, object portion 10z 10z kleiner als Abschnitte von Material smaller than portions of material 10 10 , die mit den Wärmequellen That with the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erhitzt werden. are heated. In einigen Ausführungsformen kann jedoch Objektabschnitt In some embodiments, however, object section 10z 10z genauso groß sein wie oder größer als Abschnitte von Material be the same as or greater than portions of material 10 10 , die mit den Wärmequellen That with the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erhitzt werden. are heated. Des Weiteren ist bei dieser Ausführungsform Objektabschnitt Furthermore, in this embodiment, object portion 10z 10z größer als Abschnitte von Material greater than portions of material 10 10 , deren Temperatur mit den Temperaturmesselementen Whose temperature with the temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c gemessen wird. is measured. In einigen Ausführungsformen kann jedoch Objektabschnitt In some embodiments, however, object section 10z 10z genauso groß sein wie oder kleiner als Abschnitte von Material be the same as or smaller than sections of material 10 10 , deren Temperatur mit den Temperaturmesselementen Whose temperature with the temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c erfasst wird. is detected.
  • [0054] [0054]
    3A 3A ist eine Perspektivansicht eines vereinfachten Erhitzungselementes is a perspective view of a simplified heating element 20 20 gemäß einer zweiten Ausführungsform. according to a second embodiment. Die unter Bezugnahme auf With reference to the 2A 2A und and 2B 2B erläuterten Merkmale gelten mit den im Folgenden aufgeführten Ausnahmen ebenso für diese Ausführungsform. features discussed apply with the exceptions listed below as well for this embodiment. In dieser Ausführungsform erstrecken sich die Wärmequellen In this embodiment, the heat sources extend 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c nicht vollständig über eine Breite W von Material not fully across a width W of material 10 10 . , Vielmehr erstrecken sich die Wärmequellen Rather, the heat sources extend 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c nur teilweise über die Breite W. Des Weiteren sind die Wärmequellen only partially across the width W. In addition, the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c über die Länge L zueinander versetzt. offset from one another over the length L. Das heißt, die Wärmequellen That is, the heat sources 22a 22a , . 22c 22c sind über einer ersten Hälfte von Breite W angeordnet, und Wärmeelement are arranged on a first half of width W, and heating element 22b 22b ist über einer zweiten Hälfte von Breite W angeordnet, die sich von der ersten Hälfte unterscheidet. is disposed over a second half of width W, which differs from the first half. Aufgrund ihrer Größer oder/und Position sind die Wärmequellen Due to their greater or / and position the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c so angeordnet, dass Objektabschnitt arranged so that object portion 10z 10z ( ( 3B 3B ), der zum anschließenden Formen von Objekt ), For the subsequent molding of the object 42 42 eingesetzt wird, sowohl erhitzte Abschnitte als auch nicht erhitzte Abschnitte enthalten kann. is used, both heated sections and can not contain heated sections.
  • [0055] [0055]
    In der vorliegenden Ausführungsform sind die Temperaturmesselemente In the present embodiment, the temperature measurement elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c ebenfalls zueinander versetzt. likewise offset from one another. Die Temperaturmesselemente The temperature sensing elements 24a 24a , . 24b 24b , . 24c 24c sind so angeordnet, dass Abschnitte are arranged so that portions 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f von Material of material 10 10 , deren Temperatur gemessen wird, den erhitzten Abschnitten Whose temperature is being measured, the heated portions 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c entsprechen. comply with. Dabei werden mit den Abschnitten Here are the sections 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f , deren Temperatur gemessen wird, nur erhitzte Abschnitte von Material Whose temperature is measured only heated portions of material 10 10 gemessen. measured. In einigen Ausführungsformen kann/können jedoch ein oder mehrere Abschnitt/e In some embodiments, /, however, one or more section / s 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f , dessen/deren Temperatur gemessen wird, nicht erhitzte Abschnitte von Material , Its / their temperature is measured, unheated portions of material 10 10 einschließen. Include. In einigen Ausführungsformen kann/können ein oder mehrere Abschnitt/e In some embodiments, /, one or more section / s 10d 10d , . 10e 10e , . 10f 10f , dessen/deren Temperatur gemessen wird, nur nicht erhitzte Abschnitte von Material , Its / their temperature is measured only unheated portions of material 10 10 einschließen. Include.
  • [0056] [0056]
    3B 3B ist eine Seitenansicht des in is a side view of the in 3A 3A gezeigten vereinfachten Erhitzungselementes simplified heating element shown 20 20 . , Aus der Seitenansicht wird ersichtlich, dass sich Objektabschnitt From the side view is seen that object section 10z 10z , selbst wenn die Wärmequellen Even if the heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c dazu dienen, erhitzte Abschnitte von Material serve heated portions of material 10 10 zu erzeugen, und dabei nicht erhitzte Abschnitte verbleiben, über eine Länge L des Materials erstrecken und sowohl erhitzte als auch nicht erhitzte Abschnitte von Material to produce, and thereby not remain heated sections, extend over a length L of the material, and both heated and non-heated portions of material 10 10 einschließen kann. may include.
  • [0057] [0057]
    4A 4A ist eine Perspektivansicht eines vereinfachten Erhitzungselementes is a perspective view of a simplified heating element 20 20 gemäß einer dritten Ausführungsform. according to a third embodiment. Die unter Bezugnahme auf With reference to the 2A 2A bis to 3B 3B erläuterten Merkmale gelten mit den im Folgenden aufgeführten Ausnahmen ebenso für die vorliegende Ausführungsform. features discussed apply with the exceptions listed below as well for the present embodiment. In der vorliegenden Ausführungsform sind die Wärmequellen (nicht dargestellt) extern und erzeugen Wärme, die von Gehäuse In the present embodiment, the heat sources (not shown) are external and generate heat of the housing 26 26 geleitet wird. is passed.
  • [0058] [0058]
    Gehäuse Housing 26 26 enthält in der vorliegenden Ausführungsform Wärmeleitkammern contains in the present embodiment Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b . , Die Wärmeleitkammern The Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b werden durch Wände von Gehäuse are walls of housing 26 26 gebildet. formed. Wärme wird von einer oder mehreren externen Wärmequelle/n erzeugt und tritt, zumindest wie in Heat is generated from one or more external heat source / n and occurs at least as 4A 4A dargestellt, in Öffnungen ein, die an einer Oberseite der Wärmeleitkammern illustrated in openings, which on an upper side of the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b vorhanden sind. are available. Die Wärmeleitkammern The Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b leiten dann die Wärme auf Material then conduct the heat on material 10 10 zu, so dass Abschnitte , so that portions 10a 10a , . 10b 10b von Material of material 10 10 erhitzt werden. are heated. Die durch die Wärmeleitkammern By the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b geleitete Wärme kann, wie bereits erläutert, von einer beliebigen geeigneten Quelle erzeugt werden. heat conducted, as already explained, are produced by any suitable source.
  • [0059] [0059]
    In einer Ausführungsform ist eine Ausrichtung einer oder mehrere Wärmeleitkammer/n In one embodiment, an alignment of one or more Wärmeleitkammer / n 26a 26a , . 26b 26b unveränderlich. unchangeable. Die Wärmeleitkammern The Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b können beispielsweise als eine Einheit mit Gehäuse For example, as a unit with housing 26 26 ausgebildet sein. be formed. In einer anderen Ausführungsform kann eine Ausrichtung einer oder mehrerer Wärmeleitkammer/n In another embodiment, an orientation of one or more Wärmeleitkammer / n 26a 26a , . 26b 26b geändert werden. be changed. Beispielsweise ist es möglich, dass die Wärmeleitkammern For example, it is possible that the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b keine Einheit mit Gehäuse A unit with housing 26 26 bilden, sondern vielmehr mit Motoren, Stellgliedern und dergleichen gekoppelt sind und von ihnen gesteuert werden. form, but rather with motors, actuators, and the like, are coupled to and controlled by them.
  • [0060] [0060]
    In der vorliegenden Ausführungsform sind zwei Heiz- bzw. Wärmekammern vorhanden. In the present embodiment, two heating or heating chambers are available. In anderen Ausführungsformen kann/können jedoch eine oder mehr Heizkammer/n vorhanden sein. In other embodiments, /, however, one or more heating chamber / n be present. In der vorliegenden Ausführungsform sind die Wärmekammern In the present embodiment, the heating chambers 26a 26a , . 26b 26b zylindrisch geformt. cylindrically shaped. Die Wärmekammern The heat chambers 26a 26a , . 26b 26b können jedoch jede beliebige geeignete Form haben, wobei dies Formen mit Querschnitten einschließt, die quadratisch, rechteckig, trapezförmig, kreisrund, oval usw. sind. but may have any suitable shape, this including forms with cross sections that are square, rectangular, trapezoidal, circular, oval, etc.. Die Wärmekammern The heat chambers 26a 26a , . 26b 26b haben in der vorliegenden Ausführungsform gleiche Größe und Form. have in the present embodiment, the same size and shape. In anderen Ausführungsformen können die Wärmekammern In other embodiments, the heat chambers 26a 26a , . 26b 26b jedoch unterschiedliche Größe oder Form haben. but different size or shape. Beispielsweise kann Wärmekammer For example, heat chamber 26a 26a größer sein als Wärmekammer be greater than the heat chamber 26b 26b . ,
  • [0061] [0061]
    Des Weiteren ist in der vorliegenden Ausführungsform nur ein einzelnes Temperaturmesselement Further, in the present embodiment, only a single temperature-measuring element 24a 24a vorhanden. available. Dementsprechend kann mit Temperaturmesselement Accordingly, with temperature sensing element 24a 24a eine Temperatur eines einzelnen Abschnitts a temperature of an individual section 10d 10d von Material of material 10 10 gemessen werden. be measured. Abschnitt Section 10d 10d , dessen Temperatur gemessen wird, umschließt in der vorliegenden Ausführungsform vollständig die erhitzten Abschnitte Whose temperature is measured in the present embodiment completely encloses the heated portions 10a 10a , . 10b 10b von Material of material 10 10 . , In anderen Ausführungsformen ist es jedoch möglich, dass Abschnitt In other embodiments, however, it is possible that section 10d 10d , dessen Temperatur gemessen wird, nur einen Teil eines erhitzten Abschnitts oder mehrerer erhitzter Abschnitte Whose temperature is measured, only a portion of a heated portion or more heated sections 10a 10a , . 10b 10b oder keinen der erhitzten Abschnitte or none of the heated portions 10a 10a , . 10b 10b umschließt. surrounds.
  • [0062] [0062]
    4B 4B ist eine Seitenansicht des in is a side view of the in 4A 4A gezeigten vereinfachten Erhitzungselementes simplified heating element shown 20 20 . , Aus der Seitenansicht wird deutlich, dass mit einem einzelnen Temperaturmesselement From the side view it is clear that with a single temperature measuring element 24a 24a die Temperatur eines Abschnitts von Material the temperature of a portion of material 10 10 gemessen werden kann, der Objektabschnitt can be measured, the object section 10z 10z einschließt. includes. Des Weiteren wird deutlich, dass sich möglicherweise die Abschnitte von Material Furthermore, it is clear that possibly the sections of material 10 10 , die mit Wärme erhitzt werden, die über Wärmeleitkammern Which are heated with heat over Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b geleitet wird, über die Länge L von Material is passed over the length L of material 10 10 nicht überlappen. do not overlap. In anderen Ausführungsformen können diese Abschnitte einander jedoch teilweise oder vollständig überlappen. In other embodiments, however, these portions may overlap each other partly or fully.
  • [0063] [0063]
    2A 2A bis to 4B 4B zeigen verschiedene Ausführungsformen eines vereinfachten Erhitzungselementes show various embodiments of a simplified heating element 20 20 . , Dem Fachmann ist jedoch bewusst, dass das Erhitzungselement The expert is aware, however, that the heating element 20 20 mit einer kleineren oder größeren Anzahl von Komponenten als der in with a smaller or larger than the number of components in 2A 2A bis to 4B 4B dargestellten arbeiten könnte. shown might work. Daher sollte die Darstellung von Erhitzungselement Therefore, the representation of the heating element should 20 20 in in 2A 2A bis to 4B 4B lediglich als veranschaulichend und nicht als den Schutzumfang der Offenbarung einschränkend verstanden werden. be understood only as illustrative and not as limiting the scope of the disclosure.
  • [0064] [0064]
    5A 5A - 5C 5C zeigen erhitzte Abschnitte von Material Show heated portions of material 10 10 gemäß verschiedener Ausführungsformen. in accordance with various embodiments. 5A 5A zeigt erhitzte Abschnitte is heated sections 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c von Material of material 10 10 gemäß einer ersten Ausführungsform. according to a first embodiment. In dieser Ausführungsform können die erhitzten Abschnitte In this embodiment, the heated portions may 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c den durch die unter Bezugnahme auf the by referring to 2A 2A und and 2B 2B erläuterten Wärmequellen described heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erzeugten entsprechen. correspond generated. Material Material 10 10 enthält Objektabschnitt contains object section 10z 10z , wobei Objektabschnitt Where 'object section 10z 10z zum anschließenden Formen von Objekt for subsequent forms of object 42 42 ( ( 1 1 ) eingesetzt wird. ) Is used. Des Weiteren enthält Objektabschnitt Furthermore contains object section 10z 10z einen Verformungsabschnitt a deformation section 10k 10k , wobei Verformungsabschnitt Wherein deformation section 10k 10k durch Element by element 30 30 zum Formen eines Objektes in oder um Formwerkzeug to form an object in or near the mold 32 32 ( ( 1 1 ) herum geformt wird. ) Is molded around.
  • [0065] [0065]
    In der vorliegenden Ausführungsform hat Verformungsabschnitt In the present embodiment, deformation section 10k 10k die Form einer vom Patienten entnehmbaren kieferorthopädischen Vorrichtung, die auf Zähne eines Patienten aufgesetzt wird. in the form of a removable orthodontic appliance from the patient, which is placed on a patient's teeth. Verformungsabschnitt Deformation section 10k 10k kann jedoch jede beliebige geeignete Form zum Formen eines gewünschten Objektes haben, wobei das Objekt, wie bereits erläutert, jedes beliebige geeignete Objekt sein kann. however, may have any suitable shape for forming a desired object, the object, as explained above, can be any suitable object.
  • [0066] [0066]
    Die erhitzten Abschnitte The heated sections 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c umschließen in der vorliegenden Ausführungsform zusammen den gesamten Objektabschnitt enclose in the present embodiment together the entire object section 10z 10z sowie den gesamten Verformungsabschnitt as well as the entire deformation section 10k 10k . , Jeder erhitzte Abschnitt Each heated section 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c umschließt des Weiteren einen speziellen Abschnitt von Verformungsabschnitt further encloses a special section of deformation section 10k 10k . , Dementsprechend kann eine Wärme verschiedener Abschnitte von Verformungsabschnitt Accordingly, a heat of various portions of deformation section 10k 10k selektiv gesteuert werden. be selectively controlled. Auf diese Weise können einige Abschnitte von Material In this way, some portions of material 10 10 , für die stärkere Verformbarkeit zum Formen erforderlich ist, selektiv erhitzt werden, während andere Abschnitte, für die keine derartige Verformbarkeit erforderlich ist, ebenfalls selektiv erhitzt werden können. , Is necessary for the greater deformability for molding, can be selectively heated, while other portions, for which no such deformability is necessary, also can be selectively heated. Beispielsweise können die Abschnitte von Verformungsabschnitt For example, the portions of deformation section 10k 10k , für die stärkere Verformbarkeit erforderlich ist, selektiv stärker erhitzt werden, während andere Abschnitte von Verformungsabschnitt , Is necessary for the greater deformability can be selectively heated more while other portions of deforming portion 10k 10k , die nicht stark verformbar sein müssen, selektiv in einem geringeren Maß erhitzt werden können als die oben erwähnten Abschnitte. Which need not be highly deformable, can be selectively heated to a lesser extent than the sections mentioned above. Desgleichen können Abschnitte von Objektabschnitt Similarly, portions of the object section 10z 10z , für die stärkere Verformbarkeit zum Formen erforderlich ist, selektiv stärker erhitzt werden, während andere Abschnitte von Objektabschnitt , Is necessary for the greater deformability of the shapes may be selectively heated more while other portions of object portion 10z 10z , für die keine starke Verformbarkeit erforderlich ist, selektiv in geringerem Maße erhitzt werden können als die oben erwähnten Abschnitte. For which no strong ductility is required can be selectively heated to a lesser extent than the portions above-mentioned.
  • [0067] [0067]
    In einigen Ausführungsformen können verschiedene Abschnitte von Material In some embodiments, various portions of material may 10 10 selektiv erhitzt werden, um ein konstantes Erhitzen des gesamten Materials are selectively heated by a constant heating of the entire material 10 10 oder eines Teils desselben zu gewährleisten. or a part thereof to be ensured. Beispielsweise kann durch Rückmeldung von Temperatursensor For example, by feedback from temperature sensor 24 24 Erhitzungselement Heating element 20 20 so gesteuert werden, dass Verformungsabschnitt be controlled so that deformation portion 10k 10k und/oder Objektabschnitt and / or object portion 10z 10z die gleiche Temperatur haben/hat ( have the same temperature / has ( 1 1 ). ). Des Weiteren können die verschiedenen Abschnitte von Material Further, the various sections of material 10 10 in unterschiedlichem Maß oder in gleichem Maß erhitzt werden, um die gleiche oder unterschiedliche Temperatur/en zu erzielen. are heated to a varying degree or to the same extent in order to obtain the same or different temperature / s. In einigen Fällen kann eine gewünschte Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte von Material In some cases, a desired temperature of a portion or several portions of material 10 10 ohne Überregeln (overshooting) erreicht werden. without rules (overshooting) can be achieved. Das heißt, mit Temperatursensor That is, with temperature sensor 24 24 kann Erhitzungselement heating element can 20 20 so gesteuert werden, dass eine gewünschte Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte von Material be controlled so that a desired temperature of a section or of several sections of material 10 10 erreicht wird, ohne dass eine Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte von Material is achieved, without requiring a temperature of a portion or multiple portions of material 10 10 ( ( 1 1 ) die gewünschte Temperatur übersteigt. ) Exceeds the desired temperature.
  • [0068] [0068]
    5B 5B zeigt erhitzte Abschnitte is heated sections 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c von Material of material 10 10 gemäß einer zweiten Ausführungsform. according to a second embodiment. In dieser Ausführungsform können die erhitzten Abschnitte In this embodiment, the heated portions may 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c den durch unter Bezugnahme auf by referring to the 3A 3A und and 3B 3B erläuterten Wärmequellen described heat sources 22a 22a , . 22b 22b , . 22c 22c erzeugten entsprechen. correspond generated. Die unter Bezugnahme auf With reference to the 5A 5A erläuterten Merkmale gelten mit den im Folgenden beschriebenen Ausnahmen ebenso für die vorliegende Ausführungsform. features discussed apply with the exceptions described below as well for the present embodiment.
  • [0069] [0069]
    In der vorliegenden Ausführungsform umschließen die erhitzten Abschnitte In the present embodiment surround the heated portions 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c nicht den gesamten Objektabschnitt not the entire object section 10z 10z und umschließen auch nicht den gesamten Verformungsabschnitt and enclose also not the entire deformation section 10k 10k . , Vielmehr umschließen die erhitzten Abschnitte Instead, surround the heated sections 10a 10a , . 10b 10b einen Teil von Verformungsabschnitt a portion of deformation section 10k 10k , und der erhitzte Abschnitt And the heated section 10b 10b umschließt keinen Teil von Verformungsabschnitt enclosing any part of deformation section 10k 10k , sondern umschließt einen Teil von Objektabschnitt But encloses a portion of the entity section 10z 10z . , Des Weiteren überlappen die erhitzten Abschnitte In addition, overlap the heated sections 10a 10a , . 10b 10b , . 10c 10c einander nicht. not today. Auf diese Weise können einige Teile von Objektabschnitt In this way, some parts of the object section 10z 10z unabhängig von dem Erhitzen von Verformungsabschnitt independently of the heating section deformation 10k 10k erhitzt werden. are heated.
  • [0070] [0070]
    5C 5C zeigt erhitzte Abschnitte is heated sections 10a 10a , . 10b 10b von Material of material 10 10 gemäß einer dritten Ausführungsform. according to a third embodiment. In dieser Ausführungsform können die erhitzten Abschnitte In this embodiment, the heated portions may 10a 10a , . 10b 10b denjenigen entsprechen, die mit Wärme erzeugt werden, die über unter Bezugnahme auf equivalent to those produced with heat, which, with reference to 4A 4A und and 4B 4B erläuterte Wärmeleitkammern, explained Wärmeleitkammern, 26a 26a , . 26b 26b übertragen wird. is transmitted. Die unter Bezugnahme auf With reference to the 5A 5A und and 5B 5B erläuterten Merkmale gelten mit den im Folgenden beschriebenen Ausnahmen ebenso für die vorliegende Ausführungsform. features discussed apply with the exceptions described below as well for the present embodiment.
  • [0071] [0071]
    In der vorliegenden Ausführungsform umschließen die erhitzten Abschnitte In the present embodiment surround the heated portions 10a 10a , . 10b 10b nicht den gesamten Verformungsabschnitt not the entire deformation section 10k 10k und umschließen auch nicht den gesamten Objektabschnitt and enclose also not the entire object section 10z 10z . , Vielmehr umschließen die erhitzten Abschnitte Instead, surround the heated sections 10a 10a , . 10b 10b jeweils nur einen Teil von Verformungsabschnitt only a portion of deformation section 10k 10k und von Objektabschnitt and object of section 10z 10z . , Auf diese Weise können Teile von Verformungsabschnitt In this way, parts of deformation section 10k 10k und Objektabschnitt and object section 10z 10z direkt erhitzt werden, während andere Teile nicht direkt erhitzt werden können. are heated directly, while other parts can not be heated directly.
  • [0072] [0072]
    5A 5A bis to 5C 5C zeigen verschiedene Ausführungsformen zum Erhitzen von Abschnitten von Material show various embodiments for heating portions of material 10 10 . , Dem Fachmann ist jedoch bewusst, dass mehr oder weniger Abschnitte von Material The expert is aware, however, that more or less sections of material 10 10 als die in than those in 5A 5A bis to 5C 5C dargestellten erhitzt werden können. shown to be heated. So sollte die Darstellung der erhitzten Abschnitte von Material So should the presentation of the heated portions of material 10 10 in in 5A 5A bis to 5C 5C als veranschaulichend und nicht als den Schutzumfang der Offenbarung einschränkend verstanden werden. be understood as illustrative and not as limiting the scope of the disclosure.
  • [0073] [0073]
    6 6 zeigt ein Erhitzungselement shows a heating element 20 20 gemäß einer Ausführungsform. according to one embodiment. In dieser Ausführungsform enthält Erhitzungselement In this embodiment, the heating element 20 20 eine Wärmequelle a heat source 22a 22a , ein Temperaturmesselement A temperature measurement element 24a 24a und eine Gesamtsteuereinrichtung and a total control device 27 27 , eine Wärmequellen-Steuereinrichtung A heat source control means 28 28 sowie einen Signalformer and a signal conditioner 29 29 . , Für jedes der Elemente, die mit der gleichen Zahl wie einer bereits hier verwendeten gekennzeichnet sind, gilt die bereits erfolgte Erläuterung. For each of the elements, such as the one are marked with the same number already used herein, the explanation already made valid. Die neu dargestellten Elemente und ihre Beziehung zu den bereits aufgeführten werden im Folgenden erläutert. The elements of newly synthesized and their relationship to the listed are explained below.
  • [0074] [0074]
    Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 ist jede beliebige geeignete elektronische Berechnungs- bzw. Computereinrichtung, mit der Temperatursignale von Temperaturmesselement is any suitable electronic calculation or computer device with temperature signals from temperature measurement element 24a 24a empfangen und Wärmesteuerungssignale zu Wärmequellen-Steuereinrichtung received and heat control signals to the heat source controller 28 28 übertragen werden können. can be transferred. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 ist über Signalformer is about signal conditioner 29 29 elektrisch mit Temperaturmesselement electrically with temperature sensing element 24a 24a verbunden, wobei Kabel vorhanden sein können, um Gesamtsteuereinrichtung , said cable can be provided to total control device 27 27 elektrisch mit Signalformer electrically connected to signal conditioner 29 29 und Signalformer and signal conditioner 29 29 mit Temperaturmesselement with temperature sensing element 24a 24a elektrisch zu koppeln. electrically couple. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 ist über Wärmequellen-Steuereinrichtung is heat source controller 28 28 elektrisch mit Wärmequelle electric heat source 22a 22a verbunden, wobei Kabel vorhanden sein können, um Gesamtsteuereinrichtung , said cable can be provided to total control device 27 27 elektrisch mit Wärmequellen-Steuereinrichtung electric heat source controller 28 28 und Wärmequellen-Steuereinrichtung and heat source controller 28 28 mit Wärmequelle with heat source 22a 22a zu verbinden. to connect.
  • [0075] [0075]
    Signalformer Signal conditioner 29 29 ist jede beliebige geeignete elektronische Computereinrichtung, mit der Signalformung bzw. Aufbereitung eines empfangenen Signals durchgeführt werden kann. is any suitable electronic computer means, may be carried out with the signal shaping and processing a received signal. Beispielsweise kann Signalformer For example, signal conditioner 29 29 Rauschen aus einem empfangenen Signal filtern, bestimmte Bandbreiten eines empfangenen Signals verstärken usw. Signalformer Filter noise from a received signal, certain bandwidth of a received signal amplify signal conditioner etc. 29 29 empfängt Temperatursignale von Messelement receives signals from temperature measuring element 24a 24a , wobei die Temperatursignale eine Temperatur von Material innerhalb von Abschnitt Wherein the temperature signals, a temperature of material within section 10d 10d anzeigen, dessen Temperatur gemessen wird. See whose temperature is measured. Nach dem Empfangen der Temperatursignale führt Signalformer Upon receiving the temperature signals signal former leads 29 29 Signalverarbeitung der empfangenen Signale durch und überträgt dann die verarbeiteten Signale zu Gesamtsteuereinrichtung Signal processing of the received signals, and then transmits the processed signals to control means total 27 27 . ,
  • [0076] [0076]
    In einigen Ausführungsformen ist kein Signalformer In some embodiments, there is no signal shaper 29 29 vorhanden. available. Vielmehr empfängt Gesamtsteuereinrichtung Rather receives overall controller 27 27 Temperatursignale direkt von Temperaturmesselement Temperature signals directly from temperature measuring element 24a 24a . , In anderen Ausführungsformen wird die Funktion von Signalformer In other embodiments, the function of signal conditioner 29 29 von Gesamtsteuereinrichtung of total control device 27 27 erfüllt. met.
  • [0077] [0077]
    Nach dem Empfangen der Temperatursignale kann Gesamtsteuereinrichtung Upon receiving the temperature signals may overall controller 27 27 einen Ausgang von Wärmequelle an output of heat source 22a 22a auf Basis der empfangenen Temperatursignale und einer gewünschten Temperatur steuern. control based on the received signals and temperature to a desired temperature. Wärmequelle Heat source 22a 22a kann so gesteuert werden, dass sie Abschnitte von Material can be controlled so that they portions of material 10 10 mittels einer der bereits beschriebenen Methoden erhitzt. heated by means of one of the methods already described. Die gewünschte Temperatur kann auf verschiedene Weise empfangen oder bestimmt werden, wie dies unter Bezugnahme auf The desired temperature can be received or determined in various ways, as described with reference to 7 7 und and 8 8 weitergehend erläutert wird. is explained in more detail. Beim Steuern des Ausgangs von Wärmequelle In controlling the output of heat source 22a 22a kann Gesamtsteuereinrichtung can total control device 27 27 ein Wärmesteuerungssignal zu Wärmequellen-Steuerungseinrichtung a heat control signal to heat source control device 28 28 übertragen, wobei das Wärmesteuerungssignal Wärmequellen-Steuereinrichtung transmitted, wherein the heat control signal heat source controller 28 28 anweist, einen Ausgang von Wärmequelle instructs an output of heat source 22a 22a zu erhöhen oder zu senken. to increase or decrease. In einigen Ausführungsformen kann das Wärmesteuerungssignal die Wärmequellen-Steuerung In some embodiments, the heat control signal, the heat source-control 28 28 auch oder als Alternative dazu anweisen, eine Richtung des Ausgangs von Wärmequelle also, or alternatively, instruct a direction of the output of heat source 22a 22a zu ändern. to change.
  • [0078] [0078]
    Wärmequellen-Steuereinrichtung Heat source controller 28 28 ist jede beliebige geeignete elektronische Computereinrichtung, mit der ein Ausgang von Wärmequelle is any suitable electronic computing device, with the output of a heat source 22a 22a auf Basis eines empfangenen Wärmesteuerungssignals gesteuert werden kann. can be controlled based on a control signal received heat. In einer Ausführungsform steuert Wärmequellen-Steuereinrichtung In one embodiment, controlled heat source controller 28 28 einen Ausgang von Wärmequelle an output of heat source 22a 22a , indem sie ein Stromsignal zu Wärmequelle By a current signal to a heat source 22a 22a überträgt. transmits. Die Eigenschaften des Stromsignals variieren entsprechend dem Typ der Wärmequelle The properties of the current signal vary according to the type of heat source 22a 22a bildenden Technologie. forming technology. In einigen Ausführungsformen kann das Stromsignal ein Niederspannungs-Digitalsignal sein. In some embodiments, may be a low-voltage digital signal, the current signal. In anderen Ausführungsformen kann das Stromsignal ein Hochspannungs-Analogsignal sein. In other embodiments, may be a high voltage analog signal, the current signal. In der vorliegenden Ausführungsform ist Wärmequelle In the present embodiment, heat source 22a 22a ein Karbon-Strahler, und das Stromsignal reicht von 0 bis 70 Volt Wechselspannung. a carbon-radiator, and the current signal ranges from 0 to 70 volts AC voltage. Des Weiteren erhöht in der vorliegenden Ausführungsform Wärmequellen-Steuereinrichtung In the present embodiment further increases heat source controller 28 28 eine Spannung des Stromsignals in Reaktion darauf, dass das Wärmesteuerungssignal eine Erhöhung des Ausgangs von Wärmequelle a voltage of the current signal in response to the control signal to increase the heat output of the heat source 22a 22a anzeigt, und Wärmequellen-Steuereinrichtung indicating and heat source controller 28 28 verringert eine Spannung des Stromsignals in Reaktion darauf, dass das Wärmesteuerungssignal eine Verringerung des Ausgangs von Wärmequelle reducing a voltage of the current signal in response to the control signal, a reduction of the heat output of the heat source 22a 22a anzeigt. displays.
  • [0079] [0079]
    In einer anderen Ausführungsform steuert Wärmequellen-Steuereinrichtung In another embodiment, controlled heat source controller 28 28 eine Richtung von Wärmequelle a sense of heat source 22a 22a durch Übertragen eines Regulierungssignals zu Wärmequelle by transmitting a signal to regulate heat source 22a 22a . , Die Eigenschaften des Regulierungssignals variieren in Abhängigkeit von dem Aufbau von Wärmequelle The characteristics of the regulation signal vary depending upon the structure of a heat source 22a 22a . , In einigen Ausführungsformen kann das Regulierungssignal ein analoges oder ein digitales Signal sein, mit dem Wärmequelle In some embodiments, may be an analog or a digital signal, the regulation signal, with the heat source 22a 22a angewiesen wird, ihre Ausrichtung zu ändern. is instructed to change their orientation. In anderen Ausführungsformen kann das Regulierungssignal ein analoges oder digitales Signal sein, mit dem eine Wärmeleitkammer In other embodiments, may be an analog or digital signal, the regulating signal by which a Wärmeleitkammer 26a 26a , . 26b 26b angewiesen wird, ihre Ausrichtung zu ändern. is instructed to change their orientation.
  • [0080] [0080]
    In einigen Ausführungsformen ist keine Wärmequellen-Steuereinrichtung In some embodiments, no heat source controller 28 28 vorhanden. available. Vielmehr überträgt Gesamtsteuereinrichtung Rather transfers total control device 27 27 Wärmesteuerungssignale direkt zur Wärmequelle Heat control signals directly to the heat source 22a 22a . , In anderen Ausführungsformen wird die Funktion von Wärmequellen-Steuereinrichtung In other embodiments, the function of the heat source controller 28 28 von Gesamtsteuereinrichtung of total control device 27 27 erfüllt. met. Des Weiteren sind, obwohl Furthermore, although 6 6 nur eine einzelne Wärmequelle only a single heat source 22a 22a und ein einzelnes Wärmemesselement and a single heat sensing element 24a 24a zeigt, zahlreiche andere Möglichkeiten und Varianten, wie sie bereits erläutert wurden, im Schutzumfang der vorliegenden Anmeldung eingeschlossen. shows a number of other possibilities and variations, as already explained, included within the scope of the present application.
  • [0081] [0081]
    In einer Ausführungsform ist Gesamtsteuereinrichtung In one embodiment, the total control device 27 27 elektronisch mit anderen, unter Bezugnahme auf electronically with other, with reference to 1 1 erläuterten Elementen von System discussed elements of system 100 100 gekoppelt. coupled. Beispielsweise kann Gesamtsteuereinrichtung For example, total control device 27 27 elektronisch mit dem beweglichen Element electronically with the movable member 12 12 , Element Element 30 30 zum Formen eines Objektes und/oder Ausdrückelement for forming an object and / or push-out 40 40 gekoppelt sein. be coupled. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 kann so betrieben werden, dass sie Informationen von jedem dieser Elemente empfängt und Steuersignale zu jedem dieser Elemente überträgt, um eine Funktion derselben zu steuern. operable to receive information from each of these elements and control signals to each of these elements transmits to a function to control the same. Weitere Verarbeitung durch Gesamtsteuereinrichtung Further processing by total control device 27 27 wird unter Bezugnahme auf is referring to 7 7 und and 8 8 erläutert. explained.
  • [0082] [0082]
    Erhitzungselement Heating element 20 20 enthält in einer Ausführungsform Gesamtsteuereinrichtung in one embodiment includes overall control means 27 27 , Wärmequellen-Steuereinrichtung Heat source controller 28 28 und Signalformer and signal conditioner 29 29 . , Dem Fachmann ist jedoch bewusst, dass Erhitzungselement The expert is aware, however, that the heating element 20 20 gleichfalls in Form eines Erhitzungselementes arbeiten könnte, das eine kleinere oder größere Anzahl von Komponenten als die in also could work in the form of a heating element, which in a smaller or larger number of components than the 6 6 dargestellte aufweist. has shown. Daher sollte die Darstellung von Erhitzungselement Therefore, the representation of the heating element should 20 20 in in 6 6 als veranschaulichend und nicht als den Schutzumfang der Offenbarung einschränkend verstanden werden. be understood as illustrative and not as limiting the scope of the disclosure.
  • [0083] [0083]
    7 7 ist ein Flussdiagramm is a flow chart 700 700 , das beispielhafte Vorgänge zum Thermoformen eines Objektes gemäß einer ersten Ausführungsform darstellt. Illustrating exemplary operations for thermoforming of an object according to a first embodiment. In Vorgang In operation 702 702 wird ein Formwerkzeug bereitgestellt. there is provided a molding tool. Formwerkzeug Mold 32 32 kann beispielsweise in Formwerkzeug-Träger For example, in the form of tool post 38 38 von Element of element 30 30 zum Formen eines Objektes ( for forming an object ( 1 1 ) angeordnet sein. Be arranged). Formwerkzeug Mold 32 32 kann so funktional mit Element can be as functional element with 30 30 zum Formen eines Objektes verbunden sein. be connected to form an object. In einigen Ausführungsformen kann Formwerkzeug In some embodiments, the mold 32 32 mit einer Formwerkzeug-Positioniereinrichtung (nicht dargestellt) in Formwerkzeug-Träger with a mold positioning device (not shown) in the mold-carrier 38 38 positioniert werden. be positioned. Die Formwerkzeug-Positioniereinrichtung kann beispielsweise ein Roboterarm sein, mit dem Objekte zwischen Positionen bewegt werden. The shape tool positioning can be for example a robot arm can be moved with the objects between locations. Dementsprechend kann Formwerkzeug Accordingly mold 32 32 mit Formwerkzeug-Positioniereinrichtung in Formwerkzeug-Träger with mold positioning in mold carrier 38 38 eingesetzt und aus ihm entfernt werden. be inserted and removed from it.
  • [0084] [0084]
    In Vorgang In operation 704 704 wird ein Material a material 10 10 in einen Erhitzungsbereich in a heating area 18 18 ( ( 1 1 ) eingeführt. ) Were introduced. Material Material 10 10 kann mit jedem beliebigen geeigneten Mittel in Erhitzungsbereich can by any suitable means in the heating zone 18 18 eingeführt werden. be introduced. Beispielsweise kann Material For example, material 10 10 über ein bewegliches Element a movable member 12 12 ( ( 1 1 ) in Erhitzungsbereich ) In the heating zone 18 18 eingeführt werden. be introduced. In einigen Ausführungsformen wird ein Abschnitt von Material In some embodiments, a portion of material 10 10 in Erhitzungsbereich in the heating zone 18 18 eingeführt und anschließend während einer folgenden Wärmebehandlung stationär in Erhitzungsbereiche introduced and then stationary during a subsequent heat treatment in heating regions 18 18 gehalten. held. In anderen Ausführungsformen kann Material In other embodiments, material 10 10 kontinuierlich ohne Unterbrechung durch Erhitzungsbereich continuously without interruption by heating area 18 18 hindurchtransportiert werden. be transported through. In einer Ausführungsform wird das bewegliche Element In one embodiment, the movable element 12 12 von Gesamtsteuereinrichtung of total control device 27 27 ( ( 6 6 ) gesteuert. ) Controlled.
  • [0085] [0085]
    In Vorgang In operation 706 706 wird Material is material 10 10 unter Verwendung einer Vielzahl unabhängig gesteuerter Wärmequellen using a variety of independently controlled heat sources 22i 22i ( ( 1 1 ) erhitzt, die unabhängig gesteuert werden können und verschiedene Bereiche des Materials erhitzen. ) Are heated, which can be independently controlled and heat different areas of the material. Verschiedene Abschnitte von Material Various sections of material 10 10 können, wie dies bereits erläutert wurde, unter Verwendung beliebiger der Wärmequellen can, as has already been explained, using any of the heat sources 22i 22i , die unabhängig gesteuert werden können, und/oder der Wärmeleitkammern That can be independently controlled and / or the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b erhitzt werden. are heated. In einer Ausführungsform steuert Gesamtsteuereinrichtung In one embodiment controls overall controller 27 27 die Wärmequellen heat sources 22i 22i , die unabhängig gesteuert werden können, und/oder die Wärmeleitkammern That can be independently controlled and / or the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b so, dass ein in Erhitzungsbereiche so that in heating regions 18 18 befindlicher Abschnitt von Material befindlicher section of material 10 10 erhitzt wird. is heated.
  • [0086] [0086]
    In Vorgang In operation 708 708 wird das erhitzte Material the heated material 10 10 über oder in wenigstens einem Abschnitt des Formwerkzeugs on or in at least a portion of the mold 32 32 angeordnet. arranged. Das erhitzte Material The heated material 10 10 kann, wie bereits erläutert, unter Verwendung jedes beliebigen geeigneten Vorgangs über oder in Formwerkzeug can, as already explained, using any suitable process, on or in the mold 32 32 angeordnet werden. be arranged. In einer Ausführungsform betätigt Gesamtsteuereinrichtung In one embodiment, the total operated control device 27 27 das bewegliche Element the movable member 12 12 , um das erhitzte Material To the heated material 10 10 von dem Erhitzungsbereich of the heating area 18 18 an eine Position zwischen einer oberen Kammer to a position between an upper chamber 34 34 und einer unteren Kammer and a lower chamber 36 36 ( ( 1 1 ) zu bewegen. ) To move. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 kann dann Element then element 30 30 zum Formen eines Objektes so steuern, dass die obere Kammer control for shaping an object so that the upper chamber 34 34 und die untere Kammer and the lower chamber 36 36 eine abgedichtete Kammer bilden, in der sich das erhitzte Material form a sealed chamber in which the heated material 10 10 befindet. is located. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 kann dann Element then element 30 30 zum Formen eines Objektes so steuern, dass ein Vakuum im Inneren der abgedichteten Kammer geschaffen wird und so bewirkt wird, dass Abschnitte des erhitzten Materials control for molding of an object so that a vacuum inside the sealed chamber is provided and is effected so that portions of the heated material 10 10 über Konturen und/oder im Inneren von Hohlräumen von Formwerkzeug over contours and / or inside of cavities of mold 32 32 geformt werden. are formed.
  • [0087] [0087]
    Es sollte klar sein, dass die in It should be clear that in 7 7 dargestellten spezifischen Vorgänge ein bestimmtes Verfahren zum Thermoformen eines Objektes gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung bilden. illustrated specific operations form a specific method for thermoforming an object according to an embodiment of the present invention. Gemäß alternativen Ausführungsformen können auch andere Abfolgen von Vorgängen durchgeführt werden. According to alternative embodiments, other sequences of operations can be performed. In alternativen Ausführungsformen der vorliegenden Erfindung können beispielsweise die oben dargestellten Vorgänge in einer anderen Reihenfolge durchgeführt werden. In alternative embodiments of the present invention, for example, the operations in a different order shown above can be performed. Des Weiteren können die in Furthermore, the in 7 7 dargestellten einzelnen Vorgänge mehrere Teilvorgänge einschließen, die je nach dem einzelnen Vorgang in verschiedenen Abfolgen durchgeführt werden können. include individual processes shown several subtasks that can be performed depending on the individual operation in various sequences. Des Weiteren können je nach dem jeweiligen Einsatzzweck weitere Vorgänge hinzugefügt oder Vorgänge weggelassen werden. In addition, you can add more tasks or processes are omitted depending on the particular application. Einem Fachmann ist klar und bewusst, dass viele Veränderungen, Abwandlungen und Alternativen möglich sind. One skilled in the art will understand and recognize that many changes, modifications, and alternatives are possible. Beispielsweise kann/können das bewegliche Objekt For example, / can the moving object 12 12 oder/und das Element or / and the element 30 30 zum Formen eines Objektes ihre eigene elektronische Computereinrichtung zum Steuern dieses Elementes enthalten. to form an object its own electronic computing device included to control this element. Dementsprechend muss die Gesamtsteuereinrichtung Accordingly, the overall controller must 27 27 nicht die Funktion jedes dieser Elemente steuern. not control the function of each of these elements.
  • [0088] [0088]
    8 8 ist ein Flussdiagramm is a flow chart 800 800 , das beispielhafte Vorgänge zum Thermoformen eines Objektes gemäß einer zweiten Ausführungsform darstellt. Illustrating exemplary operations for thermoforming of an object according to a second embodiment. In Vorgang In operation 802 802 wird wie in Vorgang as in process 702 702 ein Formwerkzeug a mold 32 32 ( ( 1 1 ) bereitgestellt. ) Provided. In Vorgang In operation 804 804 wird eine Formwerkzeug-Kennung zum Identifizieren des Formwerkzeugs is an identifier for identifying mold of the molding tool 32 32 empfangen. received. In einer Ausführungsform empfängt Gesamtsteuereinrichtung In one embodiment receives overall controller 27 27 ( ( 6 6 ) die Formwerkzeug-Kennung. ) The mold ID. Die Formwerkzeug-Kennung kann von jeder beliebigen geeigneten Quelle empfangen werden. The mold-ID can be received from any suitable source. Beispielsweise kann sie von einem Benutzer eingegeben werden. For example, they can be entered by a user. Bei einem anderen Beispiel kann sich die Formwerkzeug-Kennung an oder in Formwerkzeug In another example, the mold can identifier on or in the mold 32 32 befinden und kann die Formwerkzeug-Kennung mit jedem beliebigen geeigneten Verfahren von Formwerkzeug are and may take the form tool identifier with any suitable method of mold 32 32 gelesen werden. be read. Die Formwerkzeug-Kennung kann beispielsweise in einem RFID-Chip vorhanden sein, der von Gesamtsteuereinrichtung The mold identification may for example be present in an RFID chip that of total control device 27 27 gelesen werden kann. can be read. In einem weiteren Beispiel kann die Formwerkzeug-Kennung unter Verwendung eines Strichcode-Scanners gelesen werden, der elektronisch mit Gesamtsteuereinrichtung In another example, can be read using a bar code scanner, the mold identifier, the electronic control means with total 27 27 gekoppelt oder in diese integriert ist. is coupled to or integrated in it.
  • [0089] [0089]
    In einer Ausführungsform empfängt Gesamtsteuereinrichtung In one embodiment receives overall controller 27 27 auch oder als Alternative dazu eine Material-Kennung, die Material also, or alternatively, a material identifier, material 10 10 identifiziert. identified. Die Material-Kennung kann von jeder beliebigen geeigneten Quelle empfangen werden. The media identifier may be received from any suitable source. Beispielsweise kann sie von einem Benutzer eingegeben werden. For example, they can be entered by a user. Bei einem anderen Beispiel kann sich die Material-Kennung an oder in Material In another example, the media identifier may be at or material 10 10 befinden und kann die Material-Kennung unter Verwendung jedes beliebigen geeigneten Verfahrens aus Material and are, the media identifier using any suitable method of material 10 10 gelesen werden. be read. Beispielsweise kann die Material-Kennung in einem RFID-Chip vorhanden sein, der von Gesamtsteuereinrichtung For example, may be present in an RFID chip, the media identifier, the total of controller 27 27 gelesen werden kann. can be read.
  • [0090] [0090]
    Bei einem anderen Beispiel kann die Material-Kennung unter Verwendung eines Strichcode-Scanners gelesen werden, der elektronisch mit Gesamtsteuereinrichtung In another example, the media identifier can be read using a barcode scanner, the electronically with total control means 27 27 gekoppelt ist. is coupled.
  • [0091] [0091]
    In Vorgang In operation 806 806 werden Formprozess-Informationen auf Basis der Formwerkzeug-Kennung bestimmt. molding process information is determined based on the mold identifier. In einigen Ausführungsformen können die Formprozess-Informationen auch oder als Alternative dazu auf Basis der Material-Kennung bestimmt werden. In some embodiments, the molding process information can also be determined or, alternatively, on the basis of media identifier. Formprozess-Informationen können jegliche geeignete Informationen zum Formen bzw. Herstellen von Objekt Form process information, any appropriate information for shaping and producing object 42 42 einschließen ( include ( 1 1 ). ). Beispielsweise können Formprozess-Informationen Steuer-Informationen zum Steuern eines Elementes oder mehrerer Elemente von System For example, the form of process information control information for controlling an element or several elements of the system 100 100 einschließen. Include. In einer Ausführungsform schließen Formprozess-Informationen Erhitzungs-Informationen, wie beispielsweise eine gewünschte Erhitzungstemperatur an verschiedenen Positionen von Material In one embodiment, the form of process information heating-information, such as a desired heating temperature at different positions of material 10 10 , eine gewünschte Erhitzungszeit an verschiedenen Positionen von Material , A desired heating time at different positions of material 10 10 , einen maximalen Abkühl-Zeitraum zwischen dem Erhitzen von Material A maximum cooldown period between the heating of material 10 10 und dem Anordnen des erhitzten Materials über oder in Formwerkzeug and placing the heated material on or in the mold 32 32 , eine maximale Erhitzungstemperatur für jeden Abschnitt von Material A maximum heating temperature for each section of material 10 10 usw. ein. and so on. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 kann diese Informationen nutzen, um anschließend die verschiedenen Elemente, wie beispielsweise das bewegliche Element may use this information to subsequently the various elements such as the movable member 12 12 , Erhitzungselement , Heating element 20 20 usw. von System etc. System 100 100 ( ( 1 1 ) zu steuern. ) To control. In einer Ausführungsform sind Formprozess-Informationen für mehrere verschiedene Formwerkzeuge In one embodiment, the form of process information for several different molds 32 32 in Gesamtsteuereinrichtung in total control device 27 27 vorgespeichert und mit Formwerkzeug-Kennungen und/oder Material-Kennungen verknüpft, so dass Gesamtsteuereinrichtung pre-stored and associated with mold identifiers and / or identifiers material, so that the total control device 27 27 diese Informationen anschließend in Reaktion auf Empfang der Formwerkzeug-Kennung und/oder der Material-Kennung bestimmen bzw. lesen kann. this information can then determine or read in response to receipt of the molding tool identifier and / or the media identifier.
  • [0092] [0092]
    In Vorgang In operation 808 808 wird wie in Vorgang as in process 704 704 ein Material a material 10 10 in einen Erhitzungsbereich in a heating area 18 18 ( ( 1 1 ) eingeführt. ) Were introduced. In Vorgang In operation 809 809 wird ein Abschnitt von Material is a section of material 10 10 mit Erhitzungselement with heating element 30 30 ( ( 1 1 ) wärmebehandelt. ) Heat treated. Die Wärmebehandlung in Vorgang The heat treatment process 809 809 schließt einen Vorgang oder mehrere Vorgänge ein. includes a task or multiple tasks. In einer Ausführungsform schließt Vorgang In one embodiment, includes process 809 809 die Vorgänge the operations 810 810 , . 812 812 und and 814 814 ein. a.
  • [0093] [0093]
    In Vorgang In operation 810 810 wird das Material the material 10 10 wie in Vorgang as in process 706 706 unter Verwendung einer Vielzahl unabhängig gesteuerter Wärmequellen using a variety of independently controlled heat sources 22i 22i ( ( 1 1 ) erhitzt, die verschiedene Bereiche des Materials ) Is heated, the different areas of the material 10 10 erhitzen. heat. In Vorgang In operation 812 812 wird eine Temperatur des Materials is a temperature of the material 10 10 beim Erhitzen überwacht. monitored during heating. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 kann die Temperatur des Materials the temperature of the material 10 10 unter Verwendung von Temperatursensor using temperature sensor 24 24 ( ( 1 1 ) überwachen. ) Monitor. Die Temperaturen von Abschnitten des Materials The temperatures of portions of the material 10 10 können entsprechend einer beliebigen der bereits erläuterten Ausführungsformen überwacht werden. can be monitored in accordance with any of the previously discussed embodiments.
  • [0094] [0094]
    In Vorgang In operation 814 814 werden die Wärmequellen are the heat sources 22i 22i auf Basis der überwachten Temperatur gesteuert. controlled based on the monitored temperature. Gesamtsteuereinrichtung Total control device 27 27 kann einen Ausgang bzw. eine Funktion der Wärmequellen can deliver an output or a function of the heat sources 22i 22i und/oder der Wärmeleitkammern and / or the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b auf Basis der unter Verwendung von Temperatursensor on the basis of the use of temperature sensor 24 24 überwachten Temperatur steuern. monitored temperature control. In einer Ausführungsform können die Wärmequellen In one embodiment, the heat sources can 22i 22i und/oder die Wärmeleitkammern and / or the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b so gesteuert werden, dass die Temperaturen in verschiedenen Bereichen des Materials are controlled so that the temperatures in different areas of the material 10 10 selektiv die gewünschte Temperatur erreichen. selectively reach the desired temperature. Eine Temperatur in verschiedenen Bereichen von Material A temperature in different areas of material 10 10 kann in Reaktion auf unabhängiges Überwachen einer Temperatur verschiedener Bereiche von Material , in response to independent monitoring a temperature of various areas of material 10 10 selektiv gesteuert werden. be selectively controlled.
  • [0095] [0095]
    Die gewünschte Temperatur kann auf jede beliebige geeignete Weise bestimmt werden. The desired temperature can be determined in any suitable manner. Beispielsweise kann ein Benutzer die gewünschte Temperatur in Gesamtsteuereinrichtung For example, a user with the desired temperature in total control device 27 27 eingeben. enter. Bei einem anderen Beispiel kann die gewünschte Temperatur in den Formprozess-Informationen enthalten sein und so unter Verwendung einer mit Formwerkzeug In another example, the desired temperature can be contained in the form of process information, and so by using a molding tool with 32 32 verknüpften Formwerkzeug-Kennung und/oder einer mit Material associated mold identification and / or with material 10 10 verknüpften Material-Kennung ermittelt werden. associated media identifier can be determined. In einer Ausführungsform wird die gewünschte Temperatur ohne Überregelung erreicht. In one embodiment, the desired temperature is reached without control. Das heißt, unter Verwendung von Temperatursensor That is, using temperature sensor 24 24 , der Wärmequellen , The heat sources 22i 22i und/oder der Wärmeleitkammern and / or the Wärmeleitkammern 26a 26a , . 26b 26b kann so gesteuert werden, dass die gewünschte Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte von Material can be controlled so that the desired temperature of a section or of several sections of material 10 10 erreicht wird, ohne dass eine Temperatur eines Abschnitts oder mehrerer Abschnitte von Material is achieved, without requiring a temperature of a portion or multiple portions of material 10 10 die gewünschte Temperatur übersteigt. exceeds the desired temperature.
  • [0096] [0096]
    In Vorgang In operation 816 816 wird eine Qualität des erhitzten Materials is a quality of the heated material 10 10 geprüft, indem die Temperatur in jedem der verschiedenen Bereiche mit einer gewünschten Temperatur verglichen wird. checked by the temperature is compared in each of the different areas of a desired temperature. Die Qualität des erhitzten Materials The quality of the heated material 10 10 kann auf Basis von Differenzen zwischen einer gemessenen und einer gewünschten Temperatur bestimmt werden. can be determined based on differences between a measured and a desired temperature. Wenn beispielsweise die gemessene Temperatur die gewünschte und/oder maximale Temperatur übersteigt, kann festgestellt werden, dass die Qualität des Materials For example, if the measured temperature exceeds the desired and / or maximum temperature, can be determined that the quality of the material 10 10 nicht akzeptabel ist. is not acceptable. Bei einem anderen Beispiel kann, wenn die gemessene Temperatur die gewünschte und/oder maximale Temperatur übersteigt, festgestellt werden, dass die Qualität von Material In another example may be when the measured temperature exceeds the desired and / or maximum temperature, it is determined that the quality of material 10 10 nicht akzeptabel ist. is not acceptable.
  • [0097] [0097]
    In einigen Ausführungsformen kann auch eine Zeit berücksichtigt werden, während der die Temperaturdifferenz vorliegt. In some embodiments, may also be considered a time during which the temperature difference is present. Wenn beispielsweise die gemessene Temperatur die gewünschte und/oder maximale Temperatur über weniger als eine festgelegte Zeit übersteigt, kann festgestellt werden, dass die Qualität des Materials For example, if the measured temperature exceeds the desired and / or maximum temperature for less than a predetermined time, it can be stated that the quality of the material 10 10 akzeptabel ist. is acceptable. Wenn hingegen die gemessene Temperatur die gewünschte und/oder maximale Temperatur über eine Zeit übersteigt, die genauso lang ist wie oder länger als eine festgelegte Zeit, kann festgestellt werden, dass die Qualität des Materials In contrast, when the measured temperature exceeds the desired and / or maximum temperature for a time which is as long as or longer than a predetermined time, it can be stated that the quality of the material 10 10 nicht akzeptabel ist. is not acceptable. In einer Ausführungsform kann Gesamtsteuereinrichtung In one embodiment, the total control device 27 27 diese Feststellungen auf Basis von Temperatursensor these findings are based on temperature sensor 24 24 empfangener Temperatursignale sowie Formprozess-Informationen treffen. received temperature signals and process information form meet. In einigen Ausführungsformen kann Vorgang In some embodiments, process 816 816 als Teil von Vorgang as part of operation 809 809 durchgeführt werden. be performed.
  • [0098] [0098]
    In Vorgang In operation 818 818 wird das erhitzte Material the heated material 10 10 wie in Vorgang as in process 708 708 über oder in wenigstens einem Abschnitt des Formwerkzeugs on or in at least a portion of the mold 32 32 angeordnet. arranged. In Vorgang In operation 820 820 wird das erhitzte Material the heated material 810 810 von dem Formwerkzeug of the mold 32 32 entfernt. away. Es kann jede beliebige geeignete Methode zum Entfernen des erhitzten Materials It may be any suitable method for removing the heated material 10 10 von dem Formwerkzeug nach Thermoformen des erhitzten Materials from the mold after thermoforming of the heated material 10 10 eingesetzt werden. be used. Beispielsweise kann das verformte erhitzte Material For example, the deformed heated material 10 10 mittels Luft von Form by means of air form 32 32 abgelöst werden, unter Verwendung einer Abstreifplatte von Form be replaced, using a stripper of the form 32 32 abgestreift werden usw. Nach dem Entfernen des erhitzten Materials are stripped off, etc. After the removal of the heated material 10 10 von dem Formwerkzeug of the mold 32 32 sind verformte Abschnitte are deformed sections 29 29 in dem Material in the material 10 10 ausgebildet. formed.
  • [0099] [0099]
    In Vorgang In operation 822 822 wird das entfernte Material is the removed material 10 10 beschnitten, um ein Objekt pruned to an object 42 42 auszubilden. form. Das entfernte Material The removed material 10 10 (dh, verformte Abschnitte (Ie, deformed sections 39 39 ) kann mit Beschneider ) Can with clipper 44 44 ( ( 1 1 ) beschnitten werden. ) Be trimmed. Es kann jede beliebige der bereits erläuterten Methoden zum Beschneiden eingesetzt werden. It can be any of the previously discussed methods are used for trimming. Beispielsweise kann Beschneider For example, circumcisers 44 44 so mit Material so with material 10 10 in Eingriff kommen, dass Schneidkanten von Beschneider engage in that cutting edges of circumcisers 44 44 den verformten Abschnitt the deformed portion 39 39 physisch von Material physically by material 10 10 trennen. separate tags. Durch das Beschneiden können Öffnungen in Material By pruning openings in material 10 10 ausgebildet werden. are formed.
  • [0100] [0100]
    Es sollte klar sein, dass die in It should be clear that in 8 8 dargestellten spezifischen Vorgänge ein bestimmtes Verfahren zum Thermoformen eines Objektes gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung bilden. illustrated specific operations form a specific method for thermoforming an object according to an embodiment of the present invention. Gemäß alternativen Ausführungsformen können auch andere Abfolgen von Vorgängen durchgeführt werden. According to alternative embodiments, other sequences of operations can be performed. In alternativen Ausführungsformen der vorliegenden Erfindung können beispielsweise die oben dargestellten Vorgänge in einer anderen Reihenfolge durchgeführt werden. In alternative embodiments of the present invention, for example, the operations in a different order shown above can be performed. Des Weiteren können die in Furthermore, the in 8 8 dargestellten einzelnen Vorgänge mehrere Teilvorgänge einschließen, die je nach dem einzelnen Vorgang in verschiedenen Abfolgen durchgeführt werden können. include individual processes shown several subtasks that can be performed depending on the individual operation in various sequences. Des Weiteren können je nach dem jeweiligen Einsatzzweck weitere Vorgänge hinzugefügt oder Vorgänge weggelassen werden. In addition, you can add more tasks or processes are omitted depending on the particular application. Einem Fachmann ist klar und bewusst, dass viele Veränderungen, Abwandlungen und Alternativen möglich sind. One skilled in the art will understand and recognize that many changes, modifications, and alternatives are possible.
  • [0101] [0101]
    9 9 ist ein Schema einer elektronischen Berechnungs- bzw. Computereinrichtung is a diagram of an electronic calculating or computing device 900 900 gemäß einer beispielhaften Ausführungsform. according to an exemplary embodiment. Für die verschiedenen Elementen in den bereits beschriebenen schematischen Darstellungen von Systemen (z. B. Gesamtsteuereinrichtung For the various elements into the previously described schematic diagrams of systems (eg. As total control device 27 27 , Erhitzungselement-Steuereinrichtung , Heating element controller 28 28 und/oder Signalformer and / or signal conditioner 29 29 ) kann eine beliebige geeignete Anzahl von Teilsystemen in der Computereinrichtung eingesetzt werden, um die hier beschriebenen Funktionen zu ermöglichen. ) Can have any suitable number of sub-systems are used in the computer device, to allow the functions described herein. Beispiele für diese Teilsysteme bzw. Komponenten sind in Examples of these subsystems or components are in 9 9 dargestellt. shown. Die in The in 9 9 dargestellten Teilsysteme sind über einen Systembus subsystems are illustrated through a system 910 910 miteinander verbunden. connected to each other. Zusätzliche Teilsysteme, wie beispielsweise ein Drucker Additional subsystems, such as a printer 920 920 , Tastatur , Keyboard 930 930 , Festplattenlaufwerk , Hard disk drive 940 940 (oder anderer Speicher, der physische, nicht-flüchtige computerlesbare Medien umfasst), Monitor (Or other memory of the physical non-volatile computer-readable media comprises) Monitor 950 950 , der mit Grafikkarte , With the graphics card 955 955 gekoppelt ist, und andere sind dargestellt. is coupled, and others are shown. Peripheriegeräte und Eingabe-/Ausgabeeinrichtungen (nicht dargestellt), die mit Eingabe-/Ausgabesteuerung Peripherals and input / output devices (not shown) connected to input / output control 960 960 gekoppelt sind, können mit dem Computersystem über eine beliebige Anzahl von Einrichtungen verbunden werden, wie sie in der Technik bekannt sind, so beispielsweise den seriellen Anschluss are coupled, can be connected to the computer system via any number of means, as are known in the art, such as the serial port 965 965 . , Der serielle Anschluss The serial port 965 965 oder die externe Schnittstelle or the external interface 970 970 kann beispielsweise eingesetzt werden, um die Computereinrichtung mit einem Fernnetz (wie beispielsweise dem Internet), einer Maus-Eingabeeinrichtung oder einem Scanner zu verbinden. for example, can be used to reduce the computing device with a remote network (eg the Internet) to connect a mouse input device or scanner. Die Verbindung über den Systembus ermöglicht es dem zentralen Prozessor The connection via the system enables the central processor 980 980 , mit jedem Teilsystem zu kommunizieren und die Ausführung von Anweisungen von Systemspeicher To communicate with each subsystem and the execution of instructions from system memory 990 990 oder dem Festplattenlaufwerk or the hard disk drive 940 940 sowie den Austausch von Informationen zwischen Teilsystemen zu steuern. and the exchange of information between control subsystems. Der Systemspeicher The system memory 990 990 und/oder das Festplattenlaufwerk and / or the hard disk drive 940 940 können ein physisches, nicht-flüchtiges computerlesbares Medium bilden. may form a physical non-volatile computer-readable medium.
  • [0102] [0102]
    Die in dieser Anmeldung beschriebenen Software-Komponenten und -Funktionen können als Software-Code implementiert sein, der von einem oder mehreren Prozessor/en unter Verwendung einer beliebigen geeigneten Computersprache, z. B. Java, C++ oder Pearl, beispielsweise unter Verwendung herkömmlicher oder objektorientierter Methoden ausgeführt wird. The features described in this application software components and functions may be implemented as software code provided by one or more processor / s using any suitable computer language such. As Java, C ++ or Pearl, for example, using conventional or object-oriented methods is performed. Der Software-Code kann als eine Reihe von Anweisungen bzw. Befehlen auf einem physischen, nicht-flüchtigen computerlesbaren Medium, z. B. RAM, ROM, einem magnetischen Medium, z. B. einem Festplattenlaufwerk oder einer Diskette, oder einem optischen Medium, z. B. einer CD-ROM gespeichert sein. The software code can be used as a set of instructions or commands on a physical, non-volatile computer-readable medium such. As RAM, ROM, a magnetic medium such. As a hard drive or a floppy disk, or optical media, eg. as a CD-ROM to be stored. Jedes derartige computerlesbare Medium kann auch auf oder in einer einzelnen Rechenvorrichtung oder an oder in verschiedenen Rechenvorrichtungen innerhalb eines Systems oder Netzwerks resident sein. Any such computer readable medium may reside within a system or network on or in a single computing device or on or in different computing devices.
  • [0103] [0103]
    Ausführungsformen der vorliegenden Erfindung können in Form von Steuerlogik in Software oder Hardware oder einer Kombination der beiden implementiert werden. Embodiments of the present invention may be implemented in the form of control logic in software or hardware, or a combination of the two. Die Steuerlogik kann auf einem Informationsspeichermedium als eine Vielzahl von Anweisungen gespeichert sein, die so eingerichtet sind, dass eine Informationsverarbeitungseinrichtung damit angewiesen wird, eine Gruppe von Vorgängen durchzuführen, wie sie in Ausführungsformen der vorliegenden Erfindung offenbart werden. The control logic can be stored on an information storage medium as a plurality of instructions that are adapted to an information processing device is instructed in order to perform a set of operations, such as those disclosed in embodiments of the present invention. Auf Basis der Offenbarung und hier vorgestellter Lehren ergeben sich für einen Fachmann andere Möglichkeiten oder Methoden zum Implementieren der vorliegenden Erfindung. Based on the disclosure and teachings presented here are obtained for a professional other ways or methods to implement the present invention.
  • [0104] [0104]
    Die verwendeten Begriffe ”ein/e/r” und ”der/die/das” und ähnliche Verweise im Zusammenhang mit der Beschreibung von Ausführungsformen (insbesondere im Kontext der folgenden Patentansprüche) sind so zu verstehen, dass damit sowohl der Singular als auch der Plural abgedeckt sind, sofern dies hier nicht anderweitig angegeben ist oder durch den Kontext eindeutig ausgeschlossen wird. The terms used "a / e / r" and "der / die / the" understanding and similar references in connection with the description of embodiments (especially in the context of the following claims) are such that allow both the singular and the plural are covered, unless this is specified otherwise herein or clearly excluded by the context. Die Begriffe ”umfassen”, ”aufweisen”, ”enthalten” sowie ” ”beinhalten” sind, sofern nicht anders angemerkt, als offene Begriffe (dh, in der Bedeutung ”enthält ..., ist jedoch nicht auf ... beschränkt”) zu verstehen. "Contain" the terms "include", "including" and "includes" "are, unless otherwise noted as open-ended terms (ie, meaning" including ..., but is not limited to ... ") to understand. Der Begriff ”verbunden” ist als ”teilweise oder vollständig beinhaltet in” ”angebracht an” oder ”miteinander verbunden” zu verstehen, selbst wenn sich etwas zwischen den verbundenen Teilen befindet. The term "connected" is attached as "partially or fully included in" "on" or "connected" to understand, even if there is something between the connected parts. Die Angabe von Bereichen von Werten dient, sofern nicht anders angegeben, lediglich als verkürztes Verfahren des separaten Verweisens auf jeden einzelnen Wert, der in den Bereich fällt, wobei jeder einzelne Wert damit so in die Patentbeschreibung einbezogen ist, als ob er separat aufgeführt würde. The specification of ranges of values is used, unless otherwise stated, merely as a shorthand method of separate referencing to each separate value falling within the range, with each separate value is so so involved in the specification as if it would be listed separately. Alle hier beschriebenen Verfahren können, sofern dies nicht anders angegeben oder ansonsten durch den Kontext eindeutig ausgeschlossen wird, in jeder beliebigen geeigneten Reihenfolge durchgeführt werden. All methods described herein can, if this is not stated differently or otherwise clearly excluded by the context, be carried out in any suitable order. Die Verwendung beliebiger und aller Beispiele oder auf Beispiele verweisender Formulierungen (wie ”beispielsweise”), die sich hier finden, dient lediglich dazu, Ausführungsformen besser zu verdeutlichen, und bedeutet, sofern nicht anderweitig festgehalten, keine Einschränkung des Schutzumfangs. The use of any and all examples, or to examples referential formulations (such as "example"), which can be found here, only serves to illustrate embodiments better, and means, unless otherwise stated, no limitation of the scope. Keine Formulierungen in der Patentbeschreibung sollten so verstanden werden, dass sie ein nicht beanspruchtes Element als essentiell für die Umsetzung wenigstens einer Ausführungsform angeben. No language in the specification should be construed to indicate any non-claimed element as essential to the implementation of at least one embodiment.
  • [0105] [0105]
    Es werden bevorzugte Ausführungsformen beschrieben, die die beste Ausführungsweise einschließen, die den Erfindern bekannt ist. There will be described preferred embodiments which include the best mode known to the inventors. Abwandlungen dieser bevorzugten Ausführungsformen werden für den Fachmann beim Lesen der oben stehenden Beschreibung ersichtlich. And variations of these preferred embodiments will be apparent to those skilled in the art upon reading the foregoing description. Von Seiten der Erfinder wird erwartet, dass Fachleute gegebenenfalls derartige Varianten einsetzen, und von Seiten der Erfinder ist vorgesehen, dass Ausführungsformen anders konstruiert werden, als dies hier ausdrücklich beschrieben ist. On the part of the inventor is expected that professionals use, where appropriate, such variants, and the part of the inventor is envisaged that embodiments are designed differently than is specifically described herein. Dementsprechend schließen geeignete Ausführungsformen alle Abwandlungen und Äquivalente des in den beigefügten Patentansprüchen dargestellten Gegenstandes ein, wie sie nach geltendem Recht zulässig sind. Accordingly, suitable embodiments, an all modifications and equivalents of the subject matter presented in the appended claims, as they are permitted by applicable law. Des Weiteren ist vorgesehen, dass, soweit hier nicht anders angegeben oder durch den Kontext eindeutig ausgeschlossen, jede beliebige Kombination der oben beschriebenen Elemente in allen möglichen Varianten in geeignete Ausführungsformen integriert wird. It is further provided that, to the extent stated herein or clearly excluded by the context, any combination of the above-described elements in all possible variations is integrated into suitable embodiments. Der Schutzumfang der Erfindung ist daher nicht unter Bezugnahme auf die oben stehende Beschreibung zu bestimmen, sondern sollte unter Bezugnahme auf die vorliegenden Patentansprüche in Verbindung mit ihrem vollem Schutzumfang oder Äquivalenten bestimmt werden. The scope of the invention is not to be determined by reference to the above description, but should be determined with reference to the present claims in connection with their full scope or equivalents.
Classifications
International ClassificationB29B13/02, B29C51/42
Cooperative ClassificationB29C51/422, B29B2013/027, B29B13/023