Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE3837248 A1
Publication typeApplication
Application numberDE19883837248
Publication date3 May 1990
Filing date28 Oct 1988
Priority date28 Oct 1988
Publication number19883837248, 883837248, DE 3837248 A1, DE 3837248A1, DE-A1-3837248, DE19883837248, DE3837248 A1, DE3837248A1, DE883837248
InventorsHeinrich Otto Dr Teichmann, Harro Dr Med Teichmann
ApplicantTeichmann Heinrich Otto Dr Phy, Harro Dr Med Teichmann
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
Device for treating skin lesions
DE 3837248 A1
Abstract
There is specified a device for treating skin lesions on the human or animal body with the aid of a laser beam in which an image recording system (4) is provided for recording and storing the images of a skin area (2) to be recorded and space coordinates for the area to be treated are derived from the stored image by a discriminator. This can be used to derive a sequence of commands for control of the impact coordinates of the laser beam on the area to be treated. The invention can be used in all types of skin lesions, e.g. moles, tattoos, warts and the like. <IMAGE>
Claims(6)  translated from German
1. Einrichtung zur Behandlung von Hautveränderungen des menschlichen oder tierischen Körpers mit Hilfe eines Laserstrahls ( 8 ), der über das zu behandelnde Haut gebiet ( 2 ) führbar ist, dadurch gekennzeichnet, daß ein Bilderfassungssystem ( 4 ) zur Aufnahme und Speicherung der Bilder eines zu behandelnden Hautgebietes ( 2 ) vor gesehen ist, daß durch einen Diskriminator aus dem ge speicherten Bild Raumkoordinaten für das zu behandelnde Gebiet abgeleitet werden, und daß aus den Raumkoordi naten durch eine Steuereinrichtung eine Befehlsfolge abgeleitet wird, die zur Steuerung der Auftreffkoordi naten des Laserstrahls auf dem zu behandelndem Gebiet verwendbar ist. 1. Apparatus for the treatment of lesions of the human or animal body with the aid of a laser beam (8), the area over the skin to be treated (2) is feasible, characterized in that an image acquisition system (4) for receiving and storing the images of a to treated skin area (2) is seen before that are derived by a discriminator from the ge-stored image space coordinates for the area to be treated, and that coordinates from the Raumkoordi by a controller command sequence is derived, which coordinates to control the Auftreffkoordi the laser beam on is the usable area to be treated.
2. Einrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das Bilderfassungssystem eine Videokamera ( 4 ) ist, mit deren Hilfe mehrere Aufnahmen des Behandlungsge bietes erfolgen, daß eine Auswertung der gespeicherten Bilder in verschiedenen Spektralbereichen erfolgt, wobei durch einen Bildvergleich der gespeicherten Aufnahmen bei wählbarer Diskriminatorschwelle die Raumkoordina ten des zu behandelnden Gebietes abgeleitet werden. 2. A device according to claim 1, characterized in that the image acquisition system is a video camera (4), with the help of bietes done several recordings of Behandlungsge that an evaluation of the stored images is done in different spectral ranges, with selectable through a comparison of the stored recordings at the discriminator Raumkoordina th of the derived area to be treated.
3. Einrichtung nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß das Bilderfassungssystem einen Laser geringer Lei stung aufweist, dessen Strahl mit festen Anfangs- und Endkoordinaten rastermäßig über das zu behandelnde Haut gebiet geführt wird, daß das von der Hautoberfläche gestreute Licht durch einen optischen Empfänger ( 10 ) erfaßt und die Intensität und/oder der Spektralbereich des gestreuten Laserstrahls unter Zuordnung zu den ent sprechenden Auftreffkoordinaten des Laserlichts gespei chert wird, und daß ein derart gespeichertes Bild mit weiteren Bildern des zu behandelnden Hautgebietes bei wählbarer Diskriminatorschwelle verglichen wird und daraus die Raumkoordinaten des zu behandelnden Gebie tes abgeleitet werden. 3. Device according to claim 1, characterized in that the image acquisition system comprises a laser low flow levels, the beam is scanned moderately with fixed start and end coordinates on the treated skin area, that the scattered from the skin surface light by an optical receiver ( 10) is detected and the intensity and / or the spectral range of the scattered laser beam in association with the ENT speaking Auftreffkoordinaten of the laser light vomit chert is, and that such stored image with additional images of the skin to be treated area is compared with a selectable discriminator and therefrom the spatial coordinates of the be inferred to be treated Gebie tes.
4. Einrichtung nach Anspruch 2 oder 3, dadurch gekenn zeichnet, daß einzelne Bildpunkte oder Bildpunktgrup pen der gespeicherten Bilder logisch miteinander ver knüpft werden und aus einem derartig verknüpften Bild die Raumkoordinaten des zu behandelnden Gebietes abge leitet werden. 4. A device according to claim 2 or 3, characterized in that individual pixels or Bildpunktgrup groups of images saved logically linked together are ver and are depreciated from such a linked image the spatial coordinates of the area to be treated passes.
5. Einrichtung nach Anspruch 1, 2 oder 3, dadurch gekenn zeichnet, daß das Bilderfassungssystem einen Laser ge ringer Leistung aufweist, dessen Strahl nach Durchlau fen eines Interferometers ( 12 ) auf das zu behandelnde Hautgebiet gerichtet wird, und daß aus dem mittels einer Kamera ( 4 ) erfaßten und gespeicherten Bildes des ange strahlten Hautgebietes dessen Raumkoordinaten bei Zu grundelegung einer wählbaren Diskriminatorschwelle er mittelt werden. 5. A device according to claim 1, 2 or 3, characterized in that the image acquisition system comprises a laser GE Ringer power, the beam according to pres FEN an interferometer (12) on the treated skin area is addressed, and that from the means of a camera (4) captured and stored image he be averages of the irradiated skin area whose spatial coordinates at grundelegung to a selectable discriminator.
6. Einrichtung nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß das Interferometer ( 12 ) ein Michelson-Interfero meter ist. 6. Device according to claim 5, characterized in that the interferometer (12) is a Michelson interferometer meter.
Description  translated from German

Die Erfindung betrifft eine Einrichtung zur Behandlung von Hautveränderungen des menschlichen oder tierischen Körpers nach dem Oberbegriff des Anspruchs 1. The invention relates to a device for the treatment of lesions of the human or animal body according to the preamble of claim 1.

Seit einigen Jahren ist es bekannt, Hautveränderungen, wie z. B. Tätowierungen, Warzen, Feuermale oder ähnliches durch einen Laserstrahl zu behandeln. For some years it has been known lesions such. As tattooing, warts, stains or treat like by a laser beam. Der Laserstrahl erlaubt die schonende und blutarme Behandlung von Pigment- oder Struk turveränderungen der Haut. The laser beam allows the gentle and anemic treatment of pigment or structural turveränderungen the skin. Dazu werden ua Helium-Neon, Argon- oder CO 2 -Laser verwendet. Among others, helium-neon, argon or CO 2 lasers are used.

Üblicherweise wird der Laserstrahl von Hand über das zu be handelnde Hautgebiet geführt. Typically, the laser beam is guided by hand over the skin area to be acting. Nicht nur bei flächenhafter Anwendung kommt es dabei unweigerlich zu erheblichen Schwan kungen der Energieeinwirkung des Lasers. Not only in areal application, this results inevitably to significant fluctuations of the energy effect of the laser. Dies führt teils zu einer vermehrten Narbenbildung, teils zu nicht ausreichend bestrahlten Gebieten. This results partly to increased scarring, partly to insufficient irradiated areas. Eine exakte Dosierbarkeit der Energie menge, die in ein Volumenelement der Haut eingebracht wird, ist daher auf diese Weise nicht möglich. Precise metering of the amount of energy which is introduced into a volume element of the skin, therefore, is not possible in this way.

Es ist zwar auch möglich, einen Laserstrahl selbsttätig über ein Behandlungsgebiet, z. B. mit konstanter Geschwindigkeit, zu führen, wodurch eine verbesserte Dosierbarkeit erreichbar ist. While it is possible to perform a laser beam automatically via a treatment area such. As a constant speed, resulting in improved controllability can be achieved. Allerdings treten dabei erhebliche Probleme an Behand lungsgrenzen auf, denn der Laserstrahl soll nur das tatsäch lich zu behandelnde Gebiet erfassen. Somehow, it is significant problems to treat- ment limits on, because the laser beam to detect only the Lich tatsäch area to be treated.

Der Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine Einrichtung zur Behandlung von Hautveränderungen des menschlichen oder tierischen Körpers mit Hilfe eines Laserstrahls anzugeben, die eine exakte Dosierbarkeit der Energieeinbringung in die Haut über das gesamte zu behandelnde Gebiet ermöglicht, ohne daß angrenzende gesunde Haut angegriffen wird. The invention has for its object to provide a device for treatment of lesions of the human or animal body by means of a laser beam, which allows accurate metering of the energy input into the skin over the entire area to be treated without adjacent healthy skin is under attack.

Diese Aufgabe wird durch die in Anspruch 1 angegebene Erfin dung gelöst. This object is achieved by the inventions defined in claim 1 training. Vorteilhafte Weiterbildungen der Erfindung sind in Unteransprüchen angegeben. Advantageous developments of the invention are set forth in the dependent claims.

Gemäß der Erfindung ist ein Bilderfassungssystem zur Aufnahme und Speicherung der Bilder eines zu behandelnden Hautgebietes vorgesehen. According to the invention, an imaging system for receiving and storing the images of treated skin area is provided. Aus einem oder mehreren gespeicherten Bildern werden über einen Diskriminator mit einstellbarer Entschei dungsschwelle Raumkoordinaten des zu behandelnden Gebietes ab geleitet. Of one or more images stored tion threshold spatial coordinates of the area to be treated is passed over from a discriminator with adjustable decision. Aus den derart gewonnenen Raumkoordinaten wird eine Befehlsfolge abgeleitet, die zur Steuerung der Auftreffkoordi naten des Laserstrahls auf dem zu behandelnden Gebiet dient. From the spatial coordinates obtained in this way a command sequence is derived, which coordinates to control the Auftreffkoordi of the laser beam on the area to be treated is used.

Die Bilderfassung des zu behandelnden Hautgebietes kann z. B. über eine TV-Kamera erfolgen, wobei vorzugsweise mehrere Bil der in verschiedenen Spektralbereichen aufgezeichnet werden. The imaging of the treated skin area can be done by a TV camera z. B., preferably several of Bil be recorded in different spectral ranges. Durch einen Bildvergleich der gespeicherten Aufnahmen bei wählbarer Diskriminatorschwelle lassen sich die Raumkoordi naten des zu behandelnden Gebietes ableiten mit dem Ziel, die spezifische Hautveränderung exakt einzugrenzen und her auszuarbeiten. Through a comparison of the stored images with a selectable discriminator, the Raumkoordi can derive coordinates of area to be treated with the aim of accurately narrow down the specific lesion and forth to work out.

Eine andere Möglichkeit der Bilderfassung besteht darin, daß ein Laserstrahl geringer Leistung verwendet wird, dessen Ener gie keinen Einfluß auf das Hautgebiet ausüben kann. Another way of imaging is that a low power laser beam is used, the energy energy can not exert any influence on the skin area. Dieser Laserstrahl wird über das zur Behandlung vorgesehene Hautge biet rasterartig geführt. This laser beam is territory of the intended schedule for the treatment Hautge out a grid pattern. Das von der Hautoberfläche ge streute Licht wird durch einen optischen Empfänger erfaßt, und die Intensität und/oder der Spektralbereich des gestreu ten Laserlichts dient dann zum Aufbau eines Bildes des zu behandelnden Hautgebietes. The GE from the skin surface scattered light is detected by an optical receiver, and the intensity and / or the spectral range of the laser light gestreu th is then used to construct an image of the skin area to be treated. Auch hierbei kann die Festlegung der Behandlungsgrenzen durch Erfassung des Gebietes in ver schiedenen Spektralbereichen und anschließenden Bildvergleich bei einzustellender Diskriminatorschwelle erfolgen. Here, too, can be carried out to determine the treatment by detecting boundaries of the area in ver different spectral ranges and subsequent comparison with discriminator to be set.

Eine dritte Möglichkeit besteht darin, das Gebiet mit Hilfe eines Lasers zu erfassen, wobei der Laserstrahl über ein Interferometer, insbesondere Michelson-Interometer in zwei überlagerte Wellenzüge aufgespalten wird. A third possibility is to detect the area using a laser, wherein the laser beam an interferometer, in particular Michelson Interometer is split into two superposed wave trains. Mit diesem Aus trittsstrahl wird dann die Hautpartie angestrahlt. This occurs radiating from the skin area is then illuminated. Topo graphische Unebenheiten erscheinen dann begrenzt von ge schlossenen Hell-Dunkel-Ringen. Topo graphical irregularities appear then bounded by ge closed light-dark rings. Das erzeugte Bild wird dann mit einer TV-Kamera aufgenommen, gespeichert und z. B. auf einem Bildschirm dargestellt. The image produced is then taken with a TV camera, stored and displayed z. B. on a screen. Durch vorgegebene Entschei dungsschwellen kann das zu behandelnde Hautgebiet auch auf diese Weise abgegrenzt werden, z. B. zur Behandlung von Warzen, deren Pigmentierung sich üblicherweise nicht von der umgebenden Haut unterscheidet. Tion can swell by predetermined decision to be treated skin area to be delimited in this way, eg. As for the treatment of warts, the pigmentation is not usually differs from the surrounding skin.

Die Erfindung ermöglicht eine nahezu selbsttätige Behandlung von Pigmentierungen der Haut oder topographischen Hautverän derungen. The invention enables an almost automatic treatment of pigmentation of the skin or skin modifier topographical changes. Die exakte Bilderfassung des zu behandelnden Ge bietes erlaubt eine Behandlung, die nahezu keine Schädi gung angrenzender gesunder Haut hervorruft. The exact imaging of bietes to be treated Ge permits a treatment that causes almost no material injury of adjacent healthy skin. Durch eine durch die Raumkoordinaten des zu behandelnden Gebietes bestimmte programmierte Steuerung des Laserstrahls kann eine exakte Dosierung der Auftreffenergie erreicht werden. By a determined by the spatial coordinates of the area to be treated programmed control of the laser beam, an exact dosage of the impact energy can be achieved. In einer be vorzugten Weiterentwicklung der Erfindung kann die Energie dichte auch in Abhängigkeit von Raumkoordinaten gesteuert werden, die sich ergeben, wenn eine andere weitere Entschei dungsschwelle für die Erfassung von Raumkoordinaten zugrunde gelegt wird. In a further development of the invention may be preferred energy density as a function of spatial coordinates are controlled arising when another further decision threshold is used as a basis for the detection of spatial coordinates.

Die Erfindung ermöglicht eine exakte Anpassung der Behand lung an Art und Struktur eines zu behandelnden Gebietes. The invention enables a precise adjustment of the treat- ment of nature and structure of area to be treated. Eine gewünschte Energiemenge kann sehr genau festgelegt wer den. A desired amount of energy can be determined very precisely who the. Entgegen einem Handbetrieb, bei dem nur die Laserlei stung genau einstellbar ist, besteht nach der Erfindung auch die Möglichkeit, die Behandlungsgeschwindigkeit, den Strahl durchmesser und den Zeilenabstand genau festzulegen. Contrary to a manual mode, in which only the Laserlei load is thus precisely adjusted, there is also the possibility that treatment rate, the beam diameter and set the line spacing exactly according to the invention.

Die Erfindung wird nachstehend anhand eines Ausführungsbei spiels näher erläutert. The invention is explained below in more detail with reference to a game Ausführungsbei. Es zeigen: In the drawings:

Fig. 1 einen Aufbau einer ersten Ausführungsform der Erfindung, Fig. 1 shows a structure of a first embodiment of the invention,

Fig. 2 einen Aufbau einer zweiten Ausführungsform der Erfindung, Fig. 2 shows a structure of a second embodiment of the invention,

Fig. 3 einen Aufbau einer dritten Ausführungsform der Erfindung, Fig. 3 shows a structure of a third embodiment of the invention,

Fig. 4 ein Blockschaltbild. Fig. 4 is a block circuit diagram.

Die Wechselwirkung von Licht mit Haut erfolgt über Streuung und Absorbtion. The interaction of light with skin via scattering and absorption. Die Intensitätsabnahme eines in die Haut eindringenden Lichtstrahls ist annähernd exponentiell. The decrease in intensity of a light beam penetrating the skin is approximately exponentially. Um eine Schädigung gesunden Gewebes zu verringern, wird für die Zwecke der Erfindung eine Laserwellenlänge gewählt, bei der der Absorbtionsweg in gesunder Haut möglichst groß ist. In order to reduce damage to healthy tissue, a laser wavelength is chosen for the purposes of the invention, wherein the Absorbtionsweg is as large as possible in healthy skin. Vor zugsweise liegt die benutzte Laserwellenlänge im Bereich zwischen 400 und 1200 Nanometern. Preferably before the used laser wavelength is in the range between 400 and 1200 nanometers. In Frage kommen insbeson dere Dauerstrichlaser mit hoher Eindringtiefe in biologisches Material. In particu question come more continuous wave laser with high penetration depth in biological material. Vorzugsweise werden Laser mit 5 bis 15 W verwendet. Preferably lasers with 5 to 15 W was used. Zur Vereinfachung der Handhabbarkeit und zur Erhöhung der Sicherheit sollten Laser mit sichbarem Licht verwendet werden. To simplify the handling and to increase the safety laser should be used with sichbarem light.

Das vom Gewebe absorbierte Licht wird in Wärme umgewandelt, die ua über Diffusion abgeführt wird. The absorbed light from the tissue is converted into heat, which is discharged, among other things via diffusion. Die Ortsauflösung eines Dermatologielasers wird dementsprechend durch eine die Haut charakterisierende thermische Diffusionslänge be grenzt. The spatial resolution of a dermatology laser is accordingly limited by a skin characterizing thermal diffusion length be. Ein Behandlungserfolg setzt eine Temperaturerhöhung in der Haut von ca. 25°C voraus. Successful treatment requires a temperature rise ahead in the skin of about 25 ° C. Bei 1 cm/Sekunde Behandlungs geschwindigkeit bedarf es daher einer Laserleistung von etwa 5 Watt. Speed at 1 cm / second treatment therefore require a laser power of about 5 watts.

Der Aufbau der Erfindung ist etwa wie folgt: The structure of the invention is about as follows:

Es wird vorzugsweise ein Argonlaser 1 verwendet, der auf einer optischen Bank angeordnet ist. It is an argon laser 1 is preferably used, which is arranged on an optical bench. Der Ausgangsstrahl 8 des Lasers 1 ist auf eine Strahlablenkeinheit 5 gerichtet, die der art angeordnet ist, daß ein möglichst optimaler Raumwinkel zur Behandlung des Patienten gewährleistet ist. The output beam 8 of the laser 1 is directed to a beam deflection unit 5 which is arranged such that an optimum angle as possible is ensured for the treatment of the patient. Als Strahlablenk einheit wird vorzugsweise ein XYZ-Scanner mit Spiegeln 6 und 7 mit hoher Positioniergenauigkeit benutzt. As a beam deflecting unit, a XYZ-scanner mirrors 6 and 7 with high positioning accuracy is preferably used. Zur Steuerung des Scanners werden diesem Anfangs- und Endkoordinaten und die Abtastgeschwindigkeit eines abzufahrenden Vektors übermittelt. To control the scanner that start and end coordinates and the scanning speed of a vector be traversed are received. Diese Steuerungsdaten werden über eine Rechnerschnittstelle von einem Prozeßrechner geliefert. This control data is supplied via a computer interface by a process computer.

Zur Erfassung des zu behandelnden Hautgebietes 2 können in Ab hängigkeit von der zu behandelnden Struktur folgende Ein richtungen verwendet werden. To detect the skin being treated area 2 can be a function used by the following structure to be treated in a directions Ab.

Bei Pigmentierungen, wie z. B. Feuermalen, Tätowierungen, oder ähnlichem kann ein Bilderfassungssystem verwendet werden, das z. B. eine Hell-Dunkel-Unterscheidung ermöglicht. In pigmentations such. As port-wine stains, tattoos, or the like, an imaging system can be used, the z. B. allows a light-dark discrimination. Dazu kann eine Videokamera 4 verwendet werden, die ein Schwarz-Weiß-Bild liefert, das anschließend gespeichert wird. To this end, a video camera 4 can be used which provides a black and white image which is then stored. Vorzugsweise wird das zu behandelnde Gebiet durch mehrere spektralbegrenz te Filter z. B. rot, gelb, grün, blau bestrahlt. Preferably, the area to be treated is irradiated by several spektralbegrenz th filtering z. B. red, yellow, green, blue. Die TV-Kame ra macht von jeder farbigen Belichtung eine Aufnahme. The TV came ra makes of each color exposure recording. Zur Festlegung der Grenzen des Behandlungsgebietes werden dann die verschiedenen Aufnahmen durch logischen Vergleich der ge speicherten Bildpunkte miteinander verglichen. Then the different images are compared by comparing the logical ge stored pixels to define the boundaries of the treatment area. Der Bildpunkt vergleich kann z. B. additiv oder subtraktiv sein. The pixel comparison may be additive or subtractive z. B.. Im Rahmen der Erfindung liegt auch die Faltung eines Bildes mit einer Faltungsfunktion oder die digitale Filterung, die z. B. auch zweidimensional sein kann. In the context of the invention is the convolution of an image with a convolution function or the digital filtering, the z. B. can also be two-dimensional. Diese Auswertung erfolgt vorzugs weise in einem Prozeßrechner, der mit einem Optimierungs algorithmus arbeitet, um das Behandlungsgebiet bestmöglich gegenüber angrenzendem gesunden Gebiet abgrenzen zu können. This evaluation preferably takes place, in a process computer, working with a optimization algorithm in order to delimit the treatment area as possible with respect to adjacent healthy territory. Die Erfassungsparameter für bestimmte Typen von Hautverände rungen 3 können auch durch den Prozeßrechner gespeichert wer den und können dann für spätere Behandlungen die Grundlage der Auswertung bilden. The acquisition parameters for certain types of skin Variegated ments 3 can also be stored by the process computer and the who can then for subsequent treatments, the basis of the evaluation form. Die Entscheidungsschwelle, die zur Abgrenzung von zu behandelndem von nicht zu behandelndem Hautgebiet gesetzt wird, kann einstellbar gewählt werden, sie kann jedoch auch durch den Prozeßrechner selbst in einem Optimierungsverfahren festgelegt werden. The decision threshold is not set for the delimitation to be treated to be treated skin area can be chosen adjustable, but it can also be set by the process computer itself in an optimization process.

Eine andere Möglichkeit der Bilderfassung ( Fig. 2) besteht darin, daß zunächst ein Laser mit geringer Leistung nach einem fest vorgegebenen Muster rasterartig über die Oberfläche des zu behandelnden Hautgebietes geführt wird. Another way to image acquisition (Fig. 2) is that first a low power laser according to a predetermined pattern is scanned over the surface of the skin to be treated area. Die Energiedichte dieses Lasers ist derart gering, daß auf diese Weise keine Hautschädigungen hervorgerufen werden. The energy density of this laser is so small that no skin damage caused in this way. Das von der Hautober fläche gestreute Laserlicht wird von einem Hohlspiegel 9 , der für den Laserstrahl eine Durchgangsöffnung 11 aufweist, und einen optischen Empfänger 10 erfaßt. The surface of the upper skin scattered laser light is detected by a concave mirror 9, for the laser beam having a through opening 11, and an optical receiver 10. Die Intensität und/oder der Spektralbereich (z. B. bei Lasern mit durchstimmbarer Wel lenlänge) wird unter Zuordnung zu den entsprechenden Auftreff koordinaten des Laserlichts gespeichert und liegt dann in ver gleichbarer Form vor, wie eine Aufnahme mit einer TV-Kamera. The intensity and / or spectral range (z. B. in lasers with tunable wavelength Wel) is in association with the appropriate details of impingement of the laser light is stored and then there is in ver comparable form, as a recording of a TV camera. Die Auswertung dieser Aufnahme kann auf die gleiche Weise, wie oben angegeben, vorgenommen werden. The evaluation of this recording may be carried out in the same manner as stated above.

Bei bestimmten Hautveränderungen, die nicht mit einer Pigmen tierung verbunden sind, wie z. B. Warzen, ist die Verwendung einer TV-Kamera oder die rastermäßige Erfassung mit Hilfe eines Laserstrahls nicht möglich. In certain skin lesions that are not connected to a pigmen tation, such as. For example, warts, the use of a TV camera or the grid-like recording by a laser beam is not possible. In diesem Fall wird der La serstrahl vorzugsweise über ein in den Laserstrahl geschalte tes Michelson-Interferometer 12 in zwei überlagerte Wellenzüge aufgespalten ( Fig. 3), die auf die zu behandelnde Hautpartie gerichtet werden. In this case the beam is preferably La is layered over a shuttered in the laser beam tes Michelson interferometer 12 into two wave trains split (Fig. 3), which are directed to the skin to be treated. Unebenheiten erscheinen dann als geschlossene Linien, die mit einer TV-Kamera aufgenommen werden können. Bumps appear as closed lines that can be recorded with a TV camera. Aus einer derartigen Aufnahme können Raumkoordinaten abgeleitet werden, die eine genaue Abgrenzung eines zu behandelnden Gebie tes ermöglichen. From such a receiving space coordinates can be derived, which enable a precise definition of a treated Gebie tes. Zusätzlich läßt sich auf diese Weise der Grad der Erhöhung der Hautveränderung über die gesunde Haut fest stellen, da die Zahl der erzeugten Linien einen Grad für die Höhe der Hautveränderung darstellt. In addition, can determine in this way the degree of increase of the lesions on the healthy skin, since the number of lines generated representing a degree for the level of the lesion. Die Höheninformation kann dann z. B. zur Steuerung der Energiedichte des Behandlungs lasers auf dem zu behandelnden Hautgebiet verwendet werden. The height information can then z. B. lasers are used on the skin area to be treated for controlling the energy density of the treatment. Vorgenannte Maßnahmen können auch kombiniert werden, so daß jeweils eine optimale Erfassung in Abhängigkeit von dem Typ der Veränderung erfolgen kann. The aforementioned measures may also be combined so that each optimal detection depending on the type of change can take place.

Die erfindungsgemäße Einrichtung ermöglicht die Festlegung der Abtastgeschwindigkeit, der Laserleistung, des Spotdurch messers und des Zeilenabstandes des rasterartig über das zu behandelnde Hautgebiet geführten Behandlungslasers. The inventive device allows to define the scanning speed of the laser power in the spot diameter and the line spacing of the grid pattern on the treated skin area guided laser treatment. Die über das Bilderfassungssystem 15 gewonnenen Raumkoordinaten werden gemäß Fig. 4 in einer Rechnereinheit 14 zu einer Befehlsfolge umgewandelt, die auf den XYZ-Scanner ( 5 ) gegeben wird, der den Lichtstrahl des Lasers exakt positioniert. The spatial coordinates obtained from the imaging system 15 are converted according to FIG. 4 in a computing unit 14 to a command string that is passed to the XYZ scanner (5), the exact position of the light beam of the laser. Die Wahl von Abtast geschwindigkeit, Laserleistung, Spotdurchmesser und Zeilenab stand kann selbsttätig durch die Rechnereinheit bei Vorgabe des Typs der Hautveränderung an der Bedieneinheit 13 festgelegt werden. The choice of scanning speed, laser power, spot diameter and standing Zeilenab can automatically be set on the control unit 13 through the computer unit when specifying the type of lesion.

Damit die durch das Bilderfassungssystem festgelegten Raum koordinaten sich während der Behandlung mit dem Laserstrahl nicht verändern, muß das zu behandelnde Hautgebiet exakt in bezug auf die Behandlungseinrichtung positioniert werden. To comply with the image acquisition system space coordinates during treatment with the laser beam does not change, the treated skin area must be precisely positioned with respect to the treatment facility. Bei räumlichen Stellungsänderungen des zu behandelnden Haut gebietes ist eine erneute Erfassung der Raumkoordinaten er forderlich. In spatial position changes of the territory to be treated skin a reacquired spatial coordinates it is necessary. Zur Vermeidung dieses Nachteils kann vorgesehen sein, daß die absoluten Koordinaten des zu behandelnden Ge bietes z. B. über zwei gekennzeichnete Fixpunkte erfaßt wer den, daß deren räumliche Lage ständig während der Behandlung kontrolliert wird und bei Veränderungen eine Koordinatentrans formation der Behandlungskoordinaten bewirkt, so daß bei einer Bewegung des Patienten während der Behandlung eine Nachsteu erung des Laserstrahls erfolgen kann. To avoid this disadvantage can be provided that the absolute coordinates of bietes to be treated Ge z. B. detected by two labeled fixed points who the that their spatial position is continuously monitored during treatment and changes a coordinate Trans treatment coordinate formation causes so that during a movement of the patient during treatment can be carried out Nachsteu ng of the laser beam.

Bezugszeichenliste Reference numeral list

1 Laser 1 Laser
2 Gebiet 2 Area
3 Hautveränderung 3 lesion
4 Kamera 4 Camera
5 XYZ-Scanner 5 XYZ scanner
6 Spiegel 6 levels
7 Spiegel 7 mirror
8 Laserstrahl 8 laser beam
9 Hohlspiegel 9 concave mirror
10 Reflektor 10 reflector
11 Öffnung 11 Opening
12 Interferometer 12 interferometer
13 Bedieneinheit 13 Control unit
14 Prozeßrechner 14 process computer
15 Bilderfasser 15 imager

Referenced by
Citing PatentFiling datePublication dateApplicantTitle
EP0898983A1 *14 Aug 19983 Mar 1999Nidek Co., Ltd.Laser treatment apparatus
US5599342 *27 Jan 19954 Feb 1997Candela Laser CorporationMethod for treating pigmentation abnormalities using pulsed laser radiation with an elongated cross-section and apparatus for providing same
US5971978 *11 Aug 199826 Oct 1999Nidek Co., Ltd.Laser treatment apparatus
US6015404 *2 Dec 199618 Jan 2000Palomar Medical Technologies, Inc.Laser dermatology with feedback control
US6074382 *19 Nov 199713 Jun 2000Asah Medico A/SApparatus for tissue treatment
US638317713 Dec 19997 May 2002Asah Medico A/SApparatus for tissue treatment
US650881312 Mar 199921 Jan 2003Palomar Medical Technologies, Inc.System for electromagnetic radiation dermatology and head for use therewith
US65114759 Aug 200028 Jan 2003The General Hospital CorporationHeads for dermatology treatment
US651753228 Dec 199911 Feb 2003Palomar Medical Technologies, Inc.Light energy delivery head
US660508026 Mar 199912 Aug 2003The General Hospital CorporationMethod and apparatus for the selective targeting of lipid-rich tissues
US660752320 Mar 200019 Aug 2003Asah Medico A/SApparatus for tissue treatment
US665361830 Apr 200125 Nov 2003Palomar Medical Technologies, Inc.Contact detecting method and apparatus for an optical radiation handpiece
US666362018 Jan 200216 Dec 2003Palomar Medical Technologies, Inc.Light energy delivery head
US667665413 Sep 200013 Jan 2004Asah Medico A/SApparatus for tissue treatment and having a monitor for display of tissue features
US7001413 *3 Jul 200321 Feb 2006Life Support Technologies, Inc.Methods and apparatus for light therapy
US710136525 May 19995 Sep 2006I.T.L. Optronics, Ltd.Laser for skin treatment
US755845529 Jun 20077 Jul 2009Ethicon Endo-Surgery, IncReceiver aperture broadening for scanned beam imaging
US771326522 Dec 200611 May 2010Ethicon Endo-Surgery, Inc.Apparatus and method for medically treating a tattoo
US775862119 May 200620 Jul 2010Palomar Medical Technologies, Inc.Method and apparatus for therapeutic EMR treatment on the skin
US776194531 May 200527 Jul 2010Life Support Technologies, Inc.Apparatus and methods for preventing pressure ulcers in bedfast patients
US776301612 Dec 200527 Jul 2010Palomar Medical Technologies, Inc.Light energy delivery head
US781566816 Nov 200619 Oct 2010Life Support Technologies, Inc.Methods and apparatus for light therapy
US792533328 Aug 200712 Apr 2011Ethicon Endo-Surgery, Inc.Medical device including scanned beam unit with operational control features
US793510719 May 20103 May 2011Palomar Medical Technologies, Inc.Heads for dermatology treatment
US794291513 Nov 200617 May 2011Palomar Medical Technologies, Inc.Phototreatment device for use with coolants
US79429161 Dec 200617 May 2011Palomar Medical Technologies, Inc.Phototreatment device for use with coolants and topical substances
US798277613 Jul 200719 Jul 2011Ethicon Endo-Surgery, Inc.SBI motion artifact removal apparatus and method
US798373927 Aug 200719 Jul 2011Ethicon Endo-Surgery, Inc.Position tracking and control for a scanning assembly
US799504513 Apr 20079 Aug 2011Ethicon Endo-Surgery, Inc.Combined SBI and conventional image processor
US800276821 Jul 201023 Aug 2011Palomar Medical Technologies, Inc.Light energy delivery head
US805052027 Mar 20081 Nov 2011Ethicon Endo-Surgery, Inc.Method for creating a pixel image from sampled data of a scanned beam imager
US810992424 Mar 20117 Feb 2012Palomar Medical Technologies, Inc.Heads for dermatology treatment
US816067818 Jun 200717 Apr 2012Ethicon Endo-Surgery, Inc.Methods and devices for repairing damaged or diseased tissue using a scanning beam assembly
US818247322 Nov 200622 May 2012Palomar Medical TechnologiesCooling system for a photocosmetic device
US821621412 Mar 200710 Jul 2012Ethicon Endo-Surgery, Inc.Power modulation of a scanning beam for imaging, therapy, and/or diagnosis
US825105730 Jun 200428 Aug 2012Life Support Technologies, Inc.Hyperbaric chamber control and/or monitoring system and methods for using the same
US827301516 May 200725 Sep 2012Ethicon Endo-Surgery, Inc.Methods for imaging the anatomy with an anatomically secured scanner assembly
US832879422 Sep 200811 Dec 2012Palomar Medical Technologies, Inc.System for electromagnetic radiation dermatology and head for use therewith
US832879611 Jul 201111 Dec 2012Palomar Medical Technologies, Inc.Light energy delivery head
US833201425 Apr 200811 Dec 2012Ethicon Endo-Surgery, Inc.Scanned beam device and method using same which measures the reflectance of patient tissue
US834634715 Sep 20061 Jan 2013Palomar Medical Technologies, Inc.Skin optical characterization device
US862627113 Apr 20077 Jan 2014Ethicon Endo-Surgery, Inc.System and method using fluorescence to examine within a patient's anatomy
US88016069 Jan 200712 Aug 2014Ethicon Endo-Surgery, Inc.Method of in vivo monitoring using an imaging system including scanned beam imaging unit
US891594815 Feb 200823 Dec 2014Palomar Medical Technologies, LlcMethod and apparatus for photothermal treatment of tissue at depth
US90285363 Aug 200912 May 2015Cynosure, Inc.Picosecond laser apparatus and methods for its operation and use
US907976222 Sep 200614 Jul 2015Ethicon Endo-Surgery, Inc.Micro-electromechanical device
US912555231 Jul 20078 Sep 2015Ethicon Endo-Surgery, Inc.Optical scanning module and means for attaching the module to medical instruments for introducing the module into the anatomy
US978051815 Mar 20133 Oct 2017Cynosure, Inc.Picosecond laser apparatus and methods for treating target tissues with same
USRE38670 *11 Oct 200114 Dec 2004Asah Medico A/SApparatus for tissue treatment
WO1996022813A1 *21 Dec 19951 Aug 1996Candela CorporationMethod for treating pigmentation abnormalities using pulsed laser radiation with an elongated cross section and apparatus for providing same
WO1997028752A1 *6 Feb 199714 Aug 1997Gary Lewis JonesLaser depilation apparatus and method
WO1998024514A1 *25 Nov 199711 Jun 1998Palomar Medical Technologies Inc.Laser dermatology with feedback control
WO1999011324A1 *28 Aug 199811 Mar 1999Asah Medico A/SAn apparatus for tissue treatment
WO2000053261A1 *8 Mar 200014 Sep 2000Asah Medico A/SAn apparatus for tissue treatment and having a monitor for display of tissue features
WO2000062700A1 *3 Apr 200026 Oct 2000Koninklijke Philips Electronics N.V.Hair-removing device with a controllable laser source
WO2000071045A1 *25 May 199930 Nov 2000International Technologies (Lasers), Ltd.Laser for skin treatment
WO2001060274A3 *16 Feb 200114 Mar 2002Somak ChattpadhyayMethod and apparatus for treating an undesired presence on the skin of an individual
WO2002032336A1 *22 Oct 200125 Apr 2002Innovationsagentur Gesellschaft M.B.H.Method and device for controlling light sources for irradiating a body
WO2008079816A3 *18 Dec 200714 Aug 2008Robert J Dunki-JacobsApparatus and method for medically treating a tattoo
Classifications
International ClassificationA61B18/20, A61B17/00
Cooperative ClassificationA61B2017/00769, A61B2017/00761, A61B2018/00904, A61B2018/00452, A61B18/203, A61B18/20, A61B2017/00774, A61B2018/20359
European ClassificationA61B18/20H
Legal Events
DateCodeEventDescription
7 Oct 19938139Disposal/non-payment of the annual fee