Search Images Maps Play YouTube News Gmail Drive More »
Sign in
Screen reader users: click this link for accessible mode. Accessible mode has the same essential features but works better with your reader.

Patents

  1. Advanced Patent Search
Publication numberDE19828391 A1
Publication typeApplication
Application numberDE1998128391
Publication date7 Jan 1999
Filing date25 Jun 1998
Priority date25 Jun 1997
Also published asDE19828391B4, US5969782
Publication number1998128391, 98128391, DE 19828391 A1, DE 19828391A1, DE-A1-19828391, DE19828391 A1, DE19828391A1, DE1998128391, DE98128391
InventorsLee Seung-Hee, Lee Seok-Lyul, Kim Hyang-Yul
ApplicantHyundai Electronics Ind
Export CitationBiBTeX, EndNote, RefMan
External Links: DPMA, Espacenet
LCD with counter-electrode on substrate extending in given direction
DE 19828391 A1
Abstract
The LCD includes a pixel electrode having a body separated from the counter-electrode and containing comb tines parallel to the counter-electrode, while the body extends in a direction orthogonal to that of the counter-electrode. On the insulating film is deposited a second counter-electrode, whose body extends parallel to that of the pixel electrode. The second counter-electrode has comb tines, extending into the first direction. The body of the second counter electrode overlaps at one end of the first one, while the second electrode and the pixel electrode tines are engaged in an interdigital manner, with the respective tines mutually spaced apart.
Claims(15)  translated from German
1. Flüssigkristallanzeige, die folgendes umfaßt: 1. A liquid crystal display, comprising:
ein Substrat; a substrate;
eine erste Gegenelektrode, die auf dem Substrat ausgebildet ist und die sich in eine erste Richtung erstreckt; a first opposing electrode formed on the substrate and extending in a first direction;
eine Isolierschicht, die eine Kontaktöffnung hat und die auf dem Substrat ausgebildet ist, das die erste Gegenelektrode umfaßt; an insulating layer having a contact opening and which is formed on the substrate, which comprises the first counter electrode;
eine Pixelelektrode, die auf der Isolierschicht ausgebildet ist und die einen Körper hat, der von der ersten Gegenelektrode um einen ausgewählten Abstand getrennt ist, und die eine Anzahl von Kamm-Zähnen hat, die sich parallel zu der ersten Gegenelektrode von dem Körper der Pixelelektrode weg erstrecken, wobei der Körper sich in einer zweiten Richtung im wesentlichen senkrecht zu der ersten Richtung erstreckt; a pixel electrode formed on the insulating layer and which has a body that is separate from the first counter electrode by a selected distance, and which has a number of comb-teeth extending away in parallel with the first counter electrode from the body of the pixel electrode extend, said body substantially extending in a second direction perpendicular to the first direction; und and
eine zweite Gegenelektrode, die auf der Isolierschicht ausgebildet ist und die einen Körper aufweist, der sich parallel zu dem Körper der Pixelelektrode erstreckt, und die eine Anzahl von Kamm-Zähnen aufweist, die sich von dem Körper der zweiten Gegenelektrode weg in die erste Richtung erstrecken, wobei der Körper der zweiten Gegenelektrode mit der ersten Gegenelektrode an einem Ende davon überlappt und die Anzahl von Kamm-Zähnen der zweiten Gegenelektrode mit der Anzahl der Kamm-Zähne der ersten Pixelelektrode kämmt bzw. interdigitalisiert, wobei das Kämmen insbesondere so erfolgt, daß ein Zahn der Gegenelektrode von einem Zahn der Pixelelektrode jeweils um einen vorbestimmten Abstand beabstandet ist. a second counter electrode, which is formed on the insulating layer and having a body extending parallel to the body of the pixel electrode, and which has a number of comb-teeth extending from the body of the second counter electrode away in the first direction wherein the body of the second counter electrode overlapped with the first counter-electrode at one end thereof and the number of comb teeth of the second counter electrode meshes with the number of comb teeth of the first pixel electrode or inter-digitized, wherein the combing takes place in particular in that a tooth of the counter electrode is spaced apart from a tooth of the pixel electrode in each case by a predetermined distance.
2. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch I, die weiter eine Speicherelektrode umfaßt, die sich von der ersten Gegenelektrode in der zweiten Richtung erstreckt, um so mit dem Körper der Pixelelektrode überlappt zu sein, wobei die Isolierschicht dazwischen liegt. 2. A liquid crystal display according to claim I, further comprising a storage electrode extending from the first counter electrode in the second direction, so as to be overlapped with the body of the pixel electrode, wherein the insulating layer in between.
3. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 1, die weiter eine Datenleitung in der Nähe des Körpers der Pixelelektrode umfaßt, die sich in der zweiten Richtung erstreckt. 3. A liquid crystal display according to claim 1, further comprising a data line in proximity to the body of the pixel electrode, extending in the second direction.
4. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 1, bei welcher die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode aus einem transparenten Metall hergestellt sind. 4. A liquid crystal display according to claim 1, wherein the pixel electrode and the second counter electrode are made of a transparent metal.
5. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 1, bei welcher die erste Gegenelektrode aus einem opaken Metall hergestellt ist. 5. A liquid crystal display according to claim 1, wherein the first counter-electrode is made of an opaque metal.
6. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 1, die weiter eine Abtastleitung umfaßt, die sich in der ersten Richtung erstreckt und getrennt von einem der äußeren zwei Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode angeordnet ist. 6. A liquid crystal display according to claim 1, further comprising a scanning line extending in the first direction and arranged separately from one of the outer two comb teeth of the second counter electrode.
7. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 4, bei welcher das transparente Metall Indium- Zinn-Oxid ist. 7. A liquid crystal display according to claim 4, wherein the transparent metal indium tin oxide.
8. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 1, bei welcher die Breite der Kamm-Zähne der Pixelelektrode oder der zweiten Gegenelektrode weniger als 8 µm beträgt. 8. A liquid crystal display according to claim 1, wherein the width of the comb-teeth of the pixel electrode or the second counter electrode is less than 8 microns.
9. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 1, bei welcher der vorbestimmte Abstand weniger als 10 µm beträgt. 9. A liquid crystal display according to claim 1, wherein the predetermined distance is less than 10 microns.
10. Flüssigkristallanzeige, die folgendes aufweist: 10. A liquid crystal display, comprising:
ein Substrat; a substrate;
eine Abtastleitung, die auf dem Substrat ausgebildet ist und die sich in eine erste Richtung erstreckt; a scanning line formed on the substrate and extending in a first direction;
eine erste Gegenelektrode, die sich in die erste Richtung erstreckt und von der Abtastleitung um einen vorausgewählten Abstand getrennt ist; a first counter electrode, which extends in the first direction and separated from the scanning line by a preselected distance;
eine Speicherelektrode, die sich von der ersten Gegenelektrode ausgehend in Richtung auf die Abtastleitung in eine zweite Richtung erstreckt, die im wesentlichen senkrecht zu der ersten Richtung ist; a storage electrode which extends, starting from the first counter electrode in the direction of the scanning line in a second direction which is substantially perpendicular to the first direction;
eine Isolierschicht, die ein Kontaktloch hat und auf dem Substrat ausgebildet ist, das die erste Gegenelektrode und die Abtastleitung aufweist; an insulating layer having a contact hole and is formed on the substrate having the first counter electrode and the scanning line;
eine Datenleitung, die auf der Isolierschicht ausgebildet ist und die die Abtastleitung schneidet und sich in der zweiten Richtung erstreckt; a data line formed on the insulating layer and intersecting the scanning line and extending in the second direction;
eine Pixelelektrode, die auf der Isolierschicht ausgebildet ist und einen Körper, der sich in der zweiten Richtung erstreckt und die Speicherelektrode überlappt, und eine Anzahl von Kamm-Zähnen, die sich von dem Körper der Pixelelektrode in die erste Richtung erstrecken, aufweist; a pixel electrode formed on the insulating layer, and a body which extends in the second direction and overlaps the storage electrode, and a plurality of comb-teeth extending from the body of the pixel electrode in the first direction comprises; und and
eine zweite Gegenelektrode, die auf der Isolierschicht ausgebildet ist und einen Körper hat, der sich parallel zu dem Körper der Pixelelektrode erstreckt, und eine Anzahl von Kamm-Zähnen hat, die sich von dem Körper der zweiten Gegenelektrode weg in die erste Richtung erstrecken, wobei der Körper der zweiten Gegenelektrode die erste Gegen elektrode an einem Ende davon überlappt und die Anzahl von Kamm-Zähnen der zweiten Gegenelektrode mit der Anzahl von Kamm-Zähnen der Pixelelektrode kämmen, wobei sie insbesondere so kämmen, daß sie um einen vorbestimmten Abstand beabstandet sind, wobei die zweite Gegenelektrode mit der ersten Gegenelektrode über das Kontaktloch verbunden ist. a second counter electrode, which is formed on the insulating layer and having a body extending parallel to the body of the pixel electrode, and a plurality of comb-teeth has, extending from the body of the second counter electrode away in the first direction, wherein the body of the second counter electrode, the first overlapped opposing electrode at one end thereof and the number of comb teeth of the second counter electrode mesh with the number of comb teeth of the pixel electrode, wherein it in particular as comb that they are spaced by a predetermined distance, wherein the second counter electrode is connected to the first counter electrode through the contact hole.
11. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 10, bei welcher die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode aus einem transparenten Metall ausgebildet sind. 11. A liquid crystal display according to claim 10, wherein the pixel electrode and the second counter electrode are formed of a transparent metal.
12. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 11, bei welcher das transparente Metall Indium- Zinn-Oxid ist. 12. A liquid crystal display according to claim 11, wherein the transparent metal indium tin oxide.
13. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 10, bei welcher die erste Gegenelektrode aus einem opaken Metall ausgebildet ist. 13. A liquid crystal display according to claim 10, wherein the first counter electrode is formed of an opaque metal.
14. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 10, bei welcher die Breite der Kamm-Zähne der Pixelelektrode und der zweiten Gegenelektrode weniger als 8 µm beträgt. 14. A liquid crystal display according to claim 10, wherein the width of the comb-teeth of the pixel electrode and the second counter electrode is less than 8 microns.
15. Flüssigkristallanzeige nach Anspruch 10, bei welcher der vorbestimmte Abstand weniger als 8 µm beträgt. 15. A liquid crystal display according to claim 10, wherein the predetermined distance is less than 8 microns.
Description  translated from German

Die vorliegende Erfindung betrifft Flüssigkristallanzeigen ("LCDs"). The present invention relates to liquid crystal displays ("LCDs"). Insbesondere stellt die Erfindung eine LCD bereit, die eine Gegenelektrode hat und die einen ersten Teil und einen zweiten Teil und eine Pixelelektrode hat. In particular, the invention provides an LCD ready, which has a counter electrode and having a first part and a second part and a pixel electrode.

Eine Flüssigkristallanzeige ("LCD") weist Elemente auf, wie z. B. ein Paar transparenter isolierender Substrate, einen Dünnfilmtransistor ("TFT") und eine Pixelelektrode. A liquid crystal display ("LCD") includes elements, such. As a pair of transparent insulating substrates, a thin film transistor ("TFT") and a pixel electrode. Der Dünnfilmtransistor und die Pixelelektrode werden auf einem der transparenten isolierenden Substrate ausgebildet. The thin film transistor and the pixel electrode are formed on one of transparent insulating substrates. Ein Farbfilter und eine Gegenelektrode werden auf dem anderen isolierenden Substrat ausgebildet. A color filter and a counter electrode are formed on the other insulating substrate. Ein Flüssigkristallmaterial wird zwischen dem Substratpaar plaziert. A liquid crystal material is placed between the pair of substrates. Im Betrieb wird ein elektrisches Feld zwischen der Pixelelektrode und der Gegen elektrode mittels einer angelegten Spannung ausgebildet. In operation, an electric field between the pixel electrode and the counter electrode by means of an applied voltage is formed. Die Flüssigkristallmoleküle richten sich entlang des elektrischen Feldes zwischen den Elektroden neu aus bzw. ordnen sich neu an. The liquid crystal molecules align along the electric field between the electrodes relocate or rearrange themselves.

Es wurde ein Dünnfilmtransistor mit einem In-Ebene-Schaltungsmodus ("IPS-Modus" bzw. "In-Plane-Switching Mode") verwendet oder vorgeschlagen, um Beschränkungen, wie z. B. ein kleiner Sichtwinkel und ein geringes Kontrastverhältnis, zu verbessern. It has a thin film transistor having an in-plane switching mode ("IPS mode" and "In-plane switching mode") used or proposed in order to improve restrictions, such. As a small viewing angle and a low contrast ratio, , Der IPS-Modus-TFT weist eine Pixelelektrode und eine Gegenelektrode auf, die auf einem unteren Substrat ausgebildet sind. The IPS mode TFT has a pixel electrode and a counter electrode formed on a lower substrate. Zwischen der Pixelelektrode und der Gegenelektrode ist ein elektrisches Feld ausgebildet, so daß entlang des elektrischen Feldes die Flüssigkristallmoleküle neu angeordnet sind bzw. werden. Between the pixel electrode and the counter electrode, an electric field is formed, so that the liquid crystal molecules are rearranged along the electric field or are.

Eine Vielfalt von Beschränkungen bestehen bei herkömmlichen LCD-Designs, wie z. B. die oben beschrieben sowie auch andere. A variety of restrictions exist that described above as well as other conventional LCD designs such. As. Insbesondere weist das herkömmliche LCD-Design im allgemeinen uneffektive Designs auf, die dazu neigen, die Transmittanz bzw. den Durch lässigkeitsgrad der LCD zu verringern. In particular, the conventional LCD design generally inefficient designs that tend to decrease the transmittance and the transmittance of the LCD. Zusätzlich bilden herkömmliche LCD-Designs nicht die Pixelelektrode und die Gegenelektrode auf derselben Ebene. In addition, conventional LCD design does not form the pixel electrode and the counter electrode on the same plane. Dementsprechend werden die LCD-Reaktionszeiten bzw. LCD-Antwortzeiten häufig reduziert. Accordingly, the LCD response times or LCD response times are often reduced. Darüber hinaus verwen den herkömmliche LCDs häufig lichtundurchlässige bzw. opake Metallmaterialien, die im allgemeinen eine höhere Leistung benötigen, um die gewünschte Luminanz bzw. Leucht dichte zu erzielen. In addition, the conventional LCDs verwen often opaque or opaque metal materials, which require a higher performance in general in order to obtain the desired luminance and luminance. Die herkömmliche LCD kann ebenso Bilder anzeigen bzw. ausgeben, die Störungen oder dergleichen aufgrund herkömmlicher Design-Layouts aufweisen. The conventional LCD can also display images, or spend that have faults or the like because of traditional design layouts.

Aufgabe der Erfindung ist es, eine verbesserte Flüssigkristallanzeige bereitzustellen, bei der die Beschränkungen herkömmlicher LCDs weniger stark ausgebildet oder beseitigt sind. The object of the invention is to provide an improved liquid crystal display in which the limitations of conventional LCDs are less formed or eliminated.

Die Aufgabe wird durch die Gegenstände der unabhängigen Ansprüche gelöst. The object is solved by the subject matters of the independent claims. Vorteilhafte Weiterbildungen gehen aus den Unteransprüchen hervor. Advantageous further developments are evident from the dependent claims.

Vorteilhaft wird gemäß der vorliegenden Erfindung eine Technik bereitgestellt, die eine Vorrichtung bzw. ein Bauelement für eine verbesserte Flüssigkristallanzeige enthält. Advantageously, a technique is provided according to the present invention, which contains a device and a device for an improved liquid crystal display. Bei einer beispielhaften Ausführungsform stellt die vorliegende Erfindung eine verbesserte Flüssigkristallanzeigen-Vorrichtung bereit. In an exemplary embodiment, the present invention provides an improved liquid crystal display device.

Bei einer spezifischen Ausführungsform stellt die vorliegende Erfindung eine verbesserte LCD-Struktur bereit. In a specific embodiment, the present invention provides an improved LCD structure. Die LCD-Struktur enthält, abgesehen von anderen Elementen, eine erste Gegenelektrode nahe oder benachbart zu einer Datenleitung. Contains the LCD structure, apart from other elements, a first counter electrode near or adjacent to a data line. Eine Pixelelektrode wird während eines gleichen oder ähnlichen Schritts als eine Kondensatorstruktur ausgebildet. A pixel electrode is formed during a same or similar step as a capacitor structure. Eine Isolierschicht wird zwischen der Pixelelektrode und dem Kondensator ausgebildet. An insulating layer is formed between the pixel electrode and the capacitor. Eine zweite Gegenelektrode, die im wesentlichen ein elektrisches Feld ausbildet, das eine An ordnung von Flüssigkristallmolekülen induziert, ist entfernt von der Datenleitung angeordnet. A second counter electrode that forms an electric field substantially that induces a of order of liquid crystal molecules is disposed away from the data line. Ein Abschnitt der Gegenelektrode (z. B. die erste Elektrode), der zu der Abtastzeile bzw. Abtastleitung parallel ist, überlappt sich nicht mit der Pixelelektrode. A portion of the counter-electrode (for. Example, the first electrode), which is parallel to the scanning line or scanning line, does not overlap with the pixel electrode. Statt dessen wird die erste Gegenelektrode, die aus einem geeigneten opaken Material ausgebildet ist, mit der zweiten Gegenelektrode, die aus einem transparenten Material ausgebildet ist, durch eine Kontaktöffnung oder ein Loch in Kontakt gebracht. Instead, the first counter electrode, which is formed of a suitable opaque material is contacted with the second counter electrode, which is formed of a transparent material by a contact opening or hole in contact. Die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode werden kammähnlich geformt (oder weisen eine Anzahl von "Fingern" auf), wobei sie eine Vielzahl von Zähnen parallel zu der Abtastzeile bzw. Abtastleitung auf weisen. The pixel electrode and the second counter electrode are comb-like shaped (or have a number of "fingers" on), where they have a plurality of teeth parallel to the scanning line or scanning line on. Die Kamm-Zähne der Pixelelektrode erstrecken sich in den Raum zwischen den Kamm-Zähnen der Gegenelektrode. The comb-teeth of the pixel electrode extend into the space between the comb teeth of the counter electrode. Bei anderen Ausführungsformen sind die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode aus einem transparenten Material gebildet. In other embodiments, the pixel electrode and the second counter electrode from a transparent material are formed.

Bei einer alternativen spezifischen LCD gemäß der vorliegenden Erfindung wird eine alternative LCD bereitgestellt. In an alternative specific LCD according to the present invention there is provided an alternative LCD. Die LCD weist ein Substrat auf, das eine erste Gegenelek trode hat, die darauf ausgebildet ist. The LCD comprises a substrate having a first electrode Gegenelek formed thereon. Die erste Gegenelektrode erstreckt sich in eine erste Richtung. The first counter electrode extending in a first direction. Eine Isolierschicht mit einem Kontaktloch oder eine Öffnung ist auf dem Substrat vorgesehen, das die erste Gegenelektrode aufweist. An insulating layer having a contact hole or an opening is provided on the substrate having the first counter-electrode. Auf der isolierenden Schicht bzw. Isolierschicht ist eine Pixelelektrode angeordnet, die einen Körper aufweist, der von der ersten Gegenelektrode um einen ausgewählten Abstand getrennt ist und der sich in eine zweite Richtung im wesentlichen senkrecht zu der ersten Richtung erstreckt. On the insulating layer or insulating layer, a pixel electrode is arranged, comprising a body that is separate from the first counter electrode by a selected distance and extending in a second direction substantially perpendicular to the first direction. Die Pixelelek trode weist weiter eine Anzahl von Kamm-Zähnen (oder Fingern) auf, die sich von dem Körper weg erstrecken und die parallel zu der ersten Gegenelektrode sind. The Pixelelek electrode further includes a number of comb-teeth (or fingers), which extend away from the body and which are parallel to the first counter electrode. Auf der Isolier schicht ist eine zweite Gegenelektrode angeordnet. A second insulating layer on the counter electrode is arranged. Die zweite Gegenelektrode weist einen Körper auf, der sich mit der ersten Gegenelektrode auf einer Seite überlappt und sich parallel zu dem Körper der Pixelelektrode erstreckt. The second counter electrode has a body which overlaps with the first counter electrode on one side and extending parallel to the body of the pixel electrode. Die zweite Gegenelektrode weist ebenso eine Anzahl von Kamm-Zähnen auf, die sich von dem Körper der zweiten Gegenelektrode weg in die erste Richtung erstrecken. The second counter electrode also comprises a number of comb-teeth extending from the body of the second counter electrode away in the first direction. Die Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode sind bei manchen Ausführungsformen mit den Kamm-Zähnen der Pixelelektrode in einer geometrisch symmetrischen Art und Weise interdigitalisiert bzw. doppelgekämmt. The comb-teeth of the second counter electrode are interdigitated in some embodiments, with the comb teeth of the pixel electrode in a geometrically symmetrical manner or double-combed. Die zweite Gegenelek trode ist durch ein Kontaktloch oder eine Öffnung mit der ersten Gegenelektrode verbunden. The second Gegenelek electrode is connected through a contact hole or an opening with the first counter electrode. Die zweite Gegenelektrode erstreckt sich von der ersten Gegenelektrode in der zweiten Richtung, um so mit dem Körper der Pixelelektrode überlappt zu sein, wobei die Isolier schicht dazwischen plaziert wird. The second counter electrode extending from the first counter electrode in the second direction, so as to be overlapped with the body of the pixel electrode, wherein the insulating layer is placed therebetween. Die Abtastleitung bzw. Abtastzeile erstreckt sich in der ersten Richtung und ist von einem der äußeren Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode getrennt bzw. beabstandet. The scanning line or scanning line extending in the first direction and is separated or spaced from one of the outer comb-teeth of the second counter electrode. Hier sind die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode aus einem transparenten Metall, insbesondere aus Indium-Zinn-Oxid (ITO) oder dergleichen hergestellt, aber es gibt keine Beschränkung auf ITO. Here are the pixel electrode and the second counter electrode made of a transparent metal, in particular from indium tin oxide (ITO) or the like, but there is no limitation on ITO. Die erste Gegenelektrode ist aus einem opaken Metall, wie z. B. MoW, Mo/Al oder AlNd hergestellt, aber es gibt keine Beschrän kung auf diese Materialien. The first counter-electrode is made of an opaque metal, such. As MoW, Mo / Al or AlNd, but there is no effect restric to these materials. Die Breite der Kamm-Zähne in der Pixelelektrode oder der zweiten Gegenelektrode beträgt weniger als 8 µm und vorzugsweise ungefähr 6 µm. The width of the comb-teeth of the pixel electrode or the second counter electrode is less than 8 microns, and preferably about 6 microns. Der Abstand zwischen den Kamm-Zähnen in der ersten Pixelelektrode und den Kamm-Zähnen der zweiten Gegenelektrode ist geringer als ungefähr 10 µm und vorzugsweise etwa 5 µm. The distance between the comb teeth in the first pixel electrode and the comb-teeth of the second counter electrode is less than about 10 microns, and preferably about 5 microns.

Zahlreiche Vorteile können durch die vorliegende Erfindung oder herkömmlich Techniken erzielt werden. Numerous advantages can be achieved by the present invention or conventional techniques. Bei manchen Ausführungsformen stellt die vorliegende Erfindung eine LCD bereit, die eine erhöhte Transmittanz aufweist. In some embodiments, the present invention provides an LCD ready, which has an increased transmittance. Bei anderen Ausführungsformen weist die vorliegende Erfindung schnellere Reaktionszeiten oder Reaktionsgeschwindigkeiten aufgrund des neuen Designs und der neuen Verfahren auf. In other embodiments, the present invention is directed to faster response times or rates of reaction because of the new designs and the new method. Bei noch anderen Ausführungsformen stellt die vorliegende Erfindung ein verbessertes Öffnungsverhältnis und dergleichen bereit. In still other embodiments, the present invention provides an improved aperture ratio and the like. Weiter werden Störungen bzw. Fehler bei manchen Ausführungsformen reduziert. Next faults or errors in some embodiments be reduced. Die vorliegende Erfindung nutzt einen dieser Vorteile oder mehrere davon in einer Ausführungsform oder in mehreren Ausführungsformen. The present invention utilizes these advantages, one or more thereof in one embodiment or more embodiments. Diese Vorteile werden detaillierter im folgenden beschrieben. These advantages are described in more detail in the following.

Die vorliegende Erfindung erreicht diese Vorteile im Zusammenhang mit einer bekannten Prozeßtechnologie. The present invention achieves these benefits in the context of a known process technology. Jedoch kann ein weitergehendes Verständnis der Natur und der Vorteile der vorliegenden Erfindung unter Bezugnahme auf die folgende Beschreibung und die beigefügten Zeichnungen erzielt werden. However, a further understanding of the nature and advantages of the present invention with reference to the following description and the accompanying drawings can be obtained. Merkmale verschiedener Ausführungsformen können miteinander kombiniert werden. Features of different embodiments may be combined.

Fig. 1 zeigt eine herkömmliche Flüssigkristallanzeigen-Vorrichtung mit einem In-Ebene-Schaltungsmodus; Fig. 1 shows a conventional liquid crystal display device having an in-plane-switching mode;

Fig. 2A und 2B sind vereinfachte Querschnittsansichtsdiagramme, die entlang der Linie II und II-II der Vorrichtung in Fig. 1 genommen wurden; Figs. 2A and 2B are simplified cross-sectional view diagrams, taken along the line II and II-II of the device in Fig. 1;

Fig. 3A bis 3C sind vereinfachte Draufsichten einer IPS-Modus-LCD-Vorrichtung gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung; Figs. 3A to 3C are simplified plan views of an IPS-mode LCD device according to an embodiment of the present invention; und and

Fig. 4A und 4B sind vereinfachte Schnittansichten entlang III-III und IV-IV der Vorrichtung in Fig. 3C. FIGS. 4A and 4B are simplified sectional views taken along III-III and IV-IV of the device in Fig. 3C.

HERKÖMMLICHE ANZEIGEN CONVENTIONAL ADS

Eine Einheitszelle der IPS-Modus-LCD-Vorrichtung ist in Fig. 1 gezeigt. A unit cell of the IPS mode LCD device is shown in Fig. 1. Eine Abtastleitung bzw. Abtastzeile 12 (im folgenden "Abtastleitung" genannt) ist auf dem unteren Substrat 11 in einer X-Richtung angeordnet. A scan or scan line 12 (hereinafter referred to as "scan") is located on the lower substrate 11 in an X direction. Eine Datenleitung 13 ist in der Y-Richtung angeordnet und schneidet vertikal die Abtastleitung 12 . A data line 13 is arranged in the Y-direction and intersects the scan line vertically 12th Zwischen der Abtastleitung 12 und der Datenleitung 13 befindet sich eine Isolierschicht 17 (siehe Fig. 2A und 2B). An insulating layer 17 is located between the scanning line 12 and the data line 13 (see Figs. 2A and 2B). Bei einem Kreuzungspunkt der Abtastleitung 12 und der Datenleitung 13 ist ein Dünnfilmtransistor T, der eine Kanal schicht 14 a enthält. At a crossing point of the scanning line 12 and the data line 13, a thin film transistor T, the layer A contains a channel 14. Eine Gegenelektrode 15 weist einen rechteckförmig gestalteten Rahmen auf und befindet sich bei einem Raum, der durch die Abtastleitung 12 und die Datenleitung 13 festgelegt ist. A counter electrode 15 has a rectangular-shaped frame and located in a space which is defined by the scanning line 12 and the data line 13. Die Gegenelektrode 15 weist einen ersten Teil 15 a und einen zweiten Teil 15 b auf, die jeweils parallel zu der Abtastleitung 12 sind, wobei die Gegenelektrode die Datenleitung 13 überlappt. The counter electrode 15 comprises a first part 15 a and a second part 15 b which are respectively parallel to the scanning line 12, wherein the counter electrode overlap the data line 13. Die Gegenelektrode weist ebenso einen dritten Teil 15 c und einen vierten Teil 15 d auf, die jeweils parallel zu der Datenleitung 13 sind. The counter-electrode also comprises a third portion 15 c and a fourth portion 15 d which are respectively parallel to the data line 13. Die Pixelelektrode 16 beinhaltet einen ersten Teil 16 a und einen zweiten Teil 16 c, die jeweils parallel zu der Abtastleitung 12 sind, und sie überlappt den ersten Teil und den zweiten Teil der Gegenelek trode. The pixel electrode 16 includes a first part 16 a and a second part 16 c which are respectively parallel to the scanning line 12, and to overlap the first part and the second part of Gegenelek electrode. Die Pixelelektrode weist ebenso einen dritten Teil 16 b auf, der den Raum zweiteilt, indem dieser Teil den mittleren Teil des ersten Teils 16 a und des zweiten Teils 16 c der Pixelelektrode 16 verbindet. The pixel electrode also has a third portion 16 b on which bisects the space by this part of the middle part of the first part 16 a and second part 16 c of the pixel electrode 16 connects. Die Sourceelektrode des TFT 14 stellt einen Körper dar, und zwar zusammen mit dem zweiten Teil 16 c der Pixelelektrode 16 . The source electrode of the TFT 14 represents a body, together with the second part 16 c of the pixel electrode sixteenth Die Pixelelektrode ist im allgemeinen aus einem opaken Metall hergestellt. The pixel electrode is generally made of an opaque metal.

Fig. 2A ist eine Schnittansicht entlang II in der Vorrichtung der Fig. 1. Fig. 2A is a sectional view taken along II in the apparatus of Fig. 1st Der dritte Teil 15 c und der vierte Teil 15 d der Gegenelektrode sind auf dem unteren Substrat 11 positioniert. The third part 15 c and 15 d, the fourth part of the counter electrode positioned on the lower substrate 11. Die Isolierschicht 17 ist auf dem Substrat 11 ausgebildet, das die Gegenelektrode aufweist. The insulating layer 17 is formed on the substrate 11 having the counter electrode. Der dritte Teil 16 b der Pixelelektrode 16 befindet sich bei einem mittleren oder zentralen Bereich zwischen dem dritten Teil 15 c und dem vierten Teil 15 d der Gegenelektrode. The third part 16 b of the pixel electrode 16 is at a middle or central area between the third part 15c and the fourth portion 15 d of the counter electrode. Die Datenleitung 13 ist in der Nähe der linken Seite des vierten Teils 15 d der Gegenelektrode positioniert. The data line 13 is in the vicinity of the left side of the fourth portion 15 d of the counter electrode positioned. Die Isolierschicht 17 ist ebenso zwischen der Pixelelektrode und der Gegenelek trode positioniert, die einen "Schritt" von der Pixelelektrode zu der Gegenelektrode erzeugt. The insulating layer 17 is also formed between the pixel electrode and the electrode positioned Gegenelek which produces a "step" of the pixel electrode to the counter electrode.

Fig. 2B ist eine Querschnittsansicht entlang II-II in der Vorrichtung der Fig. 1. Fig. 2B is a cross-sectional view taken along II-II in the apparatus of Fig. 1st Der erste Teil 15 a der Gegenelektrode ist auf dem unteren Substrat 11 ausgebildet. The first part 15 a of the counter electrode is formed on the lower substrate 11. Die Isolierschicht 17 und der erste Teil 16 a der Pixelelektrode sind sequentiell auf dem ersten Teil 15 a der Gegenelektrode ausgebildet. The insulating layer 17 and the first part 16 a of the pixel electrode are sequentially formed on the first part 15 a of the counter electrode.

Im Betrieb wird eine elektrisches Feld zwischen der Gegenelektrode 15 und der Pixelelek trode 16 erzeugt, das parallel zu dem unteren Substrat 11 ist, und zwar mittels einer ange legten Spannung zwischen derartigen Elektroden. In operation, an electric field between the counter electrode 15 and the Pixelelek electrode 16 is generated, which is parallel to the lower substrate 11, is laid by means of a voltage between such electrodes. Die Flüssigkristallmoleküle ordnen sich neu entlang dem elektrischen Feld. The liquid crystal molecules rearrange itself along the electric field. Da die IPS-Modus-LCD-Vorrichtung das elektrische Feld nutzt, das parallel zu dem Substrat ist, wird der Sichtwinkel bzw. Betrachtungswinkel häufig verbessert. Since the IPS-mode LCD device uses the electric field that is parallel to the substrate, the viewing angle or viewing angle is often improved.

Es wurde gefunden, daß die herkömmlichen IPS-Modus-LCD-Vorrichtungen bzw. -Bau elemente gemäß der Fig. 1 jedoch eine oder mehrere der folgenden Beschränkungen sowie andere aufweisen. It was found that the conventional IPS mode LCD devices or -Construction elements shown in FIG. 1, however, one or more of the following restrictions, as well as others have. Wie in der Fig. 2B gezeigt ist, hat die herkömmliche Vorrichtung einen Bereich, wo die Isolierschicht 17 zwischen der Pixelelektrode 15 a und 15 b und der Gegen elektrode 16 a und 16 c ausgebildet ist. As shown in FIG. 2B, the conventional device has a region where the insulating layer 17 between the pixel electrode 15 a and 15 b and the counter electrode 16 is formed a and 16 c. Eine Neuanordnung der Flüssigkristallmoleküle ist in diesem Bereich beschränkt. A rearrangement of the liquid crystal molecules is limited in this area. Dementsprechend wird die Gesamt-Transmittanz der LCD reduziert. Accordingly, the total transmittance of the LCD is reduced.

Zusätzlich sind die Pixelelektrode und die Gegenelektrode im allgemeinen nicht auf dersel ben Ebene ausgebildet. In addition, the pixel electrode and the counter electrode are generally not formed on dersel ben level. Die Isolierschicht ist ebenso zwischen diesen Elektroden ausgebildet. The insulating layer is also formed between these electrodes. Somit ist die elektrische Felddichte parallel zu dem unteren Substrat 11 häufig schwächer als bei LCDs, die eine Pixelelektrode aufweisen, die auf derselben Ebene wie die Gegenelek trode ausgebildet ist. Thus, the electric field density is substantially parallel to the lower substrate 11 is often weaker than that of LCDs which have a pixel electrode which is formed on the same plane as the Gegenelek electrode. Weiter ist das Randfeld bzw. Streufeld ebenso in Richtung auf das obere Substrat größer. Further, the fringe field or stray field as well as in the direction of the upper substrate is greater. Dementsprechend ist die Antwortzeit oder die Antwortgeschwindig keit der LCD langsamer als bei den herkömmlichen LCDs. Accordingly, the response time of the LCD or the Antwortgeschwindig speed slower than in the conventional LCDs.

Die herkömmliche LCD verwendet ebenso eine Pixelelektrode, die aus einem opaken Metall hergestellt ist. The conventional LCD is used as a pixel electrode that is made of an opaque metal. Die herkömmliche LCD hat ebenso ein niedriges Öffnungsverhältnis. The conventional LCD also has a low aperture ratio. Um das opake Metall und das geringe Öffnungsverhältnis auszugleichen, ist häufig ein starkes Hintergrundlicht erforderlich, um die gewünschte Luminanz bzw. Leuchtdichte zu erzielen. To compensate for the opaque metal, and the small opening ratio, a high level of background light is often necessary in order to obtain the desired luminance and luminance. Dementsprechend wird häufig der Leistungsbedarf erhöht, womit der Leitungsverbrauch erhöht wird. Accordingly, the power requirement is often increased, whereby the cable consumption is increased.

Die herkömmliche LCD weist eine Datenleitung 13 auf, die in der Nähe der Gegenelektrode 15 positioniert ist, wie in den Fig. 1 und 2A gezeigt ist. The conventional LCD has a data line 13, which is positioned in the vicinity of the counter electrode 15, as shown in FIGS. 1 and 2A. Im Betrieb der LCD-Vorrichtung kann das elektrische Feld zwischen der Pixelelektrode und der Gegenelektrode durch ein Signal reflektiert werden, das durch die Datenleitung 13 hindurchläuft. In operation of the LCD device, the electric field between the pixel electrode and the counter electrode can be reflected by a signal which passes through the data line 13. Dementsprechend können Flüssigkristallmoleküle zwischen der Pixelelektrode und der Gegenelektrode gestört werden, was häufig den Sichtwinkel und dergleichen verschlechtert. Accordingly, the liquid crystal molecules between the pixel electrode and the counter electrode may be disturbed, which tends to deteriorate the viewing angle and the like. Diese Beschränkungen können wenigstens zum Teil mittels der vorliegenden LCD-Vorrichtung gelöst werden. These restrictions can be solved at least partly by means of the present LCD device. Details der vorliegenden Vorrichtung werden im folgenden gezeigt. Details of the present apparatus are shown in the following.

LCD-AUSFÜHRUNGSFORMEN DER VORLIEGENDEN ERFINDUNG LCD EMBODIMENTS OF THE PRESENT INVENTION

Nimmt man Bezug auf Fig. 3C, so ist eine verbesserte IPS-Modus-LCD-Vorrichtung gemäß einer Ausführungsform der vorliegenden Erfindung gezeigt. Referring to Fig. 3C, there is an improved IPS mode LCD device according to an embodiment of the present invention is shown. Diese Vorrichtung dient nur der Erläuterung und sollte nicht den Umfang der Ansprüche begrenzen. This device serves only for illustrative purposes and should not limit the scope of the claims. Fachleute werden verschiedene Variationen, Modifikationen und Alternativen erkennen. Skilled persons will recognize numerous variations, modifications, and alternatives. Eine Abtastleitung 2 ist in einer X-Richtung auf einem Substrat 1 angeordnet. A scanning line 2 is arranged in an X direction on a substrate 1. Eine Datenleitung 5 erstreckt sich in einer Y-Richtung und überlappt mit der Abtastleitung 2 , da die Datenleitung über der Abtastleitung angeordnet ist. A data line 5 extends in a Y-direction and overlapped with the scanning line 2, because the data line is arranged on the scanning line. Eine erste Gegenelektrode 3 ist häufig aus einem geeigneten Material, wie z. B. einem opaken Material, hergestellt. A first counter electrode 3 is often made of a suitable material, such as. For example, an opaque material. Die erste Gegenelektrode erstreckt sich ebenso parallel zu der Abtastleitung 2 . The first counter electrode also extends parallel to the scan line. 2 Eine Speicherelektrode 3 a ist mit der ersten Gegenelektrode 3 verbunden und in der Nähe und parallel zu der Datenleitung 5 angeordnet. A storage electrode 3a is connected to the first counter electrode 3 and arranged near and parallel to the data line 5. In dem Fall, in dem ein Anzeigeschirm bzw. eine Tafel bzw. ein "Panel" mit 18,1'' (18,1 Inch) (im folgenden als "18,1"-Tafel bezeichnet) verwendet wird, beträgt die vertikale Abmessung eines Einheitspixels 280,5 µm und die horizontale Abmessung davon beträgt 210,5 µm mit l/d < 1, wobei l der Abstand zwischen einer Pixelelektrode und einer Gegenelektrode ist und d ein Zellenspalt bzw. "Cell Gap" ist, die Speicherelektrode ist ungefähr 2 µm oder mehr von der Datenleitung entfernt. In the case where (hereinafter referred to as "18.1" -plate) a display screen and a blackboard or a "panel" 18.1 '' (18.1 inches) is used, the vertical dimension a unit pixel of 280.5 microns and the horizontal dimension thereof is 210.5 microns with L / D <1, where L is the distance between a pixel electrode and a counter electrode, and d is a cell gap or "Cell Gap", the storage electrode is about 2 .mu.m or more away from the data line. Eine zweite Gegenelektrode 8 ist aus einem geeigneten transparenten Material hergestellt. A second counter electrode 8 is made of a suitable transparent material. Die zweite Elektrode ist im wesent lichen parallel zu der Abtastleitung 2 . The second electrode is in parallel to the scanning line wesent union second

Die Pixelelektrode 7 überlappt sich mit der Speicherelektrode 8 a, wie in Fig. 3C gezeigt ist. The pixel electrode 7 overlaps with the storage electrode 8 a, as shown in Fig. 3C. Die Pixelelektrode 7 weist ebenso eine Kamm-Gestalt auf, die einen ersten Teil 71 enthält, der sich parallel zu der Datenleitung 5 erstreckt. The pixel electrode 7 also comprises a comb-shape, which includes a first portion 71 which extends parallel to the data line 5. Die Pixelelektrode weist ebenso einen zweiten Teil auf, der Kamm-Zähne 72 , 73 , 74 oder Finger enthält. The pixel electrode also comprises a second part that contains the comb-teeth 72, 73, 74 or fingers. Diese Zähne oder Finger erstrecken sich weg von dem ersten Teil und sind normal bzw. senkrecht hierzu. These teeth or fingers extend away from the first part and are normal or perpendicular thereto. Ein Ende des ersten Teiles 71 der Pixelelektrode 7 ist von der Gegenelektrode 3 um einen vorausge wählten Abstand getrennt bzw. beabstandet. One end of the first part 71 of the pixel electrode 7 is separated or spaced from the counter electrode 3 by a vorausge selected distance. Bei einer Ausführungsform, die die 18,1''-Tafel verwendet, beträgt der ausgewählte Abstand ungefähr 5 µm. In one embodiment, the 18,1 '' - panel used, the selected distance is about 5 microns. Der ausgewählte Abstand wird unter Berücksichtigung einer Treiberspannung gewählt. The selected distance is selected in consideration of driving voltage. Das andere Ende des ersten Teiles 71 ist mit einer Drainelektrode 6 des Transistorbauelements in Kontakt. The other end of the first part 71 is connected to a drain electrode 6 of the transistor device in contact. Jeder Kamm-Zahn 72 , 73 und 74 bzw. Each comb-tooth 72, 73 and 74 and die Finger sind mit einem Ende des ersten Teiles 71 der Pixelelektrode 7 verbunden. the fingers are connected to one end of the first part 71 of the pixel electrode 7. Der Kamm-Zahn 74 ist von der Abtastleitung 2 um einen vorausgewählten Abstand getrennt. The comb-tooth 74 is separated from the scanning line 2 by a preselected distance. Bei einer Ausführungsform, die die 18,1''-Tafel verwendet, beträgt der ausgewählte Abstand ungefähr 16 µm. In one embodiment, the 18,1 '' - panel used, the selected distance is about 16 microns. Der Kamm-Zahn 73 ist zwischen den äußeren Kamm- Zähnen 72 und 74 angeordnet. The comb-tooth 73 is disposed between the outer comb teeth 72 and 74. Verwendet man die 18,1''-Tafel und beträgt die Anzahl der Kamm-Zähne des Pixels 11 , so beträgt der Zwischenraum bzw. der Abstand ungefähr 16 µm. If one uses the 18.1 '' - table and the number of comb-teeth of the pixel 11, so is the space or the distance about 16 microns. Die Pixelelektrode ist häufig aus einem geeigneten transparenten Metall, z. B. ITO oder dergleichen, hergestellt. The pixel electrode is often made of a suitable transparent metal, such. As ITO or the like. Wie gezeigt ist, wird der erste Teil 71 der Pixelelektrode als ein "Körper" bezeichnet werden und die zweiten Teile 72 , 73 , 74 werden als "Kamm-Zähne" bezeichnet, die im allgemeinen als "Finger" bekannt sind. As shown, the first part 71 of the pixel electrode are referred to as a "body" and the second parts 72, 73, 74 are referred to as "comb teeth", which are generally known as "fingers".

Eine zweite Gegenelektrode 8 ist mit den Kamm-Zähnen oder Fingern der Pixelelektrode 7 interdigitalisiert bzw. doppel-gekämmt bzw. sie befinden sich in einem kämmenden Über lapp. A second counter electrode 8 is interdigitated with the comb-teeth or fingers of the pixel electrode 7 and double-combed or they are in a meshing About lapp. Die zweite Gegenelektrode 8 weist ebenso eine Kamm-Gestalt auf, die der Pixelelek trode 7 ähnelt. The second counter electrode 8 also comprises a comb-shape that the Pixelelek electrode 7 is similar. Die zweite Gegenelektrode 8 weist einen ersten Teil 85 (Körper) auf, der sich parallel zu der Datenleitung 5 in Richtung auf die Abtastleitung 2 erstreckt, und zwar ausgehend von oberhalb der ersten Gegenelektrode 3 . The second counter electrode 8 has a first portion 85 (body), which extends parallel to the data line 5 in the direction of the scanning line 2, and starting from above the first counter electrode 3rd Die zweite Gegenelektrode 8 weist einen zweiten Teil (Kamm-Zähne) auf, der als eine Anzahl bzw. Vielzahl von Kamm-Zähnen 81 , 82 , 83 , 84 definiert ist. The second counter electrode 8 has a second part (comb teeth), which is defined as a number or plurality of comb-teeth 81, 82, 83, 84. Die Kamm-Zähne erstrecken sich im wesentlichen parallel zu der Abtastleitung 2 . The comb-teeth extending substantially parallel to the scanning line 2nd Die Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode erstrecken sich von dem Körper davon in Richtung auf dem Körper 71 der Pixelelektrode. The comb-teeth of the second counter electrode extending from the body thereof in the direction of the body 71 of the pixel electrode. Dementsprechend sind die Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode mit den Kamm-Zähnen der Pixelelektrode interdigitalisiert bzw. kämmen miteinander. Accordingly, the comb-teeth of the second counter electrode are interdigitated with the comb-teeth of the pixel electrode or mesh. Ein Zahn 81 der äußeren Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode 8 ist über der ersten Gegenelektrode 3 ausgebildet und der andere Zahn 84 der äußeren Kamm-Zähne der zweiten Gegenelektrode 8 ist zwischen der Abtastlei tung 2 und dem äußeren Kamm-Zahn 74 angeordnet. A tooth 81 of the outer comb-teeth of the second counter electrode 8 is formed over the first counter electrode 3 and the other tooth 84 of the outer comb-teeth of the second counter electrode 8 is provided between the Abtastlei device 2 and the outer comb-tooth 74. Die erste Gegenelektrode und der Kammzahn 81 der zweiten Gegenelektrode 8 sind durch eine Kontaktöffnung oder ein Loch C verbunden. The first counter electrode and the comb tooth 81 of the second counter electrode 8 are connected through a contact hole or a hole C.

Bei einer bestimmten Ausführungsform wird nun der Herstellungsprozeß der IPS-Modus- LCD, die oben erwähnt wurde, im folgenden beschrieben. In a particular embodiment will now be of the manufacturing process of the IPS-mode LCD, which was mentioned above will be described in the following. Dieser Prozeß dient lediglich der Erläuterung und sollte nicht den Umfang der Ansprüche beschränken. This process is merely illustrative and should not limit the scope of the claims. Ein Fachmann wird Veränderungen, Modifikationen und Alternativen erkennen. One skilled in the art will recognize changes, modifications, and alternatives.

Nimmt man Bezug auf Fig. 3A, so sind z. B. eine Abtastleitung 2 und eine erste Gegenelek trode 3 auf einem unteren Substrat 1 ausgebildet. Referring to Fig. 3A, such. As are a scanning line 2 and a first Gegenelek electrode 3 is formed on a lower substrate 1. Die erste Gegenelektrode 3 ist im wesentlichen parallel zu der Abtastleitung 2 und ist von der Abtastleitung 2 um einen vorausgewähl ten Abstand getrennt, der als eine Einheitszellenfläche definiert bzw. festgelegt ist. The first counter electrode 3 is substantially parallel to the scanning line 2 and is separated from the scanning line 2 by a vorausgewähl th distance which is defined or determined as a unit cell area. Bei einer Ausführungsform, die die 18,1''-Tafel verwendet, beträgt der ausgewählte Abstand ungefähr 280,5 µm (1'' = 25,4 mm). In one embodiment, the 18,1 '' - panel used, the selected distance is about 280.5 microns (1 '' = 25.4mm). Die Speicherelektrode 3 a steht von der ersten Gegenelektrode 3 in Richtung auf die Abtastleitung 2 vor. The storage electrode 3a protrudes from the first counter electrode 3 in the direction of the scanning line 2. Die Speicherelektrode ist ebenso im wesentlichen normal bzw. senkrecht zu der Abtastleitung, aber die vorliegende Erfindung ist nicht darauf beschränkt. The storage electrode is also substantially normal or perpendicular to the scan line, but the present invention is not limited thereto. Die erste Gegenelektrode 3 ist aus einem geeigneten transparenten oder opaken Metall ausgebildet. The first counter electrode 3 is formed of a suitable transparent or opaque metal. Die erste Gegenelektrode ist aus dem opaken Metall ausgebildet, um eine Antwortgeschwindigkeit bzw. Reaktionsgeschwindigkeit der LCD zu erhöhen. The first counter electrode is formed of the opaque metal to increase a response rate or reaction rate of the LCD. Rein bei spielhaft wird als opakes Metall MoW, Mo/Al oder AlNd oder dergleichen verwendet. Clean with by way than is opaque metal MoW, Mo / Al or AlNd or the like.

Nimmt man Bezug auf Fig. 3B, so ist ein Kanalbereich 4 ausgebildet, der über einem Abschnitt der Abtastleitung 2 liegt. Referring to Fig. 3B, a channel region 4 is formed, overlying a portion of the scanning line 2. Die Drainelektrode ist an einem Ende der Kanalschicht 4 ausgebildet. The drain electrode is formed at one end of the channel layer 4. Die Abtastleitung 5 schneidet sich vertikal mit der ersten Gegenelektrode und erstreckt sich parallel zu der Speicherelektrode 3 a. The scanning line 5 intersects vertically with the first counter electrode and extending parallel to the storage electrode 3a. Die Abtastleitung verläuft ebenso über das andere Ende der Kanalschicht 4 . The scanning line extends also over the other end of the channel layer 4th Die Gegenelektrode ist an dem Ende der Datenleitung 5 ausgebildet, die sich mit dem anderen Ende der Kanalschicht überlappt. The counter electrode is formed at the end of the data line 5, which overlaps with the other end of the channel layer. Das heißt, am Kreuzungspunkt bzw. am Schnittpunkt der Abtastleitung 2 und der Datenleitung 5 wird ein TFT mit einer Kanalschicht 4 ausgebildet. That is, at the crossing point or at the intersection of the scanning line 2 and the data line 5, a TFT having a channel layer 4 is formed. Die Drainelektrode 6 und die Sourceelektrode werden ebenso bei dem Kreuzungspunkt ausgebildet. The drain electrode 6 and the source electrode are also formed at the crossing point.

Um jeglichen Kurzschluß zwischen der Abtastleitung 2 , der Datenleitung 5 und der Drain elektrode 6 zu verhindern, wird eine Isolierung zwischen der Abtastleitung 2 und der Kanalschicht 4 plaziert, so wie sie zwischen der Abtastleitung 5 und der Drainelektrode 6 plaziert wird. For the avoidance of short circuit between the scanning line 2, the data line 5 and the drain electrode 6 to prevent an insulation between the scanning line 2 and the channel layer 4 is placed, as it is between the scanning line 5 and the drain electrode 6 is placed. Die Abtastleitung 2 ist aus einem opaken Metall, wie z. B. einer MoW-Legierung, oder Mo/Al ausgebildet und die Datenleitung 5 und die Drainelektrode 6 sind aus einem geeigneten opaken Metall, wie z. B. Mo/Al/Mo hergestellt, aber es kann sich auch um andere Metalle handeln. For example, a MoW alloy, or Mo / Al, Mo / Al / Mo, the scanning line 2 is formed of an opaque metal such. Formed and the data line 5 and the drain electrode 6 are made of a suitable opaque metal such. Prepared but it can also be other metals.

Nimmt man Bezug auf Fig. 3C, so sind die zweite Gegenelektrode 8 und die Pixelelektrode 7 auf der sich ergebenden Struktur in Fig. 3B angeordnet. Referring to Fig. 3C, the second counter electrode 8 and the pixel electrode 7 are disposed on the resulting structure in Fig. 3B. Die Pixelelektrode 7 überlappt die Speicherelektrode 3 a und weist eine kammförmige Struktur auf. The pixel electrode 7 overlaps the storage electrode 3a, and has a comb-shaped structure. Die Pixelelektrode weist einen Körper 71 auf, der sich parallel zu der Datenleitung 5 erstreckt. The pixel electrode includes a body 71, which extends parallel to the data line 5. Die Pixelelektrode hat ebenso eine Anzahl bzw. Vielzahl von Kamm-Zähnen 72 , 73 und 74 , die sich parallel zu der Abtastleitung ausgehend von dem Körper 71 erstrecken. The pixel electrode has also a number or plurality of comb-teeth 72, 73 and 74 which extend parallel to the scanning line starting from the body 71. Ein Ende des Körpers 71 der Pixelelektrode 7 ist von der ersten Gegenelektrode 3 um einen vorausgewählten Abstand getrennt, der bei einer 18,1''-Tafel ("Tafel" steht hierin auch für "Schirm" oder "Panel") z. B. 5 µm beträgt. One end of the body 71 of the pixel electrode 7 is separated from the first counter electrode 3 by a preselected distance which at a 18.1 '' - table ("panel" is also referred to herein for "screen" or "panel"), for example. 5 microns. Das andere Ende davon ist mit der Drainelektrode 6 in Kontakt. The other end thereof is connected to the drain electrode 6 is in contact. Der Kamm-Zahn 72 ist mit einem Ende des Körpers 71 der Pixelelektrode verbunden. The comb-tooth 72 is connected to one end of the body 71 of the pixel electrode. Der Kamm-Zahn 74 ist von der Abtastleitung 2 um einen vorausgewählten Abstand getrennt, der ungefähr 16 µm für die 18,1''-Tafel beträgt. The comb-tooth 74 is separated from the scanning line 2 by a preselected distance that is approximately 16 microns for the 18,1 '' - is panel. Der Kamm-Zahn 73 ist zwischen den äußeren beiden Kamm-Zähnen 72 und 74 angeordnet. The comb-tooth 73 is disposed between the outer two comb-teeth 72 and 74. Die Pixelelektrode ist aus einem geeigneten transparenten Metall, z. B. ITO, hergestellt, aber nicht auf ein derartiges Metall beschränkt. The pixel electrode is made of a suitable transparent metal, z. B. ITO prepared, but not limited to such a metal.

Die zweite Gegenelektrode 8 kämmt bzw. interdigitalisiert mit der Pixelelektrode 7 . The second counter electrode 8 meshes or interdigitated with the pixel electrode 7th Die Pixelelektrode ist ebenso kammförmig, und zwar ähnlich wie die Pixelelektrode 7 . The pixel electrode is comb-shaped as well, as similar to the pixel electrode 7th Die zweite Gegenelektrode 8 weist einen Körper 85 auf, der sich von der ersten Gegenelektrode 3 in Richtung auf die Abtastleitung 2 erstreckt, und sie ist parallel zu der Datenleitung 5 und weist eine Anzahl von Kamm-Zähnen 81 , 82 , 83 und 84 auf. The second counter electrode 8 has a body 85 that extends from the first counter electrode 3 in the direction of the scanning line 2 and is parallel to the data line 5 and has a number of comb-teeth 81, 82, 83 and 84. Die Kamin-Zähne 81 , 82 , 83 und 84 erstrecken sich parallel zu der Abtastleitung 2 , ausgehend von dem Körper 85 der zweiten Gegenelektrode 8 , in Richtung auf den Körper 71 der Pixelelektrode. The fireplace-teeth 81, 82, 83 and 84 extend parallel to the scanning line 2, starting from the body 85 of the second counter electrode 8, in the direction of the body 71 of the pixel electrode. Die Kamm- Zähne 81 , 82 , 83 und 84 interdigitalisieren z. B. mit den Kamm-Zähnen 72 , 73 und 74 der Pixelelektrode 7 bzw. The comb teeth 81, 82, 83 and 84 interdigitalisieren z. B. with the comb teeth 72, 73 and 74 of the pixel electrode 7 and kämmen damit. comb it. Ein Zahn 81 der äußeren zwei Kamm-Zähne 81 , 84 ist über der ersten Gegenelektrode 3 ausgebildet und der andere Zahn 84 der äußeren Kamm-Zähne 81 , 84 ist zwischen der Abtastleitung 2 und dem äußeren Kamm-Zahn 74 der Pixelelektrode 7 ausgebildet. A tooth 81 of the outer two comb-teeth 81, 84 is formed over the first counter electrode 3 and the other tooth 84 of the outer comb-teeth 81, 84 formed between the scanning line 2 and the outer comb-tooth 74 of the pixel electrode 7. Die erste Gegenelektrode 3 und der Kamm-Zahn 81 der zweiten Gegenelektrode 8 sind durch das Kontaktloch oder die Öffnung C verbunden. The first counter electrode 3 and the comb-tooth 81 of the second counter electrode 8 are connected through the contact hole or opening C. Die zweite Gegenelektrode ist aus einem geeigneten transparenten Metall, wie z. B. ITO, her gestellt, jedoch besteht keine Beschränkung auf dieses Metall. The second counter electrode is made of a suitable transparent metal such. As ITO, put forth, however, is not limited to this metal.

Die Breite der Kamm-Zähne 72 , 73 und 74 der Pixelelektrode 7 oder der Kamm-Zähne 81 , 82 , 83 und 84 der zweiten Gegenelektrode 8 beträgt vorzugsweise weniger als ungefähr 8 µm und vorzugsweise ungefähr 6 µm. The width of the comb-teeth 72, 73 and 74 of the pixel electrode 7 and the comb-teeth 81, 82, 83 and 84 of the second counter electrode 8 is preferably less than about 8 microns, and preferably about 6 microns. Der Abstand zwischen den Kamm-Zähnen in der Pixelelektrode 7 und den Kamm-Zähnen in der zweiten Gegenelektrode 8 beträgt vorzugs weise weniger als ungefähr 10 µm und vorzugsweise etwa 5 µm. The distance between the comb-teeth of the pixel electrode 7 and the comb teeth in the second counter electrode 8 is preference, less than about 10 microns, and preferably about 5 microns. Natürlich hängen die jeweiligen Abmessungen von der Anwendung ab. Of course, the respective dimensions depend on the application.

Fig. 4A ist ein vereinfachtes Querschnitts-Ansichtsdiagramm entlang III-III der Vorrichtung in Fig. 3C. FIG. 4A is a simplified cross-sectional view diagram along III-III of the device in Fig. 3C. Die erste Gegenelektrode 3 steht im Kontakt mit dem Kamm-Zahn 81 der zweiten Gegenelektrode 8 durch das Kontaktloch oder die Öffnung C. Sowohl der Kamm- Zahn 72 der Pixelelektrode 7 als auch der Kamm-Zahn 82 der zweiten Gegenelektrode 8 sind über der Isolierschicht 20 angeordnet und um einen ausgewählten Abstand getrennt. The first counter electrode 3 is in contact with the comb-tooth 81 of the second counter electrode 8 through the contact hole or opening C. Both the comb-tooth 72 of the pixel electrode 7 and the comb-tooth 82 of the second counter electrode 8 are over the insulating layer 20 arranged and separated by a selected distance.

Fig. 4B ist eine vereinfachte Querschnittsansicht entlang IV-IV der Vorrichtung in Fig. 3C. FIG. 4B is a simplified cross-sectional view taken along IV-IV of the device in Fig. 3C. Die Speicherelektrode 3 a in der Nähe der Datenleitung 5 und der Körper 71 der Pixelelek trode sind im allgemeinen gestapelt. The storage electrode 3a in the vicinity of the data line 5 and the body 71 of the Pixelelek electrode are stacked in general. Ein Kondensator mit einer Isolierschicht 20 , die dazwischen ausgebildet ist, ist ebenso in der Speicherelektrode gezeigt. A capacitor with an insulating layer 20 formed therebetween, as shown in the storage electrode.

Bei einer speziellen Ausführungsform erzeugt das Anlegen einer externen Spannung an die LCD ein elektrisches Feld zwischen der Pixelelektrode und der zweiten Gegenelektrode. In a particular embodiment, the application of an external voltage to the LCD generates an electric field between the pixel electrode and the second counter electrode. Die Flüssigkristallmoleküle werden in Reaktion zu dem elektrischen Feld neu angeordnet. The liquid crystal molecules are rearranged in response to the electric field. Die folgenden Charakteristiken können von der oben erwähnten LCD abgeleitet werden. The following characteristics can be derived from the above-mentioned LCD. Da die Pixelelektrode 7 und die zweite Gegenelektrode 8 aus einem transparenten Metall ausgebildet sind, nehmen im allgemeinen die Transmittanz und das Öffnungsverhältnis der LCD zu. Since the pixel electrode 7 and the second counter electrode 8 are formed of a transparent metal, are increasing the transmittance and the aperture ratio of the LCD in general. Zusätzlich gibt es bei einem Abschnitt parallel zu der Abtastleitung 2 im wesentlichen keine Isolierschicht zwischen der Pixelelektrode und der Gegenelektrode. Additionally, there is parallel to the scanning line 2 essentially no insulating layer between the pixel electrode and the counter electrode at a portion. Eher als die Isolier schicht sind die erste Gegenelektrode und die zweite Gegenelektrode miteinander durch das Kontaktloch oder die Öffnung verbunden. Rather than isolating the first back electrode and the second counter electrode layer are connected to each other through the contact hole or the opening. Dementsprechend gibt es im wesentlichen keine Empfindlichkeitsbeschränkungen, die von Flüssigkristallmolekülen herkömmlicher Bau elemente erfahren werden. Accordingly, there is essentially no sensitivity restrictions that are experienced elements of liquid crystal molecules of conventional construction.

Weiter bildet die Speicherelektrode 3 a in der Nähe der Datenleitung 5 einen Kondensator zusammen mit der Isolierschicht 20 und der Pixelelektrode 71 , die die Spannung aufrech terhält, die an die LCD zu einer ausgewählten Zeit angelegt wird. Further, the storage electrode 3 a forms in the vicinity of the data line 5 is a capacitor with the insulating layer 20 and the pixel electrode 71, the terhält aufrech the voltage that is applied to the LCD at a selected time. Da die Finger 81 , 82 , 83 und 84 der zweiten Gegenelektrode 8 und die Finger 72 , 73 und 74 der Pixelelektrode 7 , die das elektrische Feld bilden, durch das die Flüssigkristallmoleküle neu angeordnet werden, senkrecht zu der Datenleitung 5 angeordnet sind, kann eine Interferenz bzw. gegenseitige Störung der Flüssigkristallmoleküle in dem parallelen elektrischen Feld zwischen der Pixelelektrode und der zweiten Gegenelektrode, die durch die Datenleitung verursacht wird, ausreichend verhindert werden. Since the fingers 81, 82, 83 and 84 of the second counter electrode 8 and the fingers 72, 73 and 74 of the pixel electrode 7, which form the electric field by which liquid crystal molecules are rearranged are disposed perpendicular to the data line 5, a interference or mutual interference of the liquid crystal molecules in the parallel electric field between the pixel electrode and the second counter electrode, which is caused by the data line can be sufficiently prevented.

Darüber hinaus werden die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode, die das elektrische Feld ausbilden, das die Flüssigkristallmoleküle zur Neuanordnung bzw. Neuausrichtung veranlaßt, auf der Isolierschicht 20 ausgebildet. In addition, the pixel electrode and the second counter electrode, which form the electric field which causes the liquid crystal molecules to rearrange or realignment is formed on the insulating layer 20. Das heißt, die Pixelelektrode und die zweite Gegenelektrode werden auf derselben Ebene oder auf einer ähnlichen Ebene ausgebildet. That is, the pixel electrode and the second counter electrode are formed on the same level or at a similar level. Dementsprechend wird das parallele elektrische Feld nicht durch die Isolierschicht ge schwächt und die Antwortgeschwindigkeit der LCD nimmt zu. Accordingly, the parallel electric field is not GE weakens through the insulating layer and the response speed of the LCD increases.

Die Erfindung läßt sich insbesondere wie folgt zusammenfassen: The invention is particularly summarized as follows:
Die Erfindung betrifft eine Flüssigkristallanzeige. The invention relates to a liquid crystal display. Die Anzeige weist ein Substrat auf und eine erste Gegenelektrode ist auf dem Substrat ausgebildet. The display includes a substrate and a first counter electrode is formed on the substrate. Die erste Gegenelektrode erstreckt sich in eine erste Richtung. The first counter electrode extending in a first direction. Eine Isolierschicht, die eine Kontaktöffnung hat, ist auf dem Substrat ausgebildet, das die erste Gegenelektrode aufweist. An insulating layer having a contact opening is formed on the substrate having the first counter-electrode. Eine Pixelelektrode ist auf der Isolierschicht ausgebildet und weist einen Körper auf, der von der ersten Gegenelektrode um einen vorausgewählten Abstand beabstandet ist. A pixel electrode formed on the insulating layer and has a body which is spaced from the first counter electrode by a preselected distance. Die Pixelelektrode weist ebenso eine Anzahl von Kamm-Zähnen auf, die sich parallel zu der ersten Gegenelektrode weg von dem Körper der Pixelelektrode erstrecken. The pixel electrode also comprises a number of comb teeth, which extend parallel to the first counter electrode away from the body of the pixel electrode. Der Körper erstreckt sich in eine zweite Richtung, die im wesentlichen senkrecht zu der ersten Richtung ist. The body extends in a second direction which is substantially perpendicular to the first direction. Eine zweite Gegenelektrode ist auf der Isolierschicht ausgebildet. A second counter electrode is formed on the insulating layer. Die zweite Gegenelektrode weist ebenso einen Körper auf, der sich parallel zu dem Körper der Pixelelektrode erstreckt. The second counter electrode also comprises a body extending parallel to the body of the pixel electrode. Die Pixelelektrode weist eine Anzahl von Kamm-Zähnen auf, die sich von dem Körper der zweiten Gegenelektrode in die erste Richtung erstrecken. The pixel electrode has a number of comb-teeth extending from the body of the second counter-electrode in the first direction. Der Körper der zweiten Gegenelektrode überlappt mit der Gegenelektrode an einem Ende davon. The body of the second counter electrode thereof overlaps with the counter-electrode at one end. Die Anzahl von Kamm-Zähnen der zweiten Gegen elektrode doppelkämmen bzw. interdigitalisieren mit der Anzahl der Pixelelektrode um einen vorbestimmten Abstand. The number of comb-teeth of the second counter electrode or double comb interdigitalisieren with the number of the pixel electrode by a predetermined distance.

Vorzugsweise wird ein elektrischer Kontakt zwischen der ersten und zweiten Gegenelektrode hergestellt. Preferably an electrical contact between the first and second counter electrode is prepared.

Classifications
International ClassificationG02F1/1368, H01L29/786, H01L23/522, H01L21/768, G02F1/136, H01L21/336, G02F1/1333, G02F1/1343
Cooperative ClassificationG02F1/134363
European ClassificationG02F1/1343A8
Legal Events
DateCodeEventDescription
30 Mar 20008110Request for examination paragraph 44
31 May 20008125Change of the main classification
Ipc: G02F 1/1343
22 Aug 20028127New person/name/address of the applicant
Owner name: HYUNDAI DISPLAY TECHNOLOGY, INC., KYOUNGKI, KR
18 Sep 20038127New person/name/address of the applicant
Owner name: BOE-HYDIS TECHNOLOGY CO., LTD., KYOUNGKI, KR
27 Jul 20068364No opposition during term of opposition